Schamanen

Von meinem lieben Chris auf FB gefunden – das stelle ich sehr gerne hier mit ein

In Liebe

Emmy

 

Siad Sandjar Kaweh

Dienstag, 5. September 2017

Wir sind Schamanen. Unsere Aufgabe ist es das Leben zu schützen.

Doch versteht bitte, das Leben alles ist, nicht nur Mensch oder Tier, sondern alles.
Egal ob Stein, Sand, Wasser, Wind, Feuer, Blatt, Baum, alles ist Leben.
Auch verschiedene Blickwinkel, Sichtweisen, wie auch Meinungen gehören dazu, denn auch sie bedeuten Leben.
Das Leben selber kennt keine Grenzen, denn Leben existiert nicht nur hier auf Erden. Auch in anderen Galaxien, anderen Welten, anderen Realitäten, es existiert überall.
So gibt es für uns weder gut, noch böse, kein schlecht, denn von Natur aus ist alles einfach, neutral, Wertungsfrei und jedes Wesen darf das Leben für sich wählen, welches es leben möchte, um die Erfahrungen machen zu können, die man machen möchte. Wir bewerten oder beurteilen das Leben nicht, wir akzeptieren es, wie es ist, denn wir sind Schamanen.

Viele möchten sich Schamane nennen, doch nicht alle von ihnen werden welche sein.
Warum nicht? Was ist die Aufgabe eines Schamanen? Das Leben zu schützen. Welcher von jenen handelt wie ein Schamane? Lebt danach? Schützt das Leben? Wer nicht als Schamane lebt, ist kein Schamane.
Es ist kein Titel, welchen man sich erkaufen oder durch Studium oder lernen erarbeiten kann. Es ist ein Weg des Seins, ein Weg des Lebens, es ist das Leben selbst zu leben.

Aus diesem Grund, werden wir keine neuen Schamanen ausbilden, wir können unser Wissen, wie auch unsere Erfahrungen mit anderen teilen, doch wird man nur dann ein Schamane sein, wenn man genau so lebt.

So können wir euch nicht zu dem machen, was ihr sein möchtet, wir können euch zeigen, welche Wege offen sind, welche Wege möglich sind, doch gehen können wir diese Wege für euch nicht. Nur ihr selber könnt euch zu dem machen, was ihr sein möchtet.

So möchtet ihr euch Schamanen nennen, dann seid welche. Schützt, Respektiert und Achtet das Leben.

3 Gedanken zu “Schamanen

    1. Mein Sohn war gerade hier und ich habe ihm gesagt, dass er gerne selbst auf deinen Kommentar antworten kann, wenn er das möchte.

      Nachdem er nun deinen Kommentar gelesen hat sagte er, dass eine Antwort nicht nötig wäre, weil du alles gesagt hast. ❤

      Liebe Grüße
      Emmy
      😉 ❤

      (PS nur dass er mir gleich wieder sehr viel neues Wissen mitgegeben hat, das ich mir so aber alles nicht gleich merken kann… grins – Zum Beispiel von Wesenheiten, die Wächter des Lebens sind und irgendwann entscheiden müssen, warum jemand aus einer Gesamtentwicklung für das größere und allgemeine Wohl entfernt werden sollte – das bezog sich aber auf viel größere Werte als unsere "normalen" Dunkelkräfte…)

      Gefällt 4 Personen

      1. Liebe Emmy, macht nix wenn nicht alles Wissen gleich hängen bleibt, er ist ja da und immer erreichbar falls Fragen auftauchen. Und ich find Fragen immer gut, das zeigt: ich will weitergehen, mein Wissen erweitern.
        Schön, dass du so einen „wissenden“ Sohn an deiner Seite hast.

        GlG Sophie

        PS.: Ich hab mir grad bei Karin das Posting von Transinformation gelesen und ich find wiederum: die Zeit jetzt (Hurrikan Irma), es erinnert mich sehr stark an den Film „Harry Potter“, die Szene mit der Zerstörung der Brücke. Pure Macht und Willkür.

        Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s