JULI BIS SEPTEMBER – WUNDERSCHÖNE WELT TEIL 2

Nun habe ich auch noch weitere Bilder rausgesucht und bearbeitet, die ich euch zeigen möchte. Aber auch heute gibt es noch einen Text von mir dazu, damit es auch lohnt, diesen Beitrag anzuschauen.

IMG_884-Herz

Ich habe deshalb noch einmal das Thema mit den WingMakers – den Elohim, aufgenommen. Vielleicht erinnert ihr euch, dass ich eh über sie weiter recherchieren wollte, denn ich weiß seit längerem, dass ich als Ur-Seelen-Aspekt, An kana Te (Hüter der Erde und der Menschheit) von ihnen abstamme. Dieses Wissen versuchte ich nun immer für mich zu durchleuchten, damit sich mir die Zusammenhänge erschließen.

 

Bisher waren es immer nur einzelne – dafür aber sehr aussagekräftige – Puzzleteile. Aber nun glaube ich, dass ich bei den WingMakers fündig geworden bin. Und diese Zusammenhänge sind so sehr viel größer, als ich es bislang angenommen hatte – denn es betrifft UNS ALLE!! ❤ ❤ ❤

(der Himmel hängt voller Herzen…)

Das dürfte auch mit ein Grund sein, warum wir uns hier auf den Blogs – besonders auf
https://k7848.wordpress.com/
aber im gaaaanz kleinen Kreis auch hier – treffen und wohl fühlen. Wir erkennen uns – wir sind, zwar auf sehr eigenen und damit sehr unterschiedlichen Wegen, aber in die gleiche Richtung unterwegs. Und diese Wege schließen unser uns gegenseitiges liebevolles Erkennen, unsere gegenseitigen Rückenstärkungen und unser gegenseitiges Verständnis und Trost mit ein. Wir  f-ü-h-l-e-n  uns;
oder auch: Namastè (der Seelenaspekt in mir erkennt und anerkennt den Seelenaspekt in dir) ❤

IMG_8921

Es ist der Atem, in dem die Gegewart des Souveränen Wesens lebendig ist. Das Souveräne lebt am Kreuzungspunkt von Leben und Natur, und das ist der Atem.

IMG_8853

„Wir haben vergessen, dass Gott nicht da draußen ist, sondern innerhalb des Individuums – und dass jedes Individuum allen anderen gleichrangig ist; dass die menschliche Rasse Opfer der Versklavung des Geld-Macht-Netzwerkes ist und dass die Menschheit, solange bis sie ihre eigene spirituelle Natur erkennen und ausdrücken würde, eine Marionette derer bleiben würde, die die Macht innehaben. Und so ist es bisher auch gewesen.
Von Beginn an ist die Einsichtsfähigkeit in das Souveräne Integral eine Widerspiegelung des Zeitalters, in dem wir leben. Als Erste Wesen erschafften die Souveränen einen Mind – ein Gefäß, in dem Trennungen erscheinen konnten – und von dem Augenblick an war die Individualität geboren. Über Milliarden von Jahren hinweg erschufen die Souveränen des Mind das Universum wie wir es kennen. Sie erschufen die Dimensionen des höheren Mind, und diese Mind-Schöpfung manifestierte dann nach und nach Schöpfungen eines niederen Mind. Es war innerhalb der Schwingungsfrequenz des niederen Mind, dass die Souveränen begannen zu vergessen, dass sie Erste Wesen waren. Sie sahen sich die Welten an, die erschaffen worden waren, und fragten sich: „Wer hat dieses Universum erschaffen? Wer steht hinter dieser wunderbaren und magischen Welt?“ Und doch dämmerte es den Souveränen nie, dass sie es selbst waren, die das Universum erschaffen hatten, und deren Wiederspiegelung die Natur ist. Und so begannen die Souveränen, einen Gott zu erschaffen – oder das Konzept eines Höchsten Wesens – als hinter der Schöpfung stehendes Wesen. Gott war der Schöpfer all dessen was in der Natur existierte, im gesamten Multiversum, und die Souveränen verloren an Macht, und ihr Sinn für ihre Verantwortlichkeit gegenüber der Natur ließ auch nach. So wurde die Vorstellung eines von uns getrennten Gottes geboren.“

(aus Die WingMakers Vision https://emmyxblog.wordpress.com/die-wingmakers-vision-eigene-portale/)

 

Das waren die Eindrücke aus August – wird im Teil 3 (September) fortgeführt.

In Liebe

Emmy

❤ ❤ ❤

3 Gedanken zu “JULI BIS SEPTEMBER – WUNDERSCHÖNE WELT TEIL 2

  1. Liebe Emmy ❤

    ich finde du hast dir zu deinem Titel 'PC-Queen' noch den Titel 'Foto-Queen'
    hinzu verdient! 😉 YYYEEESSS!!!

    Liebe Herzensgrüße Ingrid ⭐ 😎
    ICH BIN DAS LICHT! ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

    1. Hey, der kleine „Kuller“ an seinem Ast knipst mich ja… GRINS!!!
      Seeeehr süß, liebe Ingrid… und vielen lieben Dank für dein schönes Kompliment ❤

      DANKE ❤

      Emmy

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s