Botschaft des Arkturianischen Rates der Zwölf (speziell für mich)

Ich danke dem Arkturianischen Rat und „awakening5dhealing“ für diese zumindest für mich sehr aussagekräftige Botschaft. Ach was heißt hier aussagekräftig…

Ich bin platt!!! Überwältigt! Hier nun verknüpfen sich meine Wahrheiten in einer Art und Weise, die für mich nicht nur ein weiterer Weckruf sind, sondern es ist wie ein DONNERN des Verstehens und Erwachens in mir!!!  Krass, wie verwoben und verknüpft die Fäden sind – welche Brillanz hinter diesem Plan (unserem) steckt und doch auch, wie sehr alles aus dem Ruder gelaufen ist! Und endlich auch hier eine wahrhafte und umfassende Aufklärung (speziell für mich verständlich), was es mit den kosmischen, den himmlischen Energien und Sternengeschwistern/-familien auf sich hat und welche Rolle der Widerstand spielt und vor allem, noch einmal sehr deutlich dargelegt, wie das „Spiel“ aus dem Ruder gelaufen (und gefährlich) ist – also, weshalb es durchaus angebracht ist, ein echter Licht-Krieger(!) und nicht (nur) „Friede-Freude-Eierkuchen“ zu sein.

…also, ja – liebe Arkturianer! Ich schwinge mit euer Wahrheit so was von mit ❤ Sehr viel mehr, als ich bislang geglaubt hätte und das, obwohl ihr schon so lange im Fokus meines eigenen Lernweges standet! ❤

Und dieses Thema über den Krieg um die Seelen der Menschen von Gaia stimmt in der Aussage mit den Aufklärungstexten von CoBrA so sehr überein, dass mir die Augen noch einmal mehr geöffnet werden – UND mein Herz! (Das gerade voll von meiner neu verstehenden realen Wahrheit ganz aufgeregt hüpft).

Jetzt langsam und allmählich beginne ich zu begreifen, was es heißt, in seine eigene Kraft zu gelangen und auch, was es bewirkt, wenn ich genau auf diese Weise die einströmenden Energien handhabe. Ich BIN ein Lichtkrieger, deshalb bin ich jetzt gerade hier. Wir bleiben stark und bleiben im Licht, selbst wenn Depressionen durch die Schwankungen erklärt werden. Wir verstecken unser Licht nicht mehr, wir leuchten immer heller, verankern unser Licht in Gaia, um sie mit der kosmischen Liebesfrequenz zu verbinden.

SO SEI ES!

In Liebe auf Erden

Sabiduria Emilia

❤ ❤ ❤

(PS übersetzt habe ich diese Botschaft, um mich sogleich damit auseinander zu setzen – sie kam bei mir an!)

Botschaft des Arkturianischen Rates ~ Das 11. Portal öffnet sich

Geschrieben von awakening5dhealing

Botschaft des Arkturianischen Rates der Zwölf

Dies ist eine Botschaft für diejenigen, die mit unserer Wahrheit mitschwingen. Wir sind hier in Frieden. Wir bringen Nachrichten über den Himmelskrieg und den Seekrieg. Wir sprechen von Kämpfen, die von den meisten Menschen nicht gesehen werden, aber dennoch stattfinden, während wir in den Himmeln der Erde und ihren Ozeanen sprechen. Technologien, die über das Konzept der meisten Menschen hinausgeht, wir sprechen von einem Krieg um die Seelen der Menschen in Gaia. Wir verstehen, dass viele schwierige Zeiten vor uns liegen, Herausforderungen, die die Wahrheit ans Licht bringen werden, geisteswissenschaftliche Ziele im Kosmos. Wir wollen euch Hoffnung geben, Nachrichten über die Zeitlinien der Manifestation, über den Großen Wandel, ein seltenes Ereignis.

Wir erkennen die schwere Energie, in der viele unserer Lichtarbeiter derzeit stecken. Es gibt sehr viele synthetische, statische und korrosive Energien. Die Elite, wie ihr sie nennt, die Annunaki, die Reptilienherren, benutzen Schallwellentechnologien, um besiedelte Gebiete mit intensiven tiefen Frequenzen zu bombardieren. Dies löst eine Depression in Wellenlängen aus, schwingende Lichtfelder kämpfen darum, in die Dunkelheit einzudringen. Diese Schallwellen ziehen eure Energie nach unten, senken eure Vibrationen und verlangsamen den Chi-Fluss. Wir sehen einen Trancezustand der Angst aufsteigen, wir sehen mit Farben, einen Schleier der Trennung, der Depression, wie wir sagen. Wir sind besorgt, dass, wenn das Matrix-Hologramm sich auflöst und Individuen entlarvt werden, Lügen aufgedeckt werden, es zu einer sensorischen Überlastung kommt. Ein Crash des Einheitsbewusstseins.

Das ist nicht der richtige Zeitpunkt, um euer Licht abzuschwächen, Freunde. Während sich viele zerschlagen fühlen und sich vor den Menschen in Einsamkeit flüchten, führen andere intensiv den energetischen Kampf. Wir bitten die Krieger des Lichts auf Gaia, die unsere Worte hören, euer Licht in Gaia’s Gitter zu verankern. Die Spiele, die vor euren Augen gespielt werden, um euch zu täuschen und auszutricksen, funktionieren nicht länger. Wir verstehen die Angst vor dem Aufwachen. Und wir verstehen den Druck, es nicht zu tun. Wir bitten euch, eurem Instinkt zu vertrauen. Haltet euer Licht im Angesicht von Angst, Spott oder Selbstsabotage am Leuchten. Es gibt ein Gefühl von Druckaufbau, die Maschinerie, dreht die Skala hoch, um die Vibrationen nach unten zu drücken. Die Kämpfe werden auf unvorstellbare Weise ausgetragen. Wenn euch die Angst ergreift, zoomt euch in eure Mitte. Denkt daran, dass dies alles ein Traum ist und eines Tages werdet ihr aufwachen.

 

M: Wer seid ihr?

Wir sind aufgestiegene Wesen, die viele Planeten über viele Zeitzonen im Raum verteilt haben. Wir sind sehr alt. Wir vergessen, wie man mit den Jungen spricht. Wir vergessen, wie roh und lebendig das Leben ist, wenn man jung ist. Menschen und Gaia sind aus unserer Sicht beide jung. Ihr bringt uns große Freude. Wir sind keine Götter für die einen und wir sind Götter für die anderen. Es ist eine Frage des Kontextes und der Definition.

Auf diesem kleinen Planeten in einer weit entfernten Ecke des Kosmos hat es Freiheiten gegeben, die vorhergesehen, aber unterschätzt wurden. Es gibt einen Aufschrei darüber. Wir sind ein Rat von mehreren, die ein gewisses Verantwortungsbewusstsein haben. Wir streben danach, die Menschheit spirituell auf höhere Ebenen der Existenz zu führen. Als souveräne Wesen können wir den Weg nur selbst gehen, wir können andere nicht dazu zwingen.  Wie besorgte Eltern, die euch überreden, sind wir uns der Gefahren bewusst, mit denen ihr konfrontiert seid. Aber wir bringen auch einen größeren Sinn für das Leben, für viele Lebenszeiten, Zeitlinien, Realitäten.

Es gibt Abenteuer im ganzen Universum, ein weitaus größeres Bild, als der Mensch zu lange sehen durfte. Wir verstehen, dass die sich wiederholende Programmierung der Matrix tief empfundene Verwirrung erzeugt und es schwer macht, die Wahrheit in den Lügen zu sehen. Das tut uns leid.

M: Von welchen Technologien sprecht ihr?

Die Technologie, die in und um die Erde herum verwendet wird, ist Quantentechnologie. Sie operiert auf Systemen, die jenseits des menschlichen Vorstellungsvermögens liegen. Interessanterweise wurde sie von Menschen in zukünftigen Zeitachsen erfunden. Der Kreislauf des Schöpferzerstörers ist so alt wie die Zeit. Die Dimensionen werden durch Frequenzen und die Frequenzen durch Energie bestimmt. Energie zu nutzen, ist ein Weg, um das Gefüge unserer Realitäten zu steuern, wir können die Zeit falten. Die Ozeane sind der Ort, an dem ein Kampf um die endgültige Eroberung der niedrigen Schwingungsfelder der Dunkelheit auf Gaia gewonnen wird. Der Himmel wird umkämpft, während jede Seite die andere überwacht. Alle versuchen, sich vor der neugierigen Linse des Smartphones zu verstecken.

Einige der Kämpfe wurden in verschiedenen Zeitachsen ausgetragen, die sich von denen unterscheiden, die ihr gerade erlebt. 
Für die Menschheit sind die Zeitlinien durcheinander, wirbeln herum und wechseln, weil es eine so große Menge an Quantentechnologie gibt, die um euch herum verwendet wird. Wie wir sehen, ist es so, als ob sich alles gleichzeitig in Zeitlupe und mit hoher Geschwindigkeit bewegt. Wir können uns nicht vorstellen, wie seltsam die Zeit sein muss, um die Menschen auf Gaia zu wecken. Es scheint kein Muster in ihren Schwankungen zu geben. Wir sehen viele verschiedene Schichten von Gaia, wenn wir sie anschauen. Das Arbeiten mit so vielen Wellenlängen auf einmal hat sie zappen lassen.
Wir können viele verschiedene Szenarien sehen, Zeitachsen, die sich ausspielen, rückwärts, vorwärts und rundum. Wir suchen nach Mustern und Wiederholungen. 
Wir achten auf Verhältnismäßigkeit. Manifestation.

M: Was ist mit der Gott-Sache?

Jede Seele zählt. Jedes Lebewesen hat einen geistigen Führer, ein höheres Selbst, eine Seele, einen Weg, die Universen in ihrer ganzen Komplexität zu erforschen. Wir sind nicht die Architekten, wir sind nur weiter auf dem Weg zur Erleuchtung. Wir haben mehrere Rassen getroffen, die auf Ebenen weit über uns hinaus operieren. Die viel von dem vergessen haben, was es heißt, ein geistiges Wesen zu sein. Die seit vielen Äonen als Wesen existieren, die von Zeit und Raum transzendent sind. Vielleicht sind es die Architekten. Wir haben festgestellt, dass Seelen Zugehörigkeiten, Verbindungen, Verbindungen, Assoziationen mit dem gleichen Teil des Universums oder den gleichen Seelen oder der gleichen Mission haben. Wir finden das interessant. Dafür kann es organische Gründe geben. Oder es ist vielleicht ein größerer Plan am Werk.

Wir fordern alle, die mitschwingen, auf, die Angst loszulassen. Wir sind deine Lehrer, deine Vorfahren und deine Führer. Wir kümmern uns um euch als seid ihr wir selbst. Wir bitten die Krieger von Gaia, weiter zu meditieren, sich mit der natürlichen Welt von Gaia zu verbinden und ihre Schwingungen durch die Liebe zu erhöhen. Dies wird Gaia in höheren schwingenden Lichtfeldern stabilisieren. Das Chaos, das überall herrscht, wird sich beruhigen. Die Menschen werden in der Lage sein, ihr wahres Selbst zu enthüllen. Es gibt verborgene Feinde im Inneren, und sie müssen entlarvt und besiegt werden. Die Menschheit hat viel zu tun, um zu ihrem eigenen Aufstieg beizutragen, und wir, als einer ihrer vielen Wächter, sind hier, um dies zu unterstützen.

Die Krieger von Gaia bleiben stark, bleiben im Licht. Versteckt euer Licht nicht, wenn andere euch sagen, dass ihr euer Licht dimmen sollt, dann leuchtet noch heller! Leuchtet wie ein Supermond in einer dunklen Nacht. Füllt euch eure Energiespeicher mit Heilung in der fünften Dimension auf. Energie ist dort, wo sie ist, und wir müssen die Energie erhöhen, wenn wir das 11°-Portal betreten, das vom Vollmond markiert ist. Wir wollen, dass sich die Menschen in ihrem eigenen Tempo so weit wie möglich weiterentwickeln. Aber wir verstehen auch, dass dies in Gaias Situation unmöglich ist.

Deshalb bitten wir euch, in der Nähe dieses Raumes der inneren Stille zu bleiben, euer Licht zu verankern und Gaia mit der kosmischen Liebesfrequenz zu verbinden.

Wir sind eins mit der ganzen Schöpfung, Meister unserer Schicksale, souveräne Lichtwesen. Wir sind das Arkturianische Konzil in Liebe und Licht.

~~~~~~~~~

Teilen Sie unsere Botschaften mit Liebe und Dankbarkeit

LIEBE UNS @ MeWe mewe.com/join/lovehaswon

 

13 Gedanken zu “Botschaft des Arkturianischen Rates der Zwölf (speziell für mich)

  1. Oh mein Gott liebste Emmy ❤ & Co ❤

    JETZT verstehe ich auch warum ich mich seit ca. einer Woche so ausgelaugt, kaputt, niedergeschlagen, antriebslos und mit Beinen 'schwer wie Blei' fühle . . . 😎 . . .

    Das ist bestimmt ein Angriff mit dieser Schallwellentechnologien . . .

    IHR LIEBEN ❤ die das hier JETZT alle lesen – lasst UNS nicht ins Boxhorn jagen!!! ❤

    DAS ist nur ein LETZTER Aufschrei der arroganten Kabale . . . DER SIEG IST NAHE!!! ❤ ❤

    LASST UNS DURCHHALTEN!!! ❤ ❤ ❤ WIR SIND DAS LICHT!!! ❤ ❤ ❤

    UND an UNSEREM GOLDENEN GOTTESLICHT kommt die Kabale nicht VORBEI!!! ❤ ❤ ❤

    LASST JETZT VOR ALLEM DAS ROSAFARBENE GÖTTINNEN-LICHT HELL ERSTRAHLEN!!!

    SIEG DEM LICHT!!! SIEG DER WAHRHEIT!!! SIEG DER LIEBE!!! SIEG DEM MITGEFÜHL!!!

    ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

    SO IST ES!!! UND SO WIRD ES IMMER SEIN!!! YYYEEESSS!!! ❤ ❤ ❤

    DAFÜR DANKE ICH VON GANZEM HERZEN!!! DER PLAN GOTTES IST ERFÜLLT!!! JETZT!!!

    ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

    Gefällt 3 Personen

    1. Ich finde diese Botschaft auch sehr erleuchtend für mich mit Beantwortung ganz vieler Fragen.

      Liebe Ingrid, ich finde deine Verfügungen super gut. Ich glaube, dass es jetzt nicht einmal die Kabalen sind, sondern nunmehr (nur noch) einige Handlanger von ihnen, die noch nicht geschnallt haben, dass sie auch nur ausgenutzt worden sind und vor den Karren gespannt wurden.

      Gestern zum Beispiel waren bei uns seit langer Zeit das erste Mal wieder Chemtrails am Himmel zu sehen. In einer früheren Durchsage wurde davon gesprochen, dass alle Flugzeuge mit diesen Vorrichtungen noch immer ausgerüstet sind, aber das Sprühen kann ja nur dann erfolgen, wenn da noch ein Depp diesbezüglich etwas auffüllt und auch den Knopf drückt. Zum Glück war es auch längst nicht mehr so viel wie früher. Schon alleine daran kann man die Verirrungen von einzelnen Möchtegern-Kabalen-Zulangerer erkennen.

      Ach ja, liebe Ingrid, eigentlich wollte ich mich nur deinen super-tollen Verfügungen anschließen! Du bist und bleibst unsere Verfügungs-Formulierungs-Queen ❤ ❤ ❤

      LG
      Emmy
      ❤ ❤ ❤

      Gefällt 3 Personen

    2. Liebe Emmy und liebe Ingrid,

      dankeschön liebe Emmy für diesen sehr aufschlussreichen Beitrag.
      Ich hab gehört oder gelesen, allerdings vor langer Zeit, dass der „Rat der Zwölf“ angeblich auch bei der Serie „Raumschiff Enterprise-das nächste Jahrhundert“ irgendwie „mitgewirkt“ hat. Könnte ich mir sehr gut vorstellen, da ich manchmal echt staune wenn ich die Serie jetzt sehe. Erst jetzt wird mir wirklich manches bewusster.

      Und liebe Ingrid: ich finde deine Verfügungen auch super gut und häng mich immer gerne an – dankeschön ❤ ❤ ❤ und ich bin immer noch der Meinung je mehr das tun umso besser für uns.
      Außerdem geht es mir so wie dir, besonders heute: ich glaube ich habe hundert Kilo an den Füssen hängen und in bin so was von ko. Normalerweise mache ich jeden Tag meinen Spaziergang, aber heute ging einfach nichts. Kaum dass ich mich auf den Beinen halten konnte. Im Liegen ist es besser.
      Ich glaube auch, dass das die letzten "Zuckungen" der Dunklen sind.
      Halleluja!!!

      Alles Liebe
      Sophie

      Gefällt 3 Personen

      1. Liebe Emmy ❤ & Co ❤
        Liebe Sophie ❤
        Ihr Lieben ❤

        Ja, also ich kann mich euch Beiden nur anschließen und sage JA – der Abschiedsgruß von Ashtar ❤ war definitiv ein Hinweis das wir auf dem Weg sind und alles richtig machen!
        YYYEEESSS!!! Einer für Alle – Alle für Einen . . . deutlicher geht ja nimmer . . . und JA, liebe Sophie ❤ je mehr sich zusammen schließen und bei solchen Verfügungen mitmachen – DESTO größer natürlich die Resonaz!!!!!!! Halleluja!!! ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ 😀 😀 😀
        *GANZ GROSSES FREU*

        Also meine Lieben ❤ wenn es euch wirklich alle glücklich macht und auch alle einverstanden sind, bin ich sehr gerne eure Verfügungs-Fee/Queen!!! Noch dazu bei dem tollen Feedback von unseren galaktischen Verbündeten, kann ich gar nimmer nein sagen!!! Ich danke euch ALLEN von Herz zu Herz!!! Ich fühle mich von euch sehr geehrt!!!

        Herzallerliebste Herzensgrüße Ingrid ⭐ 😎
        ICH BIN DAS LICHT! ❤ ❤ ❤

        Gefällt 3 Personen

        1. Liebe Ingrid,

          ich bin da ganz Stenas Meinung – es IST deine energetische Signatur und damit ganz genau deine Aufgabe hier – jetzt!

          Ich sagte ja, dass ich nun auch ein großes Stück meiner Aufgabe sehen und verstehen durfte und Stena hat wieder eine völlig andere Aufgabe, genau wie Sophie oder auch dakma. Deshalb gab es dazu ja auch Verständigungsprobleme oder sogar Differenzen, weil eben jeder von uns vom Instinkt her seine persönliche Aufgabe gefühlt hat und bereits alles dazu tun wollte, um genau das zu leben und zu erfüllen.

          Da jeder aber im Überschwang seine eigene Wahrheit mitteilen wollte, kann daraus nur „aneinander vorbei reden“ werden, sobald es bei jedem einzelnen in die Feinjustierung des eigenen Weges geht. Und die Feinjustierung und das SELBST erkennen geschieht jetzt – so kurz vor dem Ereignis – eben immer deutlicher, für jeden von uns. Um so wichtiger und umso mehr gilt jetzt ganz genau dieser besagte Spruch:

          „Einer für Alle und alle für Einen!“ Also für mich ist das jetzt gerade sowas von plausibel ❤

          Das ist ganz genau der Grund, warum WIR zueinander gefunden haben! Obwohl so unterschiedlich und aus verschiedenen Orten!

          Ich freue mich und bin mir sicher, dass wir es hier meistern werden!

          (Meinem Mann habe ich auch von der Energiewelle erzählt und ihm gesagt, dass er es wenigstens schon gehört haben sollte, damit er keine Angst hat, wenn es geschieht – und sollte nichts dergleichen kommen, wäre es ja auch nicht schlimm, wenn ich ihn dann vorsichtshalber darauf vorbereitet hätte… ❤ )

          In Liebe und mit euch allen gemeinsam auf dem Weg!
          Emmy
          ❤ ❤ ❤

          Gefällt 3 Personen

          1. Liebe Emmy ❤ & Co ❤

            gerade habe ich meinen Bericht schon bei unserer lieben Stena ❤ geschrieben, weil ich gestern vor Freude gar nimmer gewußt habe, was ich schreiben soll . . . *grins* . . . ich stimme deinem Kommentar vollkommen zu, genau so sehe ich das auch!

            Jeder steht da wo er ist – und ist genau so wie er auch immer ist – völlig in Ordnung!!!
            Wie schön ist doch die Vielfalt, Buntheit und die Einzigartigkeit, sonst wär es ja langweilig . . . 😀 😀 😀

            Meinem Mann habe ich auch gesagt, das wenn er nicht bei mir ist, wenn die Welle kommt, er keine Angst haben muß!!! ❤ ❤ ❤

            Gemeinsam sind wir stark!!! Einer für Alle – Alle für Einen!!! YYYEEESSS!!! ❤ ❤ ❤

            Selige, wissende Herzensgrüße Ingrid ⭐ 😎
            ICH BIN DAS LICHT! ❤ ❤ ❤

            Gefällt 3 Personen

  2. 😁✌️ An die Verfügungs Fee ~ Queen und alle Lichtkriegerinnen und ~Krieger ☀️

    Sooooschön, wie ihr alle Kraft, Stärke, Zuversicht & LIEBE ausstrahlt & seid!
    Danke für euer so SEIN❣️Die Welt ist in guten Händen 😘💫

    Gestern Abend habe ich an einem WUNDERvollen Webinar mit Jonette Crowley teilgenommen….. als Geschenk teilte sie ein in Vergessenheit geratenes Mudra mit uns….
    wann immer wir über etwas verfügen, können wir unsere Hände wie beim ‚Namaste‘ berühren und indem wir die Handrücken auseinander ‚drücken‘ entsteht eine Öffnung.
    In diese geben wir unsere Absicht uns somit POTENTIEREN wir das Ganze um ein Vielfaches…. 😋
    Dieses Geschenk möchte ich mit euch teilen 🔥 Versuchen wir’s einfach, wir können ja nur noch besser werden, yessssss 😍

    “ Meister sehen Unruhen.
    Sie lassen sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen.
    Sie machen sie einfach Rückgängig.
    Ihr habt eine Schwelle erreicht, an der wir (Wesenheit MARK, gechannelt von Jonette)
    euch diese Information geben können.“

    Yessssss!! DANKE!! So sei es!! Einer für alle, alle für Einen!! Tschagga 😁
    Herzlicht Grüsse und einen TATkräftigen, happy day wünscht euch
    Lichtkriegerin Vina 🙏🏻😘

    Gefällt 4 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s