Das März-Ereignis: Tor des göttlichen Willens – 12. März 2018, Sandra Walter

Ihr Lieben,

dieser Text war im Moment nur in englischem Original zu finden, ich denke aber, dass er so zeitnah wie möglich verbreitet werden sollte und habe ihn daher wieder selbst übersetzt. Sandra Walter erklärt auch hier, was wir in diversen Texten aus verschiedensten Quelle jetzt immer wieder erfahren durften – die einstrahlenden Energien werden uns zu einem Ereignis begleiten, dass es so noch niemals zuvor gegeben hat! Ich spüre, das energetisch ebenfalls schon seit geraumer Zeit und vermutlich ist genau das der Grund, warum ich immer gezielt auf diese Texte treffe, welche wie gigantische Weckrufe auf mich wirken. Also – wen es ebenfalls auf Seelenebene interessiert und anspricht, den lade ich herzlich zum Lesen und Studieren ein…

In strahlender Energie und Liebe

Emmy

❤❤❤

 

 

Das März-Ereignis: Tor des göttlichen Willens – 12. März 2018 von
Sandra Walter

Segen Geliebter Lichtstamm

Empathen, Sensitive Menschen und Torhüter haben das seit Monaten gesehen und gespürt: Das große Event passiert Mitte März. Hier erstrahlen wir.

Der 15. bis 17. März ist seit letztem Dezember auf unserem Torwächter-Radar. Dies stellte sich als eine Anordnung von kosmischen Sternentoren dar, die mit Solaris (der SONNE) interagieren und Gaia in die bewusstseinsverschiebenden, schleierauflösenden Frequenzen einhüllen. Eine komplette Infusion von hochfrequenten Energien, die es so noch nie gegeben hat.

Während dieser Abschnitt (15. – 22. März) für diejenigen, die sich auf dem Weg des Aufstiegs befinden, von entscheidender Bedeutung ist, ist es Teil unseres heiligen Dienstes, diese dramatisch unterschiedlichen Lichtcodes, Obertöne, Strahlen und Erfahrungen mit der Neuen Erde und primären christlichen Zeitlinien im kollektiven Bewusstsein zu verankern, zu verstärken und zu verteilen.

Die Botschaft ist direkt: Diese Portalsusrichtung wird eine Reihe von Wellen auslösen, die das flackernde, blinkende, dimensionale, sich auflösende, bewusstseinserweiternde Licht dramatisch erhöhen. Die Intensität und Einzigartigkeit dieses Zustroms präsentiert sich auf eine völlig neue Art und Weise und löst bewusstseinsverändernde Energien sowohl auf zellulärer als auch auf Lichtkörperebene aus.Angst ist weit verbreitet, da das Einheitsbewusstsein eine kollektive Gefühlsaktivität ist. Eure Körper und Lichtkörper erfahren eine ganze Reihe neuer DNA-Aktivierungen, da diese Frequenzen den 13. und 14. Strang der 5D Ebenen aktivieren, sowie 7D und 9D die Strukturen 144 Strang und 244 Strang (multidimensionale Stränge).

Lichtkörperwechsel: Aufwertung für das neue Lichtniveau

Unsere jüngsten Lichkörper-Upgrades haben es uns ermöglicht, diese nächste Stufe des Lichts aufzunehmen. Herzzentren, die drei Ebenen der Kronen und der Solarplexus waren aktiv, da sie die nächste Ebene der Verkörperung des Aufstiegs unterstützen. Eure Lichtsignatur ist auch reinigend, göttlich, um die Erfahrung der Neuen Erde als dominante Realität zu ermöglichen. Auf dieser Ebene gibt es keine verzerrte Illusion mehr; die gereinigte Geometrie der neuen kristallinen Struktur kann in der Vision vorhanden sein.

Die bizarren und starken Aktivierungen innerhalb des kristallinen Lichtkörpers in den letzten Wochen waren eine direkte Vorbereitung auf diesen Zustrom. Wir können es in unseren Aktivierungen spüren, wenn sich die kollektiven und persönlichen Trajektorien verschieben. Einige werden sich in diesem Jahr auf die Ebene des Lichtkörpers umwandeln, eine Entscheidung, die auf der Ebene von Überseelen getroffen wurde. Dieser Prozess ist ein tiefes Erinnern, das durch die Freigabe alter Codes durch Gaia selbst aktiviert wird.

Wir setzen fort, diese alten Codes innerhalb von Gaia zu aktivieren und zu verbreiten. Die Codes funktionieren nicht wie ein Sammel-Alle-An oder -Alle-Aus-Schalter. Informationen werden in der DNA jedes Gefäßes unterschiedlich interpretiert, gesteuert durch den freien Willen jedes einzelnen Ausdrucks des Bewusstseins. Die globale Offenbarung höherer Bewusstseinsebenen ist jedoch auf dem richtigen Weg. Wir erhalten das reine photonische Licht, das in diesem Bereich des Raumes zur Verfügung steht, die kollektive und persönliche Dunkelheit enthüllt – ebenso wie reines Liebes-Licht.

Wählt euren Fokus mit Bedacht. Denkt daran, dass die Konzentration auf die Dunkelheit diese im kollektiven Bewusstsein am Laufen hält. Es ist an der Zeit, das Neue oder zumindest eure höchste Vision für Menschlichkeit zu erschaffen, anstatt im Treibgut des alten Paradigmas zu marinieren.

Vorbereitung: Wir sind bereit. Nennt es Vierte.

Viele von euch haben die Botschaft erhalten, dass sie so ruhig, ausgeruht und konzentriert wie möglich für die Veränderungen in diesem Monat sein sollten. Ich bin gerade von vier Tagen des erholsamen Rückzugs am Ozean zurückgekehrt, der bis zum 12. Dezember abgeschlossen sein musste. Erlaubt euch, zu atmen und den göttlichen Willen der Absicht dieser Welle zu spüren. Es hat einen signifikanten Einfluss auf das kristalline Wesen, das durch das Herz erreicht wird.

Behaltet im Herzen, dass diese Frequenzen alles verstärken. Sie drehen die Lautstärke auf jeden Gedanken, jedes Wort, jedes Gefühl und jede Absicht hoch. Hier finden die Verfeinerungen im Global Clearing statt, wie sie vom erwachten Kollektiv gefordert werden. Bleibt in einem neutralen und reinen Herz-Raum und denkt daran, dass das Unity-Bewusstsein Ihr sicherer Ort ist. Der göttliche Dienst ist genau so wie der heilige Dienst ist.

Ängste, Zweifel und emotionale Instabilität werden verstärkt, ebenso wie reine Herzschöpfungen der Neuen Erde. Wählt mit Bedacht, die Verstärkung wird sehr intensiv. Du kannst im Jetzt-Moment alles verschieben.Wenn ihr euer Selbst in ängstliche Gedanken oder Emotionen verwandelt findet, ist dies eure Herausforderung der Selbstermächtigung. Tretet ein in euer Schöpferwesen.

Wenn ihr ein weit geöffnetes göttliches Herz habt, wird diese Verstärkung eine brillante, glückselige und ausgedehnte neue Erfahrung sein. Die Verkörperung, das ist der Moment, wenn wir strahlen. Erwartet das Unerwartete, denn die globalen Bahnen werden sich im Namen aller Beteiligten verschieben. Für mein Bewusstsein ist dies eine Passage der Meditation, des Gebets, der Reinigung, der höchsten Wahl der Bewegungsabläufe, der Kreativität und der totalen Hingabe an den Augenblick.

 

Ausgerichtet bleiben auf höchste Verläufe

Jüngste Nachrichten und Teambesprechungen zeigen, wie groß das Ausmaß dieses Ereignisses ist. Sogar meine Träume darüber waren klar und prophetisch. Wir rufen dies weiterhin als einen spürbaren, positiven globalen Bewusstseinswandel für alle Beteiligten hervor. An diesem Punkt treten wir in unseren Schöpferzustand ein und bewegen uns mit den höchsten Höhen vorwärts. Im Mittelpunkt steht das Liebeslicht mit den höchsten Ergebnissen für den Zeitabschnitt.

Unsere innere Arbeit: Fragen zur Unterstützung bei der Fokussierung

  • Was verlangt die Göttliche Liebe von dir in diesem Jetzt?
  • Wie verändert sich der einzigartige Ausdruck der Quelle? Seht euch das an, fühlt das. Meditiert darüber.
  • Erhellt eure Erfahrungen (Schreiben, Gestalten), während wir durch diesen Zustrom gehen. Es wird mit kollektiver Klarheit und Ruhe helfen, wenn sich diese ungewöhnliche Erfahrung entfaltet. Viele sind nicht in der Lage zu erkennen, was sie fühlen.
  • Was verlangen eure Höheren Selbste von euch, um es in diesem Jetzt zu tun? Beachtet die Änderungen in der Bewegungsrichtung, anstatt das Vertraute zu wiederholen. Alles ändert sich, um die Erfahrung der Primiären Christlichen Zeitlinie aufzunehmen.
  • Was auch immer für herzbasierte Klarheit, Freude, Ausgeglichenheit, Ruhe, gesunde, energetische und emotionale Unterstützung sorgt – tut es jetzt.

Es kann hilfreich sein, für den Rest des Monats keine unnötigen Aufgaben mehr zu erledigen. Lasst eure Ängste oder Sorgen darüber los, wie Gaia oder Menschen mit dem Licht umgehen werden, und stellt euch globale positive Veränderungen vorLebe es, fühle es, sei es.Alle Schöpfungen werden verstärkt; nutzt das für die gute Arbeit.

Vergebung ist ein großer Teil der Offenbarung; sie offenbart wahrhaftig die Kohärenz deines Herzens. Gewähre sie der ganzen Vergangenheit – Gnade, auch euch selbst. Wir sind in jedem Moment brandneu. Passt die Schwingung an. Das ist Neues, reines Licht, mit dem man arbeiten kann; harmonisiert euch mit ihm, erschafft mit ihm mit. Seid in diesem Raum. Bereite deinen inneren und äußeren Tempel vor, reinige dein Zuhause und dein Bewusstsein. Der christliche Zustand wirft materielles Gepäck ab; verschenkt, was nicht mehr gebraucht wird. 

Die Erfahrung ist die Erkenntnis

Eine große Gruppe nahm an der New Earth Timeline-Arbeit am Conscious Media Festival teil. Wir leiteten eine Neue Erde Erfahrung, indem wir reine Co-Kreation für drei Zeitlinienergebnisse nutzten, von denen jedes progressiv expansiver war. Dies war zwar ein starker Vorläufer des bevorstehenden Zustroms, aber es zeigte auch, wie diese Energien vom Kollektiv erlebt werden können.

Einige weinten mit Freiheit, als reine Freude sich auf ihre DNA drehte. Einige gingen direkt und vereinheitlicht mit ihren Höheren Ebenen, andere hatten Schwierigkeiten, Zweifel loszulassen, oder waren schüchtern, sich selbst als Quelle zu fühlen. Die Arbeit an der Zeitlinie erfordert völlige Hingabe; Ohne Zweifel sind wir alle Gott.

Unabhängig von der Ebene des Bewusstseins war die letzte höchste Erfahrung greifbar und schickte Wellen der Schöpfung New HUman durch das Feld. Es fühlte sich an, als würde man den Deal besiegeln; ein göttliches JA zum bevorstehenden Zustrom.

Für die Geliebten, die all-in gehen, ist dies eine göttliche Einweihung zu einer neuen Ebene der Selbstverwirklichung. Lasst uns maximale Verstärkung vereinheitlichen. Wir sind bereit, lasst uns unseren beschleunigten Aufstieg haben.

Lieber Lichtstamm: Das ist eine riesige Chance, lasst uns vereinigen.

Hier ist unsere Übersicht über die höheren Ebenen:

15.-17. März: Ausrichtung des kosmischen Stargates, Öffnung des Solar- und Gaia-Gateways. Geliebte mit Fähigkeiten, bitte nehmt daran teil. Es könnte sich ein wenig episch anfühlen.
17. März: Neumond 6:14 Uhr PT. Die Tore öffnen sich. Aufruf von Höchsten Zeitplänen für alle Beteiligten.
März 18 SUNday Einheits-Meditationen um 8:11 Uhr, 11:11 Uhr und 17:11 Uhr Pacific Time.
(MEZ 16:11 Uhr; 19:11 Uhr und 1:11 Uhr… bitte schaut selbst noch einmal nach, z. B. hier).
Ihr wisst, was in diesen Sitzungen geschieht; beginnt es zu fühlen, was möglich ist, wenn dieser Zustrom am selben Tag wie unsere Meditationen eintritt. Ruft alle, die zur Verfügung stehen, zur Teilnahme auf; Einheit ist unser sicherer Hafen und unsere Stärke.
20. März: Influx verstärkt sich über die SONNE (Solaris) BEVOR EQUINOX.Solar blinkt, kann flackernde Aktivität sowohl im Ätherischen als auch im Physischen beobachtet werden; stärker als die vorhergehende blinkende Aktivität, die wir gesehen haben. Versteckt euch nicht vor diesen Lichtcodes. Atmet. Stabilisiert euch! Es ist alles in Ordnung.
Dienstag, 20. März um 9:15 Uhr PT: Equinox – Wayshower Global Ankerplatz.
21. März – 7. April: Starke Übergangsphase für diejenigen, die den multidimensionalen 5D-7D-9D-Lichtkörper durch das Physische integrieren. Konzentriert euch auf höchste Änderungen für alle Beteiligten.

Möge die ganze Schöpfung durch unsere Einheit gesegnet werden.

Herzliches Dankeschön an alle, die die niederen Realitäten in jedem Moment mit ihrer Liebe, Hingabe und reinem Dienst überschreiben. Wir sehen dich, wir fühlen dich. Wir lieben dich, wir segnen dich, wir danken dir.

Möge die ganze Schöpfung durch dieses göttliche Licht gesegnet, erneuert und in göttliches Wesen gereinigt werden. Zeigen wir der Menschheit, was mit dem Aufstieg möglich ist.

In Liebe, Licht und Dienst,
Sandra

 

13-purple-nebula-e1520949697232-768x513
9674c735aa170d5fffcc7782b16972e4
ÜBER SANDRA WALTER

Sandra Walter ist eine Wayshower, Ascension Guide und Gatekeeper im Dienst am Neuen Licht. Als interdimensionale Verbindung stellt Sandra Botschaften, Artikel und Videos zur Verfügung, die sich auf den Shift und die tief transformierende Online-Trainingsklasse Ascension Path konzentrieren. Sandra lebt in Mount Shasta, Kalifornien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: