Ich BIN – Bewusst-SEIN

oder, wie mir ein Licht aufgegangen ist: 17.11.17

von Emmy

Kannst du sehen, wie wir ab-gelenkt werden sollen; die Schwingung durch-brochen?

Lässt du dich gerne ablenken? Steigst du ein in den Zug, der die Menschen in Aufruhr und Panik versetzen soll, damit die eigenen Energien so niedrig wie möglich gehalten werden? Damit WIR dieses System noch so lange wie möglich am Leben erhalten.

Schwingung

Alles ist Energie, Schwingung, Vibration.

Je höher die Energie, die Schwingung, die Vibrationen, umso höher das Positive, das Bewusste, das SEIN (Schwingung bleibt nicht auf den Raum beschränkt!).

Ich BIN! Wenn du das begriffen hast, Vertrauen in das Große und Ganze fasst – völlig unabhängig davon, was uns einsuggeriert und weisgemacht werden soll – dann beginnst du bewusst zu sein.

Figure emerges from light

Lange habe ich den Unterschied nicht begriffen, warum wir einerseits den chaotischen, bestehenden und von der Elite bewusst geschürten kranken Systemeinflüssen und den damit verbundenen negativen Resultaten keinerlei Energie mehr schenken sollten – was absolut schwer ist, wenn man doch die Wahrheit, die angeblich vertuscht werden soll (wie Chemtrails am Himmel oder Gift in den Tabletten und Lebensmitteln oder Zurückhaltung von wirksamen Technologien und Heilmitteln und vor allem Ungerechtigkeiten gegenüber anderen Wesen), doch kennt und sich dessen bewusst ist – und der Weg führt auch nur dann weiter, wenn man sich über diese Manipulationen sehr im Klaren ist. Aber je mehr wir alle unsere Energien und sogar unsere Ängste in diese Dinge stecken, umso schneller und fester manifestieren sie sich erst. Die obersten „Strippenzieher“ sind nur sehr wenige und sie sind darauf angewiesen, dass sie unsere Ängste schüren und dass wir das Chaos, das sie anschieben, erst richtig manifestieren. Wenn wir darauf jedoch nichts mehr geben, alle Ängste weg lachen und statt Chemtrails „nur“ Federwolken in unser bewusstes SEIN aufnehmen, dann werden es (eines Tages) auch nur harmlose Federwolken sein. Kein Gift kann mehr wirken, wenn wir dem keine Bedeutung mehr beimessen. So einfach und doch nicht leicht in den Kopf zu bekommen.

Doch wenn du bewusst bist, dann ist dir dieser Fakt sehr klar erkenntlich! Alle sieben Jahre ändert sich jede einzelne Zelle deines Körpers. Die schlechten Gedanken, die du ins Positive umkehrst, werden sich in den Zellen deines Körpers langsam aber sicher auch positiv verankern. So entsteht Wandel, du schaffst dir deine eigene Realität und verlässt die vorgegebenen Wege der wenigen Nutznießer, die dich versklavt halten wollen. Und so ist diese Geschichte mit dem 100. Affen durchaus nachvollziehbar. Und wenn ich mich – trotz des Chaos so nach allen Seiten MEINES JETZT umschaue – dann beginnt das Chaos, trotzdem es lautstark angekündigt wird – schon zu weichen und einer liebevollen Ordnung des universellen SEINS Platz zu schaffen. Wir wandeln uns, wenn wir positive Gedanken schaffen und verankern.

Andererseits gibt es aber auch die sehr geheim gehaltenen Informationen, von denen die „Elite“ nach Möglichkeit nicht möchte, dass davon irgendetwas zu den Menschen dringt. Und wenn etwas durchsickert, dann werden weder Kosten noch Mühen gescheut, um alles wieder zu vertuschen. Oder die Leute, die das Rückgrat haben, die Wahrheit trotzdem zu verbreiten, sollen mit allen Mitteln ins Lächerliche gezogen werden, isoliert und mittellos dastehen, wenn sie nicht noch schlimmer ruhig gestellt werden.

geheime

Diese beiden Fakten kann man nicht über einen Kamm scheren, wenn man sich bewusst ist, was dahinter steckt. Im ersten Fall handelt es sich lediglich um eine Illusion, die mit allen Mitteln negativ aufrechterhalten werden soll. – Also, keine Energie dort hinein geben! Im Gegenteil, positiv denken und ins positive Feld ziehen ❤

Doch im zweiten Teil ist die universelle Wahrheit angesprochen – galaktische Kriege, Weltraumprogramme, Verstoß gegen den intergalaktischen Kodex – Verstoß gegen freie Wesen, gegen Planeten, gegen planetarisches Miteinander – die Versklavung von energetischen, lichtvollen Wesen – der manipulierte Raub des Freien Willens und die Androhung von roher Gewalt und Vernichtung.

(Das hört sich für dich utopisch an? Ganz genau so ist es von den „Strippenziehern“ gewollt. Heute hast du zumindest schon einmal davon gehört und kannst beginnen, selbst zu forschen, was Utopie und was Wahrheit ist, wenn du es wissen möchtest.)

Jetzt, wo ich BEWUSST BIN, sehe ich das Verdrehen der Wahrheit und frage mich, warum konnte ich das nicht vorher sehen oder konnte es nicht glauben? Es steht so offen und verständlich in riesigen Lettern direkt vor meinem Gesicht; beziehungsweise als einleuchtende Gedanken in meinem Kopf.

Früher wurde mir gesagt, dass das Tor riesig und offen direkt vor meiner Nase ist – ich müsse nur noch hindurch gehen. Ich denke – das habe ich gerade getan. Ein Zurück gibt es nicht mehr – aber das möchte ich auch nicht.

Ich BIN Bewusst-Sein!

Uns wurde gesagt, dass Zeit immer linear sein muss – und zwar nur in eine Richtung.

Das aber ist nicht wahr. Ich habe nun begriffen, dass Zeit in alle Richtungen existiert und durch alle Räume hindurch. Wenn wir glauben, in unserer linearen Zeit zu leben, so leben wir innerhalb eines bestimmten Zeit-/Raumfeldes – schwingen sozusagen NUR in diesem Zeit-/Raum-Feld mit. Dadurch vergeht unsere Zeit ganz genau so wie in diesem vorgegebenen Rahmen. Wenn wir plötzlich höher schwingen, als die Energie dieses bewussten Zeit-/Raumfeldes, in dem wir uns aufhalten, dann vergeht plötzlich unsere eigene Zeit sehr viel schneller, weil wir höher schwingen als die vorgesehene/vorgegebene Zeit dieses Raumes. Wir wachsen sozusagen über dieses Zeitfeld hinaus und altern nicht mehr in dem vorgegebenen Rahmen, weil unsere eigene Zeitlinie von dieser abweicht.

Das bedeutet, dass wir uns in den nächsten Raum weiterbewegen könnten – völlig unabhängig von der Zeit, die den jeweiligen Raum bindet. Also nicht nur in zukünftige Zeiten und Räume, sondern ganz genauso gut in vergangene Zeit-Räume. Denn uns wurde zwar erzählt, dass die Zeit nur in eine Richtung: von Punkt A = Vergangenheit über Punkt B = Gegenwart nach Punkt C = Zukunft verlaufen würde, aber weder stimmt das, noch bedeutet es, dass Vergangenheit = niedriger schwingend als Zukunft = höher schwingend ist!

zerfließende zeit

Wir könnten überall in Zeit und Raum sein, wenn wir unsere eigenen Wellen und Vibrationen so steuern, wie wir es wollen. Bislang gab es Wächter an den Toren, die uns nicht hindurch lassen wollten. Sie waren es, die unsere Gefangenschaft bewacht haben. Wenn du hindurch geschlüpft warst, konntest du ihnen nur entkommen, wenn du in Wellenlinien oder Kurven und Kreisen weiter gingst. Sie selbst können sich nur in eckigen und winkligen Räumen bewegen. Und sie werden dich niemals wieder davon abhalten können, anderen Räume zu betreten, wenn du dir BEWUSST bist ❤

WARUM sind wir JETZT hier ❤

Warum bleiben wir, sind sogar wieder zurück gekommen, obwohl wir längst diesem Chaos entwachsen waren? Warum haben wir uns freiwillig wieder hinter den Schleier des Vergessen und sehenden Auges in die Versklavung und die Enge der linearen Raum-Zeit begeben?

Jetzt lösen wir die falschen, heuchlerischen, angsteinflößenden, kriegerischen, verbrecherischen Illusionen auf. Wesen, die sich bislang groß und mächtig gefühlt haben, indem sie die Güte und Herzlichkeit der menschlichen Wesen ausgenutzt haben, werden bald bemerken, wie klein und hilflos sie in Wirklichkeit sind, wenn ihre Machtstrukturen einstürzen. Wir haben die Hoffnung nie aufgegeben, dass wir ALLE gemEINSam – jeder auf seinem Platz und mit seiner Aufgabe, das meistern würden.

Ich BIN JETZT hier, um mein wieder erlangtes Bewusst-SEIN auf der Erde zu verankern, das Licht der Erkenntnis zu halten, hinaus zu tragen und mitzuhelfen, die lineare Zeit-Raum-Struktur zu durchbrechen – nicht (mehr) für mich selbst, sondern gemeinsam mit allen und für alle friedliebenden Wesen – als Hüter und Bewahrer der Göttlichen Ordnung.

Ich BIN – Bewusst-SEIN

Emmy mit einem aufgegangenen Licht ❤

Ich liebe dich!

 

(alle Bilder wurden in der Bildergalerie über Suchmaschinen frei gefunden)

3 Gedanken zu “Ich BIN – Bewusst-SEIN

  1. … wie mir ein Licht aufgegangen ist …

    Liebe Emmy,

    Heute hast DU mir ein ‚Geschenk‘ gesandt in Form einer verständlichen
    Erklärung zu: ~ ZEIT/RAUMFELD ~

    Zitat: „… wenn wir plötzlich höher schwingen, als die Energie dieses
    bewußten Zeit/Raumfeldes in dem wir uns aufhalten, dann vergeht
    pötzlich unsere eigene Zeit sehr viel schneller, w e i l wir höher
    schwingen, als die vorgesehene/vorgegebene Zeit diese Raumes, “

    D ❤ A ❤ N ❤ K ❤ E ❤

    Im BEWUSST-SEIN und in der Freude,
    liebe Grüsse vom ICH BIN Renate

    Gefällt 1 Person

    1. Das freut mich außerordentlich, liebe Renate,

      ganz genau so soll es sein. Ich habe es auch gerade erst wieder begreifen dürfen und teile meine Erkenntnisse sehr gerne mit euch.
      Ich BIN

      Emmy und danke dir ebenfalls, dass du deine Freude mit uns teilst
      ❤ ❤ ❤

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s