Atemberaubende neue Briefings: Massenanklagen, gezielte Verhaftungen und Enthüllungen (Teil 1-1)

Dieser tolle aufklärende Beitrag von David Wilcock ist mir schon gestern in die Finger gekommen, er ist in Englisch und sehr lang – hier auch noch in zwei Teilen. David hat so viel Wissen zusammengestellt und bittet darum, dass es so viel wie möglich geteilt wird. Wieder wollte ich nicht warten, bis sich jemand anderes die Mühe macht und begann sofort mit den Übersetzungen mit Hilfe eines Übersetzungsprogramms. Doch als ich so etwa die Hälfte geschafft hatte und vorsorglich schon einmal Teil 2 kopieren wollte, damit später nicht zum Beispiel die Seite nicht mehr erreichbar wäre oder dergleichen, war auf einmal alles verschwunden. (Also nicht einmal mehr im Papierkorb vorhanden, wo man es hätte wieder rausfischen können).

Da hatte ich erst einmal die Schnauze voll (war eh immer noch traurig und stand noch immer etwas neben mir) und spät war es auch schon. Nun, da ich sonst noch nirgendwo den Text in deutscher Übersetzung gefunden habe, mache ich einen zweiten Anlauf.

In Liebe zu allem, was jetzt ans Licht der Öffentlichkeit kommt

Emmy
❤ ❤ ❤

PS: Ist es euch eigentlich mal aufgefallen, dass genau die Menschen der Meinung sind, dass „die breite Öffentlichkeit“ etwas nicht erfahren dürfe, weil „sie“ noch nicht bereit dazu wäre, die etwas brisantes wissen? Warum gestehen sie sich selbst etwas zu, das sie anderen nicht zutrauen???

Atemberaubende Neue Briefings: Masse Anklagen, Gezielte Verhaftungen und Offenlegung

  • Atemberaubende Neue Briefings: Masse Anklagen, Gezielte Verhaftungen und Offenlegung
  • Abschnitt Zwei: Bemerkenswerte Neue Insider-Briefings
  • Alle Seiten

 

Am 21.12. erhielten wir bemerkenswerte, hochrangige Briefings über den Takedown des Deep State, der jetzt im Gange ist.

Stunden später riefen wir den inzwischen legendären 4Chan-Insider Mega Anon an, der beinahe alles, was wir in den Briefings gehört hatten, als wahr bestätigte.

Sie fügte noch viel mehr Details hinzu, die wir noch nie zuvor gehört hatten und die fast alle im zweiten Teil dieses Berichts enthalten sind. Ich bin sehr froh, dass sie mit uns Kontakt aufgenommen hat.

Massenanklagen gegen Erzverbrecher sind bereits im Gange. Wir können beweisen, dass 4.289 versiegelte Anklagen zwischen dem 30. Oktober und dem 22. November 2017 aufgetaucht sind.

Die normale Grenze liegt bei nicht mehr als 1000 versiegelten Anklagen für das ganze Jahr.

Wir sehen jetzt auch viele stille Verhaftungen von tieferen und mittleren Deep State Agenten.

Viele hochrangige Menschen aus dem Deep State tragen offenbar jetzt Knöchelarmbänder mit GPS-Überwachung, um sie daran zu hindern, aus dem Land zu fliehen.

[UPDATE: Der Deep State greift das s–t aus dieser Sache mit Hacks an. Am besten ist es, einen Mac zu benutzen und sich von Google-Browsern und/oder Android-Telefonen fernzuhalten.

[UPDATE, 27.12.: Drei schwarze SUVs folgten unserem Insider Emery und entführten gestern Abend seinen Hund. Der Hund wurde gefunden und lebt. Mehr am Ende.]

 

UFO-OFFENLEGUNG HAT BEGONNEN

Wie von unseren Insidern vorhergesagt, beginnt nun eine begrenzte UFO-Offenlegung, da der Deep State mit dem Rücken zur Wand steht.

Dies ist die letzte Karte, die sie noch ausspielen können. Sie hoffen, dass sie die“Hitze“ abschütteln können, indem sie uns in eine großartige neue Geschichte hineinziehen.

Die Enthüllung ist nur das Neueste in einer Reihe von sehr spannenden Wegweisern, die zeigen, dass der wahre Wandel auf uns zukommt.

Es sind so viele neue Informationen aus hochrangigen Briefings eingetroffen, dass dies nur der erste Teil einer Serie ist, die mindestens drei Teile lang sein wird.

Dieser erste Abschnitt veranschaulicht, wie sich die Strategie des Bündnisses „Massenverhaftung“ entwickelt hat, die den Kabbalisten/Deep State völlig überrascht.

Die Anschuldigungen und Resignationen, die wir in der offenen Welt, wie z.B. von Politikern und Hollywood-Figuren, beobachten können, beginnen kaum, die ganze Geschichte zu erzählen.

Diese Informationen werden sicherlich Mega-Hack-Angriffe auf diese Seite auslösen und die persönlichen Risiken erhöhen – also helfen Sie uns bitte, das Wort so schnell wie möglich zu verbreiten!

Und frohe Weihnachten! Hier ist etwas Enthüllung unter dem Baum, damit Sie diese Weihnachtszeit auspacken und genießen können.

 

„SOFT DISCLOSURE“, BEGANN AM SAMSTAG, den 16. DEZEMBER

Am Samstag, den 16. Dezember, gaben die New York Times und Politicobekannt, dass wir nicht allein im Universum… und auch nicht in unserem Luftraum sind.

Zum ersten Mal in der aufgezeichneten, modernen Geschichte werden UFOs mit absoluter Ernsthaftigkeit behandelt – von dem, was von den Mainstream-Medien übrig geblieben ist [MSM].

Dazu gehörten Militärfilme von seltsamen UFOs im Flug sowie Aussagen von Pentagon-Insidern, dass ungewöhnliche, nicht-terrestrische Legierungen gefunden wurden.

Dahinter steht eine Gruppe von glaubwürdigen Experten, die sich „The I-Team“ nennen, und zwar mit tadellosen Referenzen.

 

Aus welchem Grund auch immer, das gesamte MSM ist an Bord dieser Geschichte gesprungen, anders als alles, was wir jemals in der Geschichte gesehen haben. Es war wirklich atemberaubend anzusehen.

Amüsant ist auch, wie wenig sich etwas verändert hat. Die Öffentlichkeit wurde so sehr auf die UFO-Realität konditioniert, dass wir in der Öffentlichkeit nicht viel von einem Puls gespürt haben.

Ist hier eine Liste der MSM Verbindungen, die anfingen, in den E-Mail Kettenbriefen kurz nach diesem zu erscheinen geschahen — zusätzlich zu den New York Times und Politico Verbindungen, die wir bereits teilten:

MSNBC: UFO Pentagon Programm
CBS: UFO-Programm der Regierung
CNN: Wir dürfen nicht alleine sein
Washington Post: Die Aliens kommen – und niemand kümmert sich um sie.
UK Independent: US Gov Recovered Material, das sie von UFO nicht wiedererkennen
Fox News: Außerhalb dieser Weltbegegnung

 

Die Hilfe eines Pop-Star aus den TOP 90s FÖRDERT DIESE Offenlegung

Blink-182 war wohl die Top-Rockband der 90er Jahre, oder zumindest konnte man sich den Titelgürtel bequem mit Gruppen wie Green Day und Oasis teilen:
Blink 182 ist von großer Bedeutung für die Jahrtausendwende.
http://www.laweekly.com/music/its-time-for-critics-to-reevaluate-blink-182-2407624

In der Tat, für Fans früherer Musikgenerationen, könnte Blink-182 zwei Kerben über den Kinderreimen in Bezug auf den großen musikalischen Kanon sein.

Rolling Stone würde ihr 1999er Album Enema of the State als „harmlos“ bezeichnen, was zutiefst falsch ist.

Einfach, weil es eine riesige demographische Gruppe von College-Kids gibt, die hart über Musik nachdenken, die Blink-182 als eine der wichtigsten Bands aller Zeiten betrachten, werden die besten Songs der Band in etwa einem Jahrzehnt die respektable Allgegenwart des Klassik-Rock-Radios erreichen.

Der ehemalige Gitarrist dieses Trios, Tom DeLonge, hat die Offenlegungsbemühungen angeführt, die gerade am Samstag, den 16. Dezember 2017, ihren ersten richtigen Volley in den Mainstream gebracht haben.

DeLonge verließ die Band im Jahr 2005, um seine Zeit darauf zu konzentrieren, sich auf die Ereignisse zu konzentrieren, die jetzt stattfinden. Im Jahr 2015 lehnte er vor allem ein Angebot zur Wiedervereinigung ab, wohl um sich auf dieses Ziel zu konzentrieren.

 

 

TOM DELONGE’S TWEETS ENTHÜLLEN NOCH MEHR

DeLonges erste öffentliche Enthüllung seiner Initiative fand in einer Veranstaltung am 11. Oktober statt und zeigte, dass er tatsächlich über ein Team von hochrangigen Insidern verfügte.

Wir berichteten über dieses Ereignis hier, auf dieser Seite, als das Team es am Vortag plötzlich ankündigte.

Viele Leute beklagten sich, dass sie zu diesem Zeitpunkt nicht mehr Informationen bekamen… und Tom De Longes nächster Tweet vom selben Tag war ziemlich aufschlussreich:
1

Jedes Wort, das wir gesprochen haben, ist seit Monaten geplant. Sehr interessant. Geplant von wem? Und zu welchem Zweck?

Dieser Tweet deutet stark darauf hin, dass das Verteidigungsministerium (Department of Defense, DOD) dies entweder als koordinierte Anstrengung durchführte, die weit über DeLonge hinausging, oder aktiv blockierte.

Es kann auch sein, dass die Leute im „I Team“ glauben, dass das DOD gegen sie ist, obwohl ihre Bemühungen hinter den Kulissen sorgfältig geführt werden.

DeLonge’s Aussage, dass „das Größte noch kommen muss“, ist jetzt prophetisch, da das Ereignis vom 11. Oktober ignoriert wurde, aber das Ereignis vom 16. Dezember beleuchtete die gesamte MSM wie ein Weihnachtsbaum.

Lassen Sie uns nicht vergessen, dass es jetzt ein „offenes Geheimnis“ ist, dass die Mainstream-Medien immer noch weitgehend von der CIA kontrolliert werden, ebenso wie die Anhörungen des Kongresses 1975-76.

Die CIA ist anscheinend die Nachrichtenagentur, die am direktesten mit dem Deep State verbunden ist, basierend auf dem Zeugnis mehrerer Insider.

DAS KIRCHENKOMITEE, 1975-76, ENTHÜLLTE DIE WAHRHEIT.

Nach dem Watergate-Skandal Anfang der 1970er Jahre wurde die öffentliche Kontrolle auf die US-Geheimdienste ausgerichtet.

Der Journalist Seymour Hersh veröffentlichte 1975 eine vernichtende Enthüllung der heimischen CIA-Überwachung. Dies führte dazu, dass das Kirchenkomitee diese Missstände in den Anhörungen des Kongresses untersuchte.

Im April 1976 veröffentlichte das Kirchenkomitee seine Ergebnisse, darunter die folgenden Enthüllungen über in- und ausländische Medien:

Ergebnisse des Kirchenkomitees des Kongresses zur CIA-Kontrolle der Mainstream-Medien, 1976

https://en.wikipedia.org/wiki/Operation_Mockingbird

Für ausländische Nachrichtenmedien kam der Bericht zu dem Schluss, dass:

Die CIA unterhält derzeit ein Netzwerk von mehreren hundert ausländischen Personen rund um die Welt, die Intelligenz für die CIA und an mal versuchen, die Meinungsbildung über den Einsatz der verdeckten propaganda.

Diese Personen stellen die CIA mit direktem Zugang zu einer großen Anzahl von Zeitungen und Zeitschriften, Partituren, Presse-services und news-Agenturen, radio-und TV-Stationen, kommerziellen Verlage und andere ausländische Medien.[7]

Für inländische Medien heißt es in dem Bericht:

Etwa 50 der Vermögenswerte der[Agentur] sind einzelne amerikanische Journalisten oder Mitarbeiter amerikanischer Medienorganisationen. Von diesen sind weniger als die Hälfte von den US-Medienorganisationen „akkreditiert“…

Die übrigen Personen sind nicht akkreditierte freie Mitarbeiter und Medienvertreter im Ausland….

Mehr als ein Dutzend US-Nachrichtenorganisationen und kommerzielle Verlagshäuser stellten früher Deckung für CIA-Agenten im Ausland zur Verfügung. Einige dieser Organisationen waren sich nicht bewusst, dass sie diese Deckung zur Verfügung stellten..[7]

 

Dieses ist gerade ein kleiner Vorgeschmack von, was Sie anfangen zu erlernen, wenn Sie in Verschwörungsanalyse forschen.

Es ist mittlerweile weithin anerkannt, dass die Mainstream-Medien ein Sprachrohr für den Deep State sind, wie das Kirchenkomitee vor über 40 Jahren entdeckte.

Seitdem die MSM mit beispielloser Begeisterung auf diese Geschichte angesprungen ist, flippt fast jeder in der bestehenden UFO-Gemeinschaft darüber aus.

 

SIE HABEN EINEN KERL AUS LOCKHEED, DER EIN FUNKTIONIERENDES INTERSTELLARES RAUMSCHIFF BAUEN WILL.

Am selben Tag, dem 11. Oktober, kündigte DeLonge auf Twitter an, dass sie Steve Justice, einen ehemaligen Mitarbeiter von Lockheed Skunkworks, haben, der uns tatsächlich eine Anti-Gravitationsmaschine bauen kann:

2

3

4

SEKRETMASCHINEN

Die scheinbare Fehlbuchstabierung des Wortes „Geheimnis“ im obigen Tweet ist eine Anspielung auf DeLonges zweiteilige Buchreihe mit dem Titel „Sekret Machines“.
Mit der Aufnahme des Buchstabens K wird es zu einem deutschen Wort. Korrektur: es ist deutsch-ähnlich, bedeutet aber in dieser Sprache eigentlich „geheim“, nicht geheim.
Sekret Machines ist eine „als Fiktion getarnte Wahrheit“, die beschreibt, wie die deutschen Nazis als erste die Anti-Gravitationstechnologie erfunden haben.
Es beschreibt auch, wie sich die Vertuschung fortgesetzt hat, und zwar mit deutschen Wissenschaftlern, die nach dem Zweiten Weltkrieg unter dem Projekt Paperclip in die USA abwandern.
DeLonge’s Tweets implizieren daher nachdrücklich, dass ein solcher Durchbruch von der Privatwirtschaft kommen muss und dass es ein „gefährliches Spiel“ ist, es wegen dieses versteckten deutschen Elements, das in den USA noch vorhanden ist, freizugeben.
Ein anderer Tweet von diesem gleichen Tag wies auf das Verteidigungsministerium hin, da es alles besitzt, was von den Verteidigungsunternehmern gebaut wurde – und somit alles von uns zurückhält:

 

SEKRET MASCHINEN

Der offensichtlich falschen Schreibweise des Wortes „Geheimnis“ in der obigen tweet ist eine Anspielung auf DeLonge ’s co-Autor, der zwei-Teil-Buch-Reihe mit dem Titel“ Sekret Maschinen.

Mit der Aufnahme der Buchstaben K, es wird ein Deutsches Wort. [Korrektur: es ist Deutsch-ähnlich ist, aber eigentlich bedeutet „absondern“ in dieser Sprache, nicht geheim.]

Sekret Maschinen „Wahrheit, getarnt als Fiktion“, die beschreibt, wie die deutschen Nazis waren die ersten, die erfinden anti-Schwerkraft-Technologie.

Es ist auch skizziert, wie ein cover-up hat sich fortgesetzt, komplett mit deutschen Wissenschaftlern, um die Migration der UNS nach dem zweiten Weltkrieg unter Projekt Paperclip.

Daher DeLonge ‚ s tweets stark implizieren, dass ein Durchbruch wie dieser muss aus der Privatwirtschaft kommen, und dass es ein „gefährliches Spiel“, um zu versuchen zu lösen, weil dieser versteckten deutschen Elements noch in den USA.

Ein weiterer tweet vom gleichen Tag wies das Department of Defense ist wie der Besitz alles gebaut von den Rüstungsfirmen-und deswegen halten sich alle zurück von uns:

 

5

 

DIE „STRATEGIE HAT SICH GLÄNZEND ENTWICKELT“.

Als Reaktion auf die anhaltende Kritik am Launch-Event zwitscherte DeLonge am 19. November in einem Hashtag, dass ihre „Strategie (war) sich glänzend entfaltet“ und sagte, die erste Veranstaltung am 11. Oktober sei „nichts:“.

6
Als ihn jemand an diesem Tag des „Wahnsinns“ beschuldigte, sagte er ihnen, sie sollten „drei Wochen warten“ und er würde das letzte Lachen bekommen:
6-1

Drei weitere Wochen hätten zu Sonntag, dem 10. Dezember, geführt.

Das eigentliche Ereignis ereignete sich erst am darauffolgenden Samstag, dem 16. Dezember, der fast vier Wochen dauerte.

Aus welchem Grund auch immer, das Timing der großen Ankündigung musste verschoben werden — aus Gründen, die DeLonge nicht bekannt waren.

 

„JEDEN TAG SAGEN SIE MIR EINEN WEITEREN TAG“

Nur drei Tage, bevor die großen Nachrichten fielen, am 13. Dezember, zwitscherte DeLonge seine starke Vorfreude auf ein bevorstehendes Ereignis.

Er hatte offensichtlich keine Kontrolle darüber, wann dies geschehen würde. Ein undefiniertes „Sie“ war dafür verantwortlich, den genauen Zeitpunkt zu bestimmen:
6-2

DeLonge wusste offensichtlich, wie schwerwiegend dieses Ereignis sein würde, wenn er sagte, es wäre „eine der größten Errungenschaften meines Lebens“.

Als er sagte, dass „etwas kommt“, könnte das bedeuten, dass er selbst nicht genau wusste, was der Inhalt dieser Offenbarung sein würde.

Sicher genug, das gesamte MSM sprang hinter dieser Geschichte in einer koordinierten Bemühung anders als alles, was wir in der UFO-Geschichte gesehen haben.

In gewisser Weise wurde dies zu einem Lackmustest dafür, wie sehr die MSM die öffentliche Meinung noch beeinflussen kann.

Der Antwort nach zu urteilen, sind die Ängste der alten Schule vor einer „Massenpanik“ im Stil des „War of the Worlds“ von 1938, bei der die Menschen nasse Handtücher in den Schornstein stopfen, ein Relikt einer vergessenen Vergangenheit.

Nichts ist passiert. Es war eher eine Menge von: „Das wusste ich bereits“.
Die Firma, für die ich arbeite, Gaia, erfuhr im Juni eine sehr ähnliche Reaktion, als Videountersuchungen einer dreifingrigen humanoiden Mumie veröffentlicht wurden.
Diese Videos bekamen Millionen von Aufrufen, und jedes Video wurde kostenlos veröffentlicht, aber auch hier… nichts hat sich geändert.

DELONGE’S GRUPPE BEREITET SICH MÖGLICHERWEISE DARAUF VOR, DEMATERIALISIERUNG UND ANTI-GRAVITATION ZU DEMONSTRIEREN.

Am nächsten Tag nach dem oben genannten Tweet, am 14. Dezember, zwitscherte ein immer ängstlicherer DeLonge einen starken Hinweis, dass sie etwas sehr Erstaunliches hatten.
Anscheinend haben sie bereits ein Experiment, das sowohl Dematerialisierung als auch Anti-Gravitation demonstrieren kann:
7-Auflösung

Das hat meine Aufmerksamkeit erregt, denn Insider sagen mir seit vielen Jahren, dass elektrifiziertes Wismut bei sachgemäßer Handhabung allerlei Ungewöhnliches leisten kann.

Es ist nicht klar, ob dieses Experiment zu einer optischen „Auflösung der Masse“ führt, wie bei der Dematerialisierung, oder nur zur Reduktion ihres scheinbaren Gewichts – wie bei der Anti-Gravitation.

Es gibt sicherlich Techniken, die in der geheimen Welt bekannt sind, die beides können, wovon ich seit vielen Jahren von Insidern höre.

DeLonge erfindet keinen merkwürdigen Begriff, indem er „Terahertz-Energie“ sagt. Dies bezieht sich auf sehr hochfrequente elektromagnetische Wellen.

Und da ich UFOs fast seit dem Beginn des Internets 1995 online recherchiere, habe ich sofort einige Verbindungen aus „den alten Tagen“ hergestellt.

Es ist wie das Alpha und das Omega. Der Anfang und das Ende der UFO Vertuschungsuntersuchung online kommen zusammen — über eine 21-Jahres-Brücke.

 

 

WISMUT UND „KUNSTTEILE“.

Erstens entwarf Pete Peterson, ein hochrangiger Insider, ein System zur Extraktion von Wismut in lange, dünne Drähte, da Spulen, die aus diesem Draht hergestellt wurden, tatsächlich Antigravitation demonstrieren würden.

Die Ingenieure hatten ein Problem damit, dass diese Drähte nicht lange genug verlängert wurden, was Pete für sie lösen konnte. Davon hat er mir 2009 zum ersten Mal erzählt.

Doch bereits 1996 erhielt Art Bell, der Radiomoderator von Coast to Coast, seltsame Artefakte in der Post, die er bald „Art’s Parts“ nannte.

Art erhielt diese Materialien von einem Zuhörer, dessen Vater anscheinend Teil des Retrieval-Teams für den Absturz von Roswell war, wie Sie in diesem archivierten Vintage-Link nachlesen können.

Als das erste Mal im April 1996 herauskam, war es eine gigantische Sensation in der gesamten UFO-Gemeinschaft. Ich war zu diesem Zeitpunkt erst seit sechs Monaten online.

Art hatte schätzungsweise 20 Millionen Menschen, die jede seiner Radiosendungen hörten. Damals gab es fast keine Konkurrenz.

Hier ist ein aktuelles Bild von dem, was Art sah, als er den Umschlag mit den Teilen darin öffnete, zusammen mit einem 25-Cent-Stück aus den USA für eine Größenangabe.

 

 

LESEN SIE DEN AUSZUG

Hier ist ein relevanter Auszug aus der bahnbrechenden Art’s Parts Diskussion des ursprünglichen Insiders. Diese Seite ist nun nicht mehr online, bis auf die Magie von Archive.org:

Art’s Parts: 18. April 1996
https://web.archive.org/web/20011218012033/http://www.artbell.com/roscrash.html

Mein Großvater war ein Mitglied des Retrieval-Teams, das zur Absturzstelle geschickt wurde, kurz nachdem der Vorfall gemeldet wurde. Er starb 1974, aber nicht, bevor er sich mit einigen von uns zusammengesetzt und über den Vorfall gesprochen hatte.

Ich diene derzeit im Militär, habe eine Sicherheitsfreigabe und möchte NICHT „an die Öffentlichkeit gehen“ und riskiere, meine Karriere und meine Provision zu verlieren.

Nichtsdestotrotz möchte ich Ihnen kurz erzählen, was mir mein Großvater über Roswell erzählt hat.

Tatsächlich lege ich Ihnen zur Aufbewahrung „Muster“ bei, die sich bis zu seinem Tod im Besitz meines Großvaters befanden und die ich seit dem Erbe seines eigenen Nachlasses besitze.

Wie ich es verstehe, kamen sie aus den UFO-Trümmern und gehörten zu einem großen Stapel, der anschließend von New Mexico nach Wright-Patterson AFB in Ohio geschickt wurde.

Mein Großvater konnte sie sich „aneignen“ und stellte fest, dass es sich bei den metallischen Proben um „reines Extrakt-Aluminium“ handelt. Sie werden bemerken, dass sie alt und temperiert wirken, und sie wurden in Seidenpapier und in Taschentücher für die Nachwelt gelegt.

Ich habe sie seit 1974, und nach gründlichem Nachdenken und Reflexion, gebe ich sie Ihnen. Sie können sie mit jedem Ihrer Freunde in der UFO-Forschungsgemeinschaft teilen.

 

Ich habe Sie seit 1974, und nach reiflicher überlegung und Reflexion, die Sie Ihnen geben. Fühlen Sie sich frei zu teilen Sie Sie mit Ihren Freunden in der UFO-Forschung.

DIE GESCHICHTE WIRD NOCH VIEL SELTSAMER.

Der Großvater dieses Insiders erhielt anscheinend telepathische Kommunikation von einem noch lebenden Insassen des Handwerks, wie dieser Klassiker später verriet:
https://web.archive.org/web/20011218012033/http://www.artbell.com/roscrash.html

Ein einziger überlebender Insasse wurde in der Disc gefunden, und es war offensichtlich, dass ihr linkes Bein gebrochen war……

Großvater war Teil des Teams, das mit dem überlebenden Insassen ging. Der Bewohner kommuniziert mit telepathischen Mitteln. Es sprach perfektes Englisch und vermittelte folgendes:

Die Disc war ein „Sondenschiff“, das von einem „Launchship“, das am dimensionalen Tor zum terranischen Sonnensystem, 32 Lichtjahre von Terra entfernt, stationiert war.

Sie führten seit über 100 Jahren Operationen auf Terra durch.

Eine andere Gruppe erkundete den Mars und Io.

Jede „Sonde“ trug eine dreiköpfige Besatzung. Ein „Launchship“ hatte eine Besatzung von (100) einhundert……

Großvater verbrachte insgesamt 26 Wochen im Team, das den einsamen Überlebenden des Roswell-Absturzes untersuchte und befragte.

Die Zugehörigkeit Großvaters zum „Projekt“ endete mit dem Transport des Bewohners in eine Langzeiteinrichtung. Er wurde an Bord eines Transportflugzeuges der USAF gebracht, das nach Washington, D.C. geschickt werden sollte.

Das Flugzeug und alle an Bord verschwanden unter mysteriösen und beunruhigenden Umständen auf dem Weg nach Washington, D.C.

Es könnte Sie interessieren, dass drei Kampfflugzeuge, die zur Untersuchung eines Notrufs des Transportes entsandt wurden, viele elektrische Fehlfunktionen erlitten haben, als sie in den Luftraum des zuletzt gemeldeten Ortes des Transportes eindrangen.

Kein Absturz oder Schutt des Transportes wurde je gefunden. Das Team wurde aufgelöst.

Elektrische Fehlfunktionen werden häufig mit Portalaktivitäten in Verbindung gebracht – ob natürlich oder technologisch, wie ich in meinem ersten Buch, The Source Field Investigations, bespreche.

Einige der „Partial Disclosure“-Szenarien, von denen wir gehört haben, darunter der kürzliche Neustart von X-Files, wollen die Geschichte des überlebenden Roswell-Insassen neu beleuchten.

Viele Insider sagten, dieses Wesen habe den Codenamen EBE, für „Extraterrestrial Biological Entity“.

Das mag auch der Grund dafür sein, dass Spielberg für seinen gleichnamigen Film den ähnlich klingenden Begriff ET gewählt hat.

Erinnern Sie sich… wenn die US-Regierung in den Besitz des Roswell-Wracks kam, erhielten sie Zugang zu einem Schiff, das in der Lage war, interstellare Reisen durchzuführen.

Und wenn sie es studieren, analysieren und „reverse-engineer“ (Rückwärts-entwickeln) könnten, dann hätten wir die Fähigkeit, ET mit nach Hause zu nehmen.

Ben Rich, der zweite Direktor von Lockheed Skunkworks, beendete seine Gespräche häufig mit einem Witz: „Die Luftwaffe hat uns gerade einen Vertrag über die Übernahme von E.T. erteilt. „Ich bin wieder zu Hause.“

Viele Ermittler haben vermutet, dass in diesem scheinbar augenzwinkernden „Witz“, den er erzählte, Wahrheit steckt.

 

RESULTATE DER ANTI-GRAVITATIONSEFFEKTE

Unter Elektrostimulation sahen Forscher wie Linda Moulton Howe, was scheinbar Anti-Gravitationseffekte dieser angeblichen Roswell-Artefakte waren.

Als die „Art’s Parts“ in einem Labor auf ihre genaue chemische Zusammensetzung untersucht wurden, wurde festgestellt, dass sie große Mengen an Wismut… und Magnesium enthalten.

Das ist richtig. Genau diese beiden Elemente tauchten gerade in Tom DeLonge’s Tweet über die „ungewöhnliche Legierung“ vom 14. Dezember auf.

DeLonge sagte, dass sie Anti-Gravitation und die Auflösung der Masse unter hoher elektromagnetischer Ladung erzeugen.

Sie können hier eine Abschrift eines klassischen Programms von 1996 lesen, in dem Art Bell diese rätselhaften Artefakte mit Richard C. Hoagland bespricht.

Dies ist ein Link zu einem Artikel von Linda Moulton Howe, der erklärt, wie sie 1996 mit dieser Wismut-Magnesium-Legierung in Kontakt kam.

Mit all dem im Hinterkopf war ich sehr überrascht, als ich sah, dass die gleiche Wismut-Magnesium-Legierung 21 Jahre später in einer „offiziellen Offenbarung“ erschien. Das Alpha und das Omega.

Es kann sein, dass später geplante Phasen der Tom DeLonge Enthüllung tatsächlich eine Diskussion über Art’s Parts beinhalten werden.

Auch wenn niemand sonst Zugang zu diesem Wrack hatte, außer Art, so hat doch jeder, der ein Muster dieses Materials besitzt, über 20 Jahre Zeit gehabt, um daraus funktionierende Prototypen zu bauen.

EINE RÜCKHALTLOSE BEFÜRWORTUNG VON SENATOR HARRY REID.

Am selben Tag tauchten die Blockbuster-Artikel auf, am 16. Dezember 2017, Senator Harry Reid twitterte eine überraschend aufgeschlossene Befürwortung der Enthüllung:

7-Senator

Reids Tweet, der sagt, dass es um die nationale Sicherheit geht, verbunden mit der Tatsache, dass die Enthüllung vom „Threat Identification Program“ im Pentagon kam, hat viele Ermittler beunruhigt.

Die Vorstellung, dass UFOs eine „Bedrohung der nationalen Sicherheit“ darstellen könnten, war von Anfang an ein ständiges Merkmal der Angstmacherei in Deep State.
Doch nach all dieser Zeit wurde noch nie eine offen feindliche Aktion gegen uns von irgendetwas mit UFO-Bezug unternommen – ob es nun eine von uns oder eine von ‚ihren‘ ist.

AUFRUF ZU KONGRESS-UNTERSUCHUNGEN

Am 21. Dezember wurde bekannt gegeben, dass Harry Reid Untersuchungen des Kongresses zum UFO-Phänomen fordert.

12/21: Senator Harry Reid ruft zur Untersuchung des Kongresses über UFOs auf
http://www.lasvegasnow.com/news/i-team-pentagon-ufo-study-catches-attention-of-congress/885843051

„Ich weiß nichts über exotische Materialien, aber es wird viel darüber geredet“, sagte Reid.

Was er weiß, ist, dass die Explosion der Nachrichtenberichterstattung über die UFO-Ausgabe die Aufmerksamkeit des Kongresses erregt hat.

Reids Telefon fing an, sofort zu klingeln, sagt er,[von] Leuten vom Kongreß und von der Geschäftswelt, die immer an dem Thema interessiert gewesen sind, aber Angst hatten, es zuzugeben.

Reid ist der Meinung, dass es an der Zeit ist, eine formelle Untersuchung wieder aufzunehmen.

Das ist genau das, was das Disclosure Project und seine 39 Zeugen seit 2001 fordern…. und nie bekommen haben.

Oh, die Zeiten, die ändern sich……

 

 

 

DIE ERZÄHLUNG „ALIEN-BEDROHUNG“.

In der UFO-Gemeinschaft herrscht eine enorme, fast einseitige Besorgnis darüber, dass all dies zu einer Art „Alien Threat“-Erzählung führen könnte.

Ich besuchte die ursprüngliche Disclosure Project Veranstaltung im Jahr 2001 als geladener VIP, nachdem ich einige Monate zuvor zweimal auf der Art Bell Show aufgetreten war.

Bei diesem Ereignis enthüllte Carol Rosin, dass das finale Endspiel des Deep State, falls sie jemals wirklich von einer Niederlage bedroht sein sollten, eine gefälschte „Alien-Invasion“ beinhalten würde.

Das hat ihr der NASA-Gründer und ehemalige deutsche Wissenschaftler Wernher Von Braun auf dem Sterbebett gestanden.

Zu diesem Zeitpunkt wusste er, dass der Deep State über das rückentwickelte Handwerk verfügte, das eine „Alien-Invasion“ glaubwürdig erscheinen lassen konnte – und äußerst verheerend.

Angesichts dessen, was wir heute von einer Gruppe, die wir Allianz nennen, kennen (mehr dazu weiter unten), erscheint es sehr unwahrscheinlich, dass dieser „Alien 9/11“ jemals tatsächlich stattfinden könnte.

An diesem Punkt scheint die Offenlegung eher ein Werkzeug zu sein, um die Öffentlichkeit abzulenken… während wir auf eine epische Enthüllung der Dunkelheit innerhalb des Deep State hinarbeiten.

Die Verhaftungen und Anklagen arbeiten sich bis zu einigen der höchstrangigen Personen vor, die seit 70 Jahren auf diesen UFO-Geheimnissen sitzen.

 

DIESE GESCHICHTE WIRKLICH GING VIRAL

Wir haben auch vom Hauptautor des ursprünglichen New York Times-Artikels, Leslie Kean, erfahren, dass er nach seiner Veröffentlichung die Nummer eins auf der NYT-Website war:
8-Leslie

Dies zeigt, dass dies innerhalb des eigenen Universums der MSM tatsächlich zu einer immens populären Geschichte geworden ist, die alles andere in ihrem gesamten Arsenal überschattet.

 

EIN KLEINER RÜCKBLICK

Also, was genau geht hier vor sich? Warum jetzt? Und wer oder was ist die Allianz?

Falls Ihnen das alles neu ist, war meine Teilnahme am Disclosure Project nicht der Beginn meines direkten Engagements in dieser Gemeinschaft.

Seit 1993 habe ich Zugang zu verschiedenen Insidern mit streng geheimen Informationen.

Ab 2018 werde ich 22 Jahre lang als UFO-Forscher online sein. In dieser Zeit habe ich das Vertrauen vieler Insider gewonnen.

Ein Teil davon, wie ich es so lange „geschafft“ habe, ist die Möglichkeit, auf Anfrage Vertraulichkeit zu wahren.

Die Tatsache, dass ich gewisse Dinge privat halte, ist auch ein hervorragendes Mittel, um neue Insider zu beurteilen und zu bewerten, sobald sie auftauchen.

Viele, viele Menschen haben sich mit falschen Erzählungen gemeldet. Nach bestem Wissen und Gewissen werde ich niemanden auf jemanden aufmerksam machen, der dies tut.

Eine der besten Möglichkeiten, wie der Deep State die Glaubwürdigkeit eines Forschers zerstören kann, besteht darin, einen falschen Insider zu entwickeln und seine Glaubwürdigkeit zu zerstören, nachdem die Gemeinschaft ihn umarmt und bekannt gemacht hat.

 

 

HOCHRANGIGE NASA-BRIEFING IM JAHR 1993

Das alles begann für mich 1993, als ein Studienfreund von mir enthüllte, dass sein Physikprofessor während der meisten Jahre der 1970er Jahre in den höheren Rängen der NASA gearbeitet hatte.

Dieser Professor bestätigte seiner ganzen Klasse, dass UFOs echt sind. Uns wurde nicht die Wahrheit gesagt, weil „sie“ Angst vor einer Masse hatten, öffentliche Panik… so sagte er.

Mein Freund bekam nach dem Unterricht ein privates Briefing von Studenten und Lehrern, das zwei Stunden dauerte und in dem er weitaus detailliertere Informationen erhielt, als der Rest der Klasse erhalten hatte.

Ich hörte alle Details kurz nachdem es passierte. Das war der Funke, der meine lebenslange Suche nach der Wahrheit des UFO-Phänomens entfachte.

Ich suchte den Professor auf, der jetzt verstorben ist, und bestätigte seinen NASA-Dienst.

Ich teile seinen Namen nicht aus Respekt vor der Privatsphäre seiner Familie.

Der Professor sagte, dass es ihm erlaubt sei, Leuten so etwas zu erzählen, aber er würde alles leugnen, wenn ihn jemand jemals wieder danach gefragt hätte.

Er sagte auch, dass „sie“ niemals zulassen würden, dass diese Geschichte zu Schlagzeilen in der New York Times wird.

Sie können sich vorstellen, wie aufgeregt ich war, als mein Bruder mich am 16. Dezember 2017 anrief. Ich hatte die Schlagzeilen noch nicht gesehen. Es ist endlich passiert!

 

ALSO, WAS BEDEUTET DAS?

Jetzt, da die New York Times tatsächlich eine Geschichte brach, die uns erzählt, dass UFOs real und außerirdisch sind, haben wir einen ganz besonderen Moment in der Zeit erreicht.

Etwas hat sich verschoben, was dazu geführt hat, dass dieses eifersüchtig gehütete Geheimnis endlich freigegeben wurde.

Die wahre Geschichte dessen, was in der Welt im Moment wirklich vor sich geht, ist sehr tiefgründig.

Wenn Sie neu sind zu diesem, was ich im Begriff bin, Ihnen zu erklären, kann wie wenig mehr als die Behandlung für einen erstaunlichen Sci-Fi-Verschwörungsfilm scheinen.
Dennoch kämpfen und sterben im Moment viele Menschen in einem „Schattenkrieg III“, und die meisten von uns wissen es nicht einmal.

Dieser Krieg beinhaltet die Technologie der Wetterbeeinflussung, die für den Mangel an Regen in Südkalifornien verantwortlich ist, und zwar seit weit über 250 Tagen, was zu riesigen Waldbränden führt.

Ich war persönlich davon betroffen, als am 6. Dezember, als erschreckend laute Sirenen des Emergency Broadcast Systems an unseren Telefonen losgingen – und wir mit einer möglichen bevorstehenden Evakuierung bedroht wurden.

Glücklicherweise ging es uns gut. Trotz der Klumpen, die wir nehmen, erreicht dieser Krieg jetzt ein erstaunliches und sehr positives Ende.

VALIDATION

Fast alles, was ich in meiner ersten Offenbarung von 1993 hörte, wurde vier Jahre später in The Day After Roswell von Col. Philip Corso validiert.

Dieser Oberst war persönlich dafür verantwortlich, wichtige Gegenstände aus dem Wrack von Roswell zu holen und sie als „fremde Technologie“ an Rüstungsunternehmen weiterzugeben.

Ich traf weitere Insider auf einer UFO-Konferenz, an der ich im November 1996 in Connecticut teilnahm – einschließlich eines Lockheed-Beamten, der erneut bestätigte, was der Professor meinem Freund sagte.

Jeder, einschließlich Corso, sagte, dass der Roswell-Crash wirklich passiert sei, und wir waren in der Lage, viele sehr nützliche Technologien daraus zu „reverse engineering“.

Dazu gehörten Computerchips, Festkörpertransistoren, Laser, LED-Leuchten, Glasfaserkabel, Infrarot-Nachtsicht, Klettverschluss, Kevlar und Antihaft-Klebefolie.

Darüber hinaus blieben andere Technologien klassifiziert – darunter freie Energie, Anti-Gravitation, energetische Super-Healing-Systeme und Warpantrieb/Portalfahrt.

Schon damals kam mir auch in den Sinn, dass, wenn hier interstellar-fähige Raumschiffe abstürzen und wir sie wieder aufbauen, wir vielleicht auch außerhalb unseres eigenen Sonnensystems fliegen könnten.

Dies bedeutete auch, dass wir mit ziemlicher Sicherheit Außenposten und Stützpunkte auf anderen Planeten und Monden errichten würden, während wir alles sehr streng geheim halten würden.

Dies könnte helfen, Monumente auf dem Mond und dem Mars zu erklären, die Richard C. Hoagland häufig auf Coast to Coast AM mit Art Bell besprach.

ZEHN WICHTIGSTEN INSIDER

Nachdem ich die meisten der 39 Insider des Disclosure Project im Jahr 2001 getroffen hatte, darunter Carol Rosin, kam ich mit einem Mann in Kontakt, der ab 2003 Daniel heißen wollte.

Daniel ist nur einer von einer Reihe von Insidern, die mir faszinierende Informationen über die geheimen UFO-bezogenen Programme gegeben haben.

Die Informationen, die jeder Insider mit mir geteilt hat, sind wirklich riesig. Jede anständige Zusammenfassung dessen, was ich gelernt habe, geht weit über den Rahmen dieses einen Artikels hinaus.

Ich habe viele der wichtigsten Insider und ihre Geheimnisse in der zweiten Hälfte meines neuen Buches, The Ascension Mysteries, [Daumen hoch, sagt Emmy ❤ ] zusammengefasst.

Hier ist eine grobe Liste der zehn wichtigsten Insider, die ich getroffen habe, das Jahr, in dem es begann, und eine sehr kurze Zusammenfassung dessen, was sie mir erzählten.

2003: DANIEL. Ein Sitz aus einem abgestürzten UFO wurde an eine Stromversorgung angeschlossen und generierte Portale, die eine Reise durch Zeit und Raum ermöglichen.

2007:
 BRUCE. Arbeitete in Area 51. Hoaglands Top-Insider, offenbarte glasähnliche Ruinen, wurden überall in unserem Sonnensystem gefunden.

2007:
 HENRY DIAKON. Behauptete, auf dem Mars und anderen Außenposten gearbeitet zu haben, fortschrittliche Technologie zu reparieren und mehrere ETs zu treffen.

2008:
 BOB DEAN. Erzählte mir im Vertrauen, dass er durch Portalreisen gegangen war, und es fühlte sich an wie ein plötzlicher, moderater Elektroschock im Körper.

2008:
 JACOB. Behauptete, über 2000 Off-Planet-Standorte besucht zu haben und persönlich über 400 verschiedene Typen von ETs gesehen zu haben. Sehr hohes Niveau.

2008:
 SCHMIRGELSCHMIED. Persönlich beteiligt an der Autopsie von etwa 3000 verschiedenen außerirdischen Leichen in Sandia, in Los Alamos / Kirtland AFB.

2009:
 PETE PETERSON. Bestätigt ein riesiges, hochtechnologisches geheimes Weltraumprogramm (SSP), Wechselwirkungen mit 14 verschiedenen Typen von ETs, einschließlich Reptilien.

2010:
 MARK. Ein Luftfahrtdesigner, den ich durch Pete kennengelernt habe, der acht verschiedene Möglichkeiten hat, Anti-Gravitation zu erzeugen, und der mit ETs in Area 51 gearbeitet hat.

2014:
 COREY GOODE. Er gab viel mehr Details über den SSP, der von Deacon, Dean, Jacob und Peterson skizziert wurde. Ging 2015 an die Öffentlichkeit.

2016:
 WILLIAM TOMPKINS. Tierarzt aus dem Zweiten Weltkrieg, der US-Spione im deutschen SSP befragte. Erlernt von ET-Reptilien, half bei der Entwicklung von SSP-Fertigkeiten.

 

NICHT JEDER HAT SICH GEMELDET.

Jeder dieser Insider hat mit mir riesige Mengen an Informationen geteilt – oft genug, um ganze Bücher zu füllen, ohne jemals langweilig zu werden.

Seit dieser Zeit sind Daniel, Bruce, Jacob und Mark nie nach vorne gekommen und haben, wenn überhaupt, nur sehr wenig zu irgendjemand anderem gesagt.

Deacon erschien 2009 kurzzeitig und versteckte sich dann wieder. Er hat alle meine Anträge abgelehnt, jemals wieder das Wort zu ergreifen.

Mark hat eine potentielle Offenheit angedeutet, um nach vorne zu kommen, aber es ist noch nicht geschehen. Mit der richtigen Finanzierung könnten wir Anti-Schwerkraft-Antriebssysteme entwickeln.

Ich habe kürzlich Emery Smith das Psedonym Paul gegeben. Er blieb bis letzte Woche versteckt, als seine Debüt-Episode auf Cosmic Disclosure erschien.

Die Drohungen auf Emery’s Leben führten dazu, dass er unmittelbar vor und während dieser Tapings viel, viel mehr mit mir teilte, als ich ihn jemals zuvor sagen hörte.

Aus dem gleichen Grund habe ich nur kurz erwähnt, worüber er in The Ascension Mysteries gesprochen hat.

Es gab ein paar Gespräche, die wir hatten, als er mich 2012 besuchte, die ich mir so sehr gewünscht hatte, dass wir sie für die Nachwelt aufgenommen hätten.

Mit all dem, was gesagt wurde, waren die Diskussionen, die wir gerade vor der Kamera geführt haben, viel, viel besser.

Die Gaia-Mitarbeiter sagten alle, dies sei eines der erstaunlichsten Zeugnisse, die sie je gehört hätten.

EMERY HATTE KEINE ANDERE WAHL, WENN ER LEBEN WOLLTE

Emery war im Wesentlichen gezwungen, nach vorne zu kommen, nachdem er alles, was er besaß, gestohlen hatte, gefolgt von einer Frontalkollision, die sein Fahrzeug totalisierte und ihn beinahe tötete.

Beide Ereignisse ereigneten sich sehr bald, nachdem ich unter dem Pseudonym „Paul“ Aspekte dessen, was er mir erzählt hatte, durchgesickert hatte.

Die Einbrüche ereigneten sich nur kurz nachdem er zwei Monate lang in meinem Haus gelebt hatte – nachdem er bereits eine Reihe von lähmenden Rückschlägen erlitten hatte.

Dann ereignete sich seine Frontalkollision nur 30 Minuten, nachdem ich einen weiteren Artikel mit mehr Informationen veröffentlicht hatte.

Der andere Fahrer steuerte bewusst in seine Spur und beschleunigte, wie wir in den vorangegangenen Artikeln beschrieben haben. Es war sehr verdächtig. Wir haben die Nachricht erhalten.

Emery hatte seine ET-Autopsie-Fähigkeiten bereits im Film Sirius unter Beweis gestellt, wo er mit Dr. Steven Greer zusammenarbeitete, um Proben von der Atacama Humanoid zu erhalten.

 

 

Falls Sie diese faszinierende Geschichte verpasst haben, haben einige der weltweit führenden Genetiker bestätigt, dass es sich bei dieser winzigen, geschrumpften Leiche nicht um einen deformierten Fötus handelt.

Es war menschenähnlich, hatte aber sehr ungewöhnliche Eigenschaften, einschließlich eines viel größeren Schädels und anderer abnormaler Skelettmerkmale.

Ein DNA-Test der Probe, die Emery entfernt wurde, endete damit, dass er etwa 88 Prozent menschliche Eigenschaften zeigte – und sogar 12 Prozent, die „anomal“ waren.

Wenn Sie einen Blick darauf werfen, können Sie leicht erkennen, warum.

Gaia wartet noch immer auf die Ergebnisse ähnlicher Tests von mehreren dreifingrigen humanoiden Mumien, die in Peru gefunden wurden.

In diesem Fall wurden sie mit einer Mischung aus Kieselgur mumifiziert und bildeten eine weiße, pulverförmige Oberfläche über den Körpern.

 

DIE DUNKLE ALLIANZ

Diese Angriffe gegen Emery kamen mit ziemlicher Sicherheit aus dem Deep State und seiner Online-Trollattacken-Tochter, die wir die Dark Alliance nennen.

Corey Goode und ich haben beide unser Leben bedroht. Meine Warnung kam anscheinend direkt von den Rothschilds durch einen Insider, wie ich in früheren Artikeln beschrieben habe.

Ich war besorgt genug über die Risiken, auf die ich monatelang gewartet hatte, bis die Dunkle Allianz uns genug Seil gegeben hatte, um sie aufzuhängen – metaphorisch gesprochen.

William Tompkins starb tatsächlich während desselben Zeitraums – nur wenige Stunden vor der totalen Sonnenfinsternis vom 21. August 2017. Die Bedrohung war sehr real.
Pete Peterson hat alles, was er besaß, aus seinem Haus gestohlen bekommen. Diese Einzelteile waren viel mehr wert, als der niedrige sechsstellige Betrag, den die Bank behauptete, er auf seinem Eigentum verdankte.

Corey Goode wurde online mit einer unglaublichen Anzahl von Videos und Artikeln mit stark übertriebenen, übertriebenen Angriffen beschmiert.

Mir wurde mit dem Tode gedroht, wenn ich mich nicht öffentlich von ihm distanzieren sollte. Der Plan war dann, dass er getötet wird und dass es als Selbstmord erscheint, aus Verzweiflung und Ruin.

Sobald ich mich entschied, Corey irgendwie zu unterstützen, erlitt mein Auto einen plötzlichen Verlust aller Bremskraft — scheinbar als direkte Reaktion auf die Drohungen, die ich erhalten hatte.

 

 

ES GIBT NUR EINE SACHE, DIE DU TUN KANNST….

Nach dieser gewalttätigen Begegnung mit dem Tod sagte ich Emery, der einzige Weg, wie er sich selbst schützen könnte, sei es öffentlich zu machen
.
Wir haben jetzt 15 Episoden seiner Aussage in Gaia zu seiner eigenen Sicherheit aufgenommen. Die Kopien werden aus Sicherheitsgründen an mehreren Orten gespeichert.

Ich habe das Gefühl, dass es uns gelungen ist, eine gute Zusammenfassung seiner erstaunlichsten Erfahrungen nach vielen Jahren in der Insiderwelt zu erfassen.

Trotzdem haben wir noch nicht einmal die Oberfläche der Beschreibung der 3000 verschiedenen Typen von ET-Körpern, die er gesehen und autopsiert hat, angekratzt.

Dies war nur eine von einer Reihe von atemberaubenden Aufgaben, die er während seiner Zeit in der Luftwaffe und verwandten Black-Ops- durchgeführt hatte.

Emery hat bereits mehrere authentische Dokumente produziert, die seinen aufwendigen, hochrangigen Militärdienst belegen.

Seine Aussage ist sehr, sehr erstaunlich. Sein öffentlicher Ausflug ist ebenso bedeutsam für ein Ereignis in der UFO-Gemeinschaft wie das, was wir mit William Tompkins gesehen haben.

Emery ist bereit, Live-Videos, Radiosendungen und andere Veranstaltungen zu machen, um das Wort zu verbreiten und eine umfassendere Form der Offenlegung zu fördern.

Er hilft auch dabei, die Corey Goode Info in einem terrestrischen Paket zu „erden“. Seine Kenntnisse in Anatomie und verwandter Fachsprache auf MD-Niveau sind sehr beeindruckend.

Zu diesem Zeitpunkt wurde Emery vom Deep State fast vollständig finanziell zerstört. Er hat kein Auto, keine Möbel und kann sich kaum Essen leisten.

Ich habe ihm in diesem Jahr so viel geholfen, wie ich kann, und bin auch an dieser Stelle finanziell knapp bei Kasse, aufgrund von Initiativen, die ich im kommenden Jahr ankündigen werde.

Ich empfehle Ihnen daher dringend, uns zu unterstützen und Emery eine Notfallspende an https://www.paypal.me/EmerySmith72. zu senden.

Dieser Krieg um die Offenlegung ist sehr real, und ohne Ihre Unterstützung werden es die Soldaten an der Front nicht schaffen. Also helfen Sie bitte Emery, ein frohes Weihnachtsfest zu haben.

Emery’s angebliche Erfahrungen werfen ein erstaunliches neues Licht auf alles, was wir von anderen SSP Whistleblowern gehört haben, wie oben erwähnt.

 

SOLARWARDEN UND „BLANK SLATING“.

Wie ich bereits sagte, hat Corey Goode mir persönlich seit Oktober 2014 Informationen zur Verfügung gestellt und ist im Frühjahr 2015 an die Börse gegangen.

Viele von Corey’s Informationen betreffen das so genannte Secret Space Programm. Er behauptet, in einem Programm namens Solar Warden auf einem zigarrenförmigen Schiff gedient zu haben.

Es ist sehr selten, dass Menschen in diesen Programmen jemals wieder auf die Erde zurückkehren. Diejenigen, die das tun, sind typischerweise „blank-slated“, mit gelöschten Erinnerungen.

Nur durchschnittlich 4 Prozent von ihnen haben überhaupt keine Erinnerungen. Der Umfang von Corey’s Rückruf ist sehr selten und macht ihn zu einem sehr wertvollen Insider für die Offenlegung.

COREY GOODE’S INFO BINDET ALLES ZUSAMMEN.

Ich hätte vielleicht nicht alles geglaubt, was Corey sagte, wenn es nicht Daniel, Bruce, Deacon, Dean, Jacob, Emery, Pete, Mark und andere gewesen wäre, mit denen ich vor ihm gesprochen hatte.

Mit diesem Stammbaum als Hintergrund fand ich Corey, der mir Dutzende von Dutzenden von Dingen erzählte, die ich bereits von anderen gehört hatte und die ich nie veröffentlicht hatte.

William Tompkins verbesserte Corey’s Glaubwürdigkeit weiter — und mit Emery, das schließlich vorwärts tritt, ist es sogar noch mehr gestiegen.

Emery behauptet, in unterirdischen Basen gewesen zu sein, wurde aber nie vom Planeten entfernt, soweit er es bewusst wusste.

Nichtsdestotrotz ist es faszinierend zu spekulieren, wie die Leute von Kirtland AFB in den Besitz einer solch schillernden Vielfalt von ET-Leichen gekommen sein könnten.

Es gab Dutzende von Operationssälen nur auf der einen Etage von Sandia Labs, in denen Emery arbeitete – und es gab auch Dutzende von Etagen.

WIE EINE LEGENDE

Corey’s Erfahrungen liest sich wie eine erstaunliche Serie von Sci-Fi-Filmskripten — und wie er offenbart hat, gibt es großes Interesse an diesem Inhalt von verschiedenen Gruppen.

Ich ermutige Sie, SecretSpaceProgram.com zu besuchen, um zu sehen, was er bis jetzt ist. Seine andere bestehende Website ist SphereBeingAlliance.com.

Ich werde nicht alle seine Zeugenaussagen in diesem Artikel zusammenfassen, wie ich es bereits in vielen früheren Einträgen von Davids Blog seit 2015 getan habe. Einiges davon taucht auch in The Ascension Mysteries (Den Mysterien des Aufstiegs) auf.

Viel mehr davon wird in meinem neuen Buch Awakening in the Dream, das im August erscheint, behandelt werden, und wie es mit meinen eigenen bizarren Erfahrungen zusammenhängt.

Sie können uns helfen und sich für den Spaß am Erscheinungstermin anschließen, indem Sie Awakening hier vorbestellen.

Zusätzlich läuft unsere halbstündige Gaia-Show Cosmic Disclosure seit zweieinhalb Jahren wöchentlich. Erst jetzt haben wir das meiste aus Corey’s Aussage herausbekommen.

Der beste Weg, um in diese Geschichte einzutauchen, ist, ein Gaia-Abonnent zu werden, der dir vollen Zugang zu allem verschafft, und beginnend mit der ersten Episode Cosmic Disclosure zu sehen.

Die gleiche Debüt-Episode — Season 1, Episode 1 — kann frei auf YouTube angesehen werden, indem man hier klickt.

MIT ALL DEM, WAS GESAGT WIRD……

Die Teile Zwei und Drei dieser neuen Artikelserie werden weitaus mehr über die bemerkenswerten Erfahrungen von Corey zu sagen haben und diese kosmische Erzählung bis in die Gegenwart bringen.

Emery durfte nie Fragen zu den vielen bizarren humanoiden Körpern stellen, die er auf der Kirtland Air Force Base autopsiert hatte.

Alles, was er sah, war menschlich, mehr oder weniger. Es schien jedoch so, als ob irgendeine Art von Leben, die wir auf der Erde sehen, sich irgendwo anders zu einer menschenähnlichen Form entwickelt hätte.

Sie alle hatten typischerweise zwei Arme, zwei Beine, einen Kopf, zwei Augen, eine Nase, einen Mund, zwei Ohren und so weiter. Dies wurde „das Fünf-Sterne-Muster“ genannt, nach dem Kopf und den vier Gliedmaßen.

Einige sahen aus, als hätten sie sich aus Insekten entwickelt. Andere waren aquatische Typen. Viele waren in irgendeiner Weise Säugetiere. Andere wurden aus Reptilien gewonnen.

Er sagte mir, dass viele ETs kürzer sind als wir. Der Gesamtdurchschnitt dessen, was er sah, liegt für einen typischen menschlichen Erwachsenen nur geringfügig über der Taillenhöhe.

Andere können deutlich größer sein. In einem Fall sah er einen Körper, der fast 40 Fuß hoch war, und hatte eine sehr raue Haut – fast mit einem felsigen Aussehen.

Dies mag Ihnen phantasievoll erscheinen, aber Emery profitierte nie von all dem — und kam erst nach der Frontalkollision zum Vorschein.

In unserer ersten Episode, die im Januar online veröffentlicht wird, bricht Emery gegen Ende in Tränen aus, wenn er über diese Bedrohungen seines Lebens spricht.

COREY HAT ZUGANG ZU VIELEN ARTEN VON INSIDERN GEHABT

Als Ergebnis des so prominenten Auftretens wurde Corey von mehreren verschiedenen Gruppen von Insidern auf verschiedenen Geheimhaltungsebenen kontaktiert.

Dazu gehörte auch eine Allianz, die sich im Rahmen des Secret Space Program (SSP) bildete, in dem er ursprünglich arbeitete. Diese Gruppe ist vollständig interstellar reisefähig und wurde von der US Navy gegründet.

Kürzlich wurde er von einem anderen SSP kontaktiert, der vom militärisch-industriellen Komplex der Luftwaffe hier auf der Erde betrieben wird. Wir nennen dies den MIC SSP.

Den Leuten von MIC SSP wird gesagt, dass wir ein Handwerk haben, das sich um das Sonnensystem herumschwirrt, aber sie können nicht außerhalb seiner Grenzen reisen.

Die meisten von ihnen glauben, dass moderne ETs nicht existieren — obwohl ihnen gesagt wird, dass unser Sonnensystem mit Ruinen alter Zivilisationen übersät ist.

Bruce ist ein Beispiel für einen Insider, den ich kenne, der Zugang zum MIC / Air Force SSP hat. Pete Peterson arbeitet in gewissem Maße auch damit.

Pete hatte Gerüchte über einen größeren Navy SSP gehört und ging von einer anfänglichen großen Skepsis gegenüber Corey’s Ansprüchen zu einer allgemeinen Akzeptanz über.

Emery hat erkannt, dass seine eigenen Erfahrungen mit den Autopsien und anderen speziellen Projekten, an denen er gearbeitet hat, überzeugende Hinweise darauf geben, dass Corey die Wahrheit sagt.

Bruce neigt dazu zu denken, dass die MIC SSP-Erzählung die höchste Form der Wahrheit ist, die es gibt, und fühlt, wie Pete es einmal getan hat, dass Corey lügen muss.

Das hilft nur, etwas Licht ins Dunkel zu bringen, wie komplex die Interaktionen zwischen Insidern sein können. Nicht jeder ist mit allen anderen „an Bord“.

 

SIGMUND KAM SCHLIEßLICH ZU SICH.

Ab 2016 wurde Corey auch von einem zähen Oberst innerhalb des MIC SSP, den wir Sigmund nennen, entführt und verhört.

Dies ist eine brandneue künstlerische Interpretation von Corey’s Team, die dem Aussehen von Sigmund sehr nahe kommt:

Sigmund glaubte nur an das, was man ihm über den MIC SSP beibrachte – nämlich, dass wir fortschrittliches Handwerk hatten, aber nie unser Sonnensystem verlassen hatten.

Tatsächlich wurde er als ein großer öffentlicher Whistleblower aufgestellt, der in späteren Phasen des Offenlegungsprozesses, den wir gerade erst beginnen zu sehen, auftauchen würde.

Es war sehr wichtig, dass jemand wie Sigmund absolut glaubt, dass das geheime Raumfahrtprogramm der Luftwaffe/MIC so weit war, wie wir es jemals bekommen hatten.

So würde er, selbst wenn er gefangen genommen, verhört, gefoltert und getötet würde, niemals von der „genehmigten“ Handlung abweichen, die ihm gegeben wurde.

Doch bei fortgeschrittenen Tests an Corey, wie z. B. bei der Haaranalyse, bestätigte Sigmund Spurenelemente, die nur dann gefunden werden können, wenn Menschen in Gebiete außerhalb des Planeten unseres Sonnensystems reisen.

Sigmund hat viele Mitglieder der SSP Alliance ausgerottet und kompromittiert, bevor er erkannte, dass Corey die Wahrheit sagte – und dass er auf epischer Ebene belogen wurde.

Zu diesem Zeitpunkt war der Deep State hinter ihm her. Er wurde gezwungen, sich zu verstecken. Er ist erst kürzlich wieder aufgetauchtund ist fasziniert von dem, was er jetzt lernt.

Unser drittes Update wird detaillierte neue Berichte darüber enthalten, was Sigmund zuletzt gesehen und gehört hat. Es ist ein sehr, sehr faszinierendes Zeug.

 

DIE ERDALLIANZ

Corey wurde auch von Leuten innerhalb dessen angesprochen, was ich gewöhnlich als Allianz bezeichne, kurz gesagt, und was er dazu neigt, die Erdallianz zu nennen.

Dies ist eine Gruppe von mehreren Fraktionen, die gegen die Kabale/Deep State sind. Sie kann zu diesem Zeitpunkt aus bis zu 90 Prozent des US-Militärs bestehen.

Das Bündnis umfasst auch eine beträchtliche Mehrheit der sechzehn US-Geheimdienste sowie die Regierungen der meisten anderen Länder der Welt in unterschiedlichem Maße.

The Deep State / Cabal hat seit Anbeginn der Stummfilmzeit Filme herausgebracht, die ihre Agenda unterstützen.

In jüngster Zeit wehrt sich das Bündnis mit einer Vielzahl von Filmen, die kritische Elemente der Wahrheit enthüllen.

Der jüngste Film der Allianz, der den Deep State in den Schatten stellt, ist American Made, mit Tom Cruise in der Hauptrolle, der eine Schlüsselfigur in vielen Alliance-Filmen ist.

American Made kam gerade diese letzte Woche auf Streaming-Video zum Kauf heraus und wird ab dem 2. Januar zur Vermietung zur Verfügung stehen.

 

Dieser Film stellt total die Clinton-Bush Kokain-Schmuggel und Geldwäsche Operation, die aus Mena, Arkansas durchgeführt wurde. Verpassen Sie es nicht.

Wenn Sie früher geglaubt haben, dass alle Hollywood-Filme vom Deep State gemacht und kontrolliert wurden, dann kann dieser Film Ihre Meinung sehr wohl ändern.

Die schockierendste Szene im Film ist, wenn der Schmuggler von einem riesigen Team verschiedener Agenten verhaftet wurde, nur um Gouverneur Clinton persönlich anzurufen und ihn freizulassen.

Sie überwachen als die gesamte Stadt von Mena, Arkansas — der Zustand, in dem Bill Clinton Gouverneur war — wird von einem verschlafenen Weiler in eine Geldwäscheboomstadt umgewandelt.

Tom Cruise’s Charakter endete damit, so viel Geld zu verdienen, dass ihm buchstäblich die Plätze ausgingen, um es zu verstecken – sogar durch das Graben von Löchern, um es im Hof zu vergraben.

Der Film zeigt genau, wie die CIA gearbeitet hat, um die DEA und andere Agenturen zu überlisten, und sogar, wie alles in den Iran-Contra-Skandal übergelaufen ist.

Der Film hat an der Kinokasse nicht sehr gut abgeschnitten, wird aber zweifellos schon bald als Pflichtbeobachtung angesehen werden, da die Verhaftungen eine kritische Masse erreichen.

SIE FÜHLEN SICH ALS GÖTTER, WEIL SIE DEN ZUGANG ZUM WELTRAUM KONTROLLIEREN.

Bestimmte Elemente innerhalb der CIA und des FBI gehören zu denjenigen, die vom Deep State zu dieser Zeit am stärksten kompromittiert wurden, so verschiedene Insider.

Die Führungskräfte im Deep State — einige Politiker und andere, die es nicht sind — sind sich der geheimen Raumfahrtprogramme der Marine und der Luftwaffe wohl bewusst.

Sie sind von Macht besessen. Ihre Fähigkeit, den Raum zu „kontrollieren“ und uns an Land zu halten, hat ihre Gefühle, dass sie „Götter“ sind, nur verstärkt.

Sie haben eine unglaubliche Menge an Informationen vor uns verheimlicht, seit diese Programme in den späten 1930er Jahren in Deutschland zum ersten Mal in Fahrt kamen.

DER GEIST DES PSYCHOPATHEN

Der einzige Weg, um wirklich zu verstehen, wie Menschen so zynisch, hart und teuflisch gegenüber anderen sein können, ist, in den Geist des Psychopathen einzutauchen.

Wir wissen jetzt, dass Psychopathen eine ungewöhnlich geringe elektrische Aktivität in ihren Frontallappen haben, die helfen, Empathie, Liebe und Mitgefühl zu verarbeiten.

Hier sind die zwanzig Hauptmerkmale dieser Menschen, wie sie in der Hasenpsychopathie-Checkliste definiert sind:

http://www.minddisorders.com/Flu-Inv/Hare-Psychopathy-Checklist.html

  • glib und oberflächlicher Charme
  • grandios (übertrieben hohen) Schätzung des selbst
  • Notwendigkeit für die stimulation
  • pathologischen Lügen
  • list und manipulativeness
  • Mangel an Reue oder Schuldgefühl
  • flach beeinflussen (oberflächliche emotionale Ansprechbarkeit)
  • die Gefühllosigkeit und mangelnde Empathie
  • parasitärer lebensstil
  • poor behavioral controls
  • sexuelle Promiskuität
  • frühe Verhaltensprobleme
  • fehlen von realistischen langfristigen Zielen
  • Impulsivität
  • Verantwortungslosigkeit
  • Fehler zu akzeptieren, Verantwortung für die eigenen Handlungen
  • viele Kurzfristige eheliche Beziehungen
  • Jugendkriminalität
  • Widerruf der bedingten Entlassung
  • kriminelle Vielseitigkeit

Standard psychologische Schätzungen haben ergeben, dass vier Prozent der Männer und zwei Prozent der Frauen in der heutigen Welt Psychopathen sind.

Die meisten von ihnen sind nicht gewalttätig. Jedoch haben sie ein fast unaufhaltsames Bedürfnis, jeden Tag ihres Lebens andere zu dominieren, zu kontrollieren und zu manipulieren.

Wenn sie auch nur einen Tag verpassen, an dem sie niemanden erniedrigen, erniedrigen und missbrauchen können, werden sie sehr unruhig und unausgewogen.

Leider habe ich mit solchen Leuten vielfache Erfahrungen gemacht, was mich stark motiviert hat, den Deep State zu übernehmen.

Stellen Sie sich vor, was passieren würde, wenn Sie eine ganze Gruppe dieser Art von Menschen haben, die zusammenarbeiten, um die totale Weltmacht zu suchen.

 

 

EINE KRANKE OKKULTE RELIGION

Leider haben diese obersten Deep State Leute eine sehr, sehr kranke okkulte Religion, die Pädophilie und satanische Praktiken wie Tier- und Menschenopfer einschließt.

Wir haben diesen Aspekt der Geschichte auf dieser Website ausführlich behandelt, einschließlich des ständigen Erscheinens ihrer Symbole in Filmen, Fernsehsendungen, Videospielen, Musikvideos und dergleichen.

Dazu gehören Elemente wie der Freimaurer-Quadrat und Kompass, das All-Sehende-Auge, die beiden Freimaurer-Säulen, das Templer-Kreuz und so weiter.

Seltsamerweise verlangt ihre religiöse Tradition von ihnen, dass sie es „in der Öffentlichkeit verbergen“ und uns sagen, was sie tun, wie etwa in einer dünn getarnten Fiktion.

Wenn Sie ein wirklich schockierendes Filmbeispiel dafür sehen wollen, das fast alles auf der Liste überprüft, schauen Sie sich den Sherlock Holmes-Film 2009 an.

 

 

Dies zeigt genau, wie eine satanische Gruppe Elite-Geheimgesellschaften infiltrierte und dazu beitrug, sie zu terrorisieren, um die Schaffung der Federal Reserve zu unterstützen.

Der Film beginnt mit einer wirklich beunruhigenden Szene, in der der Oberbösewicht mit schwarzer Magie eine Frau zwingt, sich mit einem Dolch zu opfern.

Die Vigilant Citizen Website hat eine ordentliche Arbeit geleistet, indem sie einige der okkulten Themen und Symbole in diesem Film zusammenfasste.

Es zeigt auch sehr interessant, wie diese Menschen nicht wirklich okkulte Kräfte besitzen, sondern sich mit aufwendigen Tricks als böse Götter erscheinen lassen.

Wiederum ist dies die Enthüllung der Methode. Ich verstecke es unter freiem Himmel. Der Film ist von Anfang bis Ende mit Cabal-Symbolen vollgestopft.

Sie haben das Gefühl, dass, wenn sie uns offen zeigen, was sie tun, und wir immer noch darauf reinfallen, wir es verdienen, versklavt zu werden.

Dies mag auch erklären, warum Robert Downey, Jr. am Ende sehr stark in die Produktion von Filmen für die Allianz involviert war, als sein Iron Man / Tony Stark Charakter.

DER ZWEITE FILM WAR NICHT SO IN DEINEM BLICKFELD, WIE DU ES DIR VORSTELLST.

Der zweite Sherlock Holmes-Film aus dem Jahr 2011 war nicht ganz so in der Propaganda wie der erste, hat aber dennoch einige offensichtliche Elemente, wie Downey, der ein Pentagramm mit einer Schlange und einem Kreuz zeichnet und darin sitzt.

Viele Zuhörer klangen über die exzessiven Versuche, den gesamten Film mit eklatanten sexuellen Witzen und Anspielungen zu überziehen.

http://www.pluggedin.com/movie-reviews/sherlockholmesagameofshadows/ 

Apropos Unsinn, gestatten Sie mir, kurz über die Nacktmannszene zu sprechen. Ohne ersichtlichen Grund – ein pummeliger Mann mittleren Alters kommt eines Morgens heraus, um seine junge, frisch verheiratete Hausgastin zu begrüßen, während er… nichts trägt.

Er drückt auch seine Faszination aus, dass sich jeder Mann für eine Frau interessieren würde.

Wurde die Szene zum Lachen gebracht? Sicher. Unerwartete Nacktheit ist zuverlässig wirksam, um dieses Kunststück zu vollbringen. Aber es ist auch eine Lehrbuch-Definition von unentgeltlich. Wie es ist, muss ich an dieser Stelle noch die Reihenfolge hinzufügen, in der Holmes und Watson „einen Schlafwagen teilen“ mit dem ersteren, der in Schlepptau gekleidet ist.

Ebenso eklig, auf eine radikal andere Art und Weise, ist Moriarty, der Holmes mit einem riesigen Angelhaken aufspießt und dann in katzenartiger Unterhaltung zuschaut, während Sir Arthur Conan Doyles altersloser Held verzerrt und baumelt – schreiend.

Mir ist klar, dass Moriarty ein wirklich böser Kerl ist und so, aber ich hätte auch ohne diese Szene auskommen können.

ES WIRD ZIEMLICH HÄSSLICH

Viele, wenn nicht sogar die meisten Menschen in den sogenannten Illuminaten / Cabal sind zutiefst traumatisierte Opfer, die alles tun würden, um ihr mit ihrem Leben zu entkommen.

Dies wird in der alternativen Gemeinschaft nicht allgemein verstanden. Jeder in dieser Gruppe wird missbraucht. Viele Menschen nehmen nur teil, weil sie dazu gezwungen sind.

Auf den höchsten Ebenen haben Sie jedoch einige wirklich kranke Individuen, die wirklich genießen, was sie tun, und die Praktiken annehmen.

So sind beispielsweise die Pizzagate-Enthüllungen, die aus dem Daten-Sumpf von Wikileaks im Oktober 2016 hervorgegangen sind, keine gefälschten Nachrichten.

Leider ist das alles sehr real. Wir haben es im Dezember letzten Jahres in Endgame: Teil I ausführlich behandelt.

Die meisten Menschen in der Innenwelt des Deep State tun diese abscheulichen Dinge nicht. Viele von ihnen wussten bis vor kurzem noch nicht einmal davon.

Allerdings haben mir einige Insider gesagt, dass Mitglieder des FBI systematisch daran gehindert wurden, die Pädophilie der Elite von Anfang an zu untersuchen.
Das hat sich zum Glück erst seit Ende letzten Jahres geändert… dramatisch.

DIE ALLIANZ STEIGT AUF

Der MIC SSP ist nun weitgehend gegen den Deep State, ebenso wie die Earth Alliance.

Seit Jahren teilen wir Details einer hyperkomplexen Operation, um den Deep State aufzudecken, anzuklagen und zu verhaften.

Benjamin Fulford telegrafierte eine Operation dieser Art ab 2007. Ich fing an, persönliche Lecks von Pete Peterson im Jahr 2009 zu bekommen.

Nachdem Corey sich gemeldet hatte, wurde er von verschiedenen Gruppen „zurückgebracht“ und erhielt detaillierte Informationen über die Operationen der Allianz.

Bis zum Jahr 2011 teilte ich regelmäßig Informationen mit, die ich über einen Plan für „Massenverhaftungen“ von hochrangigen Deep State Agenten hörte.

Denken Sie daran, dass Pete Peterson allein Informationen aus weit über 20 völlig unterschiedlichen Quellen innerhalb der Allianz sammelte.

Es schien, dass die Verhaftungen militärische Operationen in mehreren Schlüsselbereichen hier in Amerika und auf der ganzen Welt beinhalten würden, um die bösen Jungs zu schnappen.

Uns wurde auch gesagt, dass wir eine mögliche Unterbrechung von Waren und Dienstleistungen für bis zu zwei Wochen erwarten sollten – und deshalb Lebensmittel und Wasser auf Lager haben sollten, die zumindest für diese Zeitspanne gut sind.

WENN DAS ENDE NAH IST, FANGEN SIE AN, DIE WAHRHEIT ZU ENTHÜLLEN.

Darüber hinaus sagten uns die Insider, dass sie, wenn der Deep State sehr nahe an die Grenze dieser Art von völliger Niederlage trat, einige der „Kronjuwelen“, an denen sie festgehalten haben, freilassen würden.

Was wir gerade seit unserem letzten Artikel im November in den Medien sehen, lässt es ziemlich offensichtlich erscheinen, dass dies jetzt geschieht.

Lassen Sie uns jedoch nicht zu sehr in die Ankündigung der Tom DeLonge Gruppe verfallen.

Das ist nur eine von einer ganzen Konstellation von „Optionen“ für die Offenlegung, die da draußen aufgestellt werden.

Der tiefe Zustand möchte mehrfache Unterstützungspläne haben — sogar Dutzende — für den Fall, dass irgendeine oder eine Reihe von Optionen kompromittiert oder anderweitig in irgendeiner Weise nutzlos wird.

Sie können sich von den Plänen zurückziehen, die „Antarctic Atlantis„-Geschichte zu verwenden, nachdem wir sie so gründlich aufgedeckt haben, beginnend im Dezember letzten Jahres, als Beispiel.

In diesem Sinne, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Geschichten werfen, die sich abzeichnen, und fügen Sie die Insider-Perspektive hinzu, die wir über sie von Corey und anderen haben.

11/2: DIE GEHEIME KAMMER IN DER GROßEN PYRAMIDE

Die erste relevante Information betrifft eine sehr große neue Kammer, die in der Großen Pyramide am 2. November 2017 angekündigt wurde.

 

 

 

11/2: Neue Kammer Entdeckt, die im Inneren der Großen Pyramide
https://www.vox.com/science-and-health/2017/11/2/16594408/great-pyramid-giza-cosmic-rays-void-particle-physics-nature

11/2: Große Pyramide Verborgene Kammer Offenbart
http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-5040093/Hidden-structure-inside-Great-Pyramid-Giza.html

 

 

Laut mehreren Insidern sind sich die Deep State Agenten dieser Kammer und ihres Inhalts bereits sehr wohl bewusst.

Dieser riesige, versteckte Raum könnte sehr wohl das sein, was John Ora Kinnaman um 1922 in der rätselhaften Geschichte von Kinnaman’s Entrance entdeckte.

Dieser archivierte Artikel geht sehr detailliert auf das Thema ein. Der berühmte Gelehrte Andrew Collins glaubte, dass Kinnaman Fantasy-Geschichten erschaffen haben könnte.

Nichtsdestotrotz haben unsere Insider bestätigt, dass diese Kammer in der Großen Pyramide schon seit einiger Zeit bekannt ist, und es gibt Pläne, sie uns zu enthüllen.

Sie entdecken vielleicht einen „geheimen Gang“, der in diese Kammer führt, wo sie uns dann mit dem offensichtlich ET blenden, High-Tech-Spielzeug und Artefakte, die wir gehört haben, sind noch immer drin.

Da die okkulte Religion des Deep State sehr pyramidenzentriert ist, könnte dies dazu beitragen, ihre Erzählung zu untermauern, dass ihr Glaubenssystem von „den Göttern“ stammte.

11/14: GEHEIMKAMMER UNTER DER MAYA-KUKULKAN-PYRAMIDE

Weniger als zwei Wochen nach dieser Ankündigung, am 14. November, wurde in der Maya-Pyramide von Kukulcan eine weitere rätselhafte „Neuentdeckung“ angekündigt.
In diesem Fall wird es in den Geschichten als „Geheimgang“ bezeichnet, der entdeckt wurde und zu einer „natürlichen unterirdischen Höhle“ oder Cenote führt, über die die Pyramide gebaut wurde.
Der Hinweis auf diese Höhle ist auf dem Bild unten zu sehen, wo es „Cavidad“ oder Höhle heißt.

 

11/14: Geheimgang unter dem Maya-Tempel gefunden

~ http://metro.co.uk/2017/11/14/secret-passageway-discovered-under-1000-year-old-mayan-temple-7077329/ ~

Unter einer 1.000 Jahre alten mexikanischen Pyramide ist ein Geheimgang entdeckt worden……

Die neue Entdeckung der unterirdischen Passage soll zu einer Cenote oder wassergefüllten Höhle im Tempel von Kikulkan im mexikanischen Chichen Itza führen……

Gegenwärtig hat das Team die Passage entdeckt, obwohl es sie noch nicht physisch erforscht hat, da sie derzeit von einer kleineren Grabkammer, dem Beinhaus, blockiert wird.

Dr. de Anda sagte El Universal:“Durch das Beinhaus können wir die Höhle unter dem Bauwerk betreten, und dort fanden wir einen blockierten Durchgang, der wahrscheinlich von den alten Mayas selbst verschlossen wurde.

Wir werden wieder eintreten und dieses Mal werden wir versuchen, es zu öffnen, um zu sehen, ob der Gang uns zum Eingang der Cenote unter der Pyramide führt.

Wieder einmal wird uns gesagt, dass diese unterirdische Kammer bereits von Deep State Agenten betreten und erforscht wurde und ET Relikte besitzt, die uns nicht im Geringsten enttäuschen würden.

 

15. NOVEMBER: ERDGROßER, MÖGLICHERWEISE BEWOHNBARER PLANET NUR ELF LICHTJAHRE ENTFERNT

Denken Sie daran, dass Tom DeLonge’s Team darauf abzielt, ein von Lockheed inspiriertes Anti-Gravitationsschiff zu finanzieren, das auf abgestürzten außerirdischen Wracks basieren könnte.

Es ist also ein Zufall, dass uns am Tag nach der Ankündigung der Maya-Kammer von einem erdgroßen, möglicherweise bewohnbaren Planeten direkt nebenan erzählt wurde?

Denken Sie darüber nach… wenn irgendeine Art von SSP angekündigt wird, und das Handwerk bereits existiert, könnten wir dort in kürzester Zeit „rüberkommen“ – genau wie der Großvater von „Art’s Parts“ vorschlug, dass die ETs in Roswell gearbeitet hätten.

11/15: Der Planet in Erdgröße kann bewohnbar sein 11 Lichtjahre entfernt
https://www.nytimes.com/2017/11/15/science/planet-ross-128.html

11/15: Die erdnahe Welt könnte der beste Kandidat für ET Life sein.
https://www.theverge.com/2017/11/15/16655236/new-planet-discovery-ross-128-b-red-dwarf

Außerhalb unseres Sonnensystems wurde ein weiterer verlockender Planet gefunden: eine erdgroße Welt, die unser kosmischer Nachbar ist – und er könnte genau an der richtigen Stelle sein, um Leben zu beherbergen.

Lernen Sie Ross 128 b kennen, einen neu entdeckten Planeten, der um einen kleinen, schwachen Stern, der als Roter Zwerg bekannt ist, kreist.

Die Welt, die etwa anderthalb Mal so groß ist wie die Masse der Erde, kann sich auch in der bewohnbaren Zone des Sterns befinden.

(Das ist der Ort, an dem die Temperaturen genau richtig sind, so dass flüssiges Wasser möglicherweise auf der Oberfläche eines Planeten schwimmen kann.

Am aufregendsten ist, dass dieser Planet nur 11 Lichtjahre entfernt liegt.

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

+++++++++++++++++++++++++++++ wird fortgesetzt in Teil 1-2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s