„Q+“ „spirituelle“ Qualität von Q und dem was hinter ihm steht, denn es wird mit „Q+“ unterzeichnet… 14.05.2018 Eulenspiegel-Blog

Hier der neueste Post von der Seite Eulenspiegel-Blog; wir sagen herzlich Danke, für die Aufklärung!

 

14. Mai 2018

Die verhältnismäßig umfangreichen Q-Postings vom 13. Mai konzentrieren sich hauptsächlich auf die Korruption im Zusammenhang mit dem fadenscheinigen Iran Atom-Deal. Es geht um die Enthüllung der wirklichen Hintergründe und deren Strippenzieher.

Diesbezüglich beginnt die Eiterbeule des Iran Atom-Deals zu platzen: Der Pressesprecher des iranischen Außenministeriums, Hossein Jaberi Ansari, warnte diese Woche, dass das iranische Regime die Namen aller westlichen Beamten offenlegen wird, die bestochen wurden um den Iran-Deal abzuschließen, wenn sie nicht Druck auf die Trump-Regierung ausüben. Es gab unter Obama einen Bargeld-Transfer von 1,7 Milliarden USD in 5 Flugzeugen in 4 Routen.

Wenn die EU weiterhin auf den Atom-Deal beharrt, werden die USA die EU möglicherweise mit Sanktionen „bestrafen“ und evtl. auch die bestochenen Drahtzieher veröffentlichen. „Pickle“ sagt Qanon – was soviel wie „Zwickmühle“bedeutet.

Außerdem ist der oberste Nuklear-Ispektor der UN, Tero Varjoranta, kurz nach der Aufkündigung des Atom-Deals durch Trump ohne Angabe von Gründen zurückgetreten. Koinzidenz?

Wieder gab Q bezüglich Ausführung der mittlerweile fast 30.000 versiegelten Anklageschriften den Hinweis, dass die Exekutive zuerst bereinigt werden muss. „Was würde geschehen, wenn die Anklageschriften einem korrupten FBI/Justizministerium/FED übergeben würden?“ fragt Qanon. Zuerst müsse das FBI und das Justizministerium gesäubert werden. Danach komme der CIA.

Wie so oft fordert Qanon die patriotische Bewegung weltweit auf, geeint und auf Kurs zu bleiben. Denn die Angriffe werden noch heftiger werden. „Wahrheit ist Freiheit, Wahrheit ist Logik“, und immer wieder der Wahlspruch „WWG1WGA“, frei übersetzt „Einer für Alle, Alle für Einen“.

Eine spirituelle Botschaft

Eines der Q-Krümel ist rein faktisch gesehen eher unbedeutend. Umso mehr ist es ein Zeugnis über die „spirituelle“ Qualität von Q und dem was hinter ihm steht, denn es wird mit „Q+“unterzeichnet. Hier heißt es:

 

 

 

 

 

Vertrauen muss verdient werden.
Vertrauen ist nicht blind, noch ist Wahrheit blind.

Wir kämpfen jeden einzelnen Tag für Dich, für die Menschen, die uns hierher gebracht haben.
Wir wussten, dass dieser Tag kommen würde.
Wir werden niemals vergessen.
Verherrliche uns nicht.
Wir sind nur das Fahrzeug.
Du bist was zählt.
Du bist Hoffnung.
Du bist Liebe.
Du bist Frieden.
Bleibt vereint. Bleibt zusammen.
Haltet durch.
Dies ist größer als irgend eine Person oder Einheit.
Du kämpfst für die Wahrheit – kollektiv.
Der Wille der Menschen.
Vertraue Dir selbst.
Die Entscheidung wird immer Deine sein.
Gott segne Euch alle.
Einer für Alle, Alle für Einen.
Q+

Dies ist offensichtlich eine spirituelle Botschaft von den übergeordneten Mächten, die HINTER Qanon und somit auch HINTER Trump stehen (Deshalb „Q+“). Es ist eine Botschaft, dass WIR, die Menschen, es sind, die unsere Befreiung jetzt – mit „besonderer“ Hilfe – in die Hand nehmen im Sinne von „hilf Dir selbst so hilft Dir Gott“. Dieser „Geist“ ist deckungsgleich mit dieser Aussage aus den Phönix-Journalen vor 25 Jahren:

„Wir bieten die Aufdeckung der Vorgänge und deren Entfaltung auf eurem Globus an, damit ihr euch über eure Bedrängnis klar werdet – mit Argumenten und Beweisen. Es steht euch frei, wie ihr reagiert, aber es ist unsere Aufgabe, jenen unter euch zu antworten, die um Unterstützung und Hilfe gebeten haben. Wir werden nichts TUN für EUCH; aber wir werden euch dienen, indem wir euch informieren, WIE ETWAS GETAN werden kann, während wir uns durch den Irrgarten eines unglaublichen Betruges bewegen.“

Am 18. Febr. 18 postete Q dieses Bibelzitat aus Jeremia 29:11 – ebenfalls unterzeichnet mit „Q+“:

Denn ich allein weiß, was ich mit euch vorhabe: Ich, der HERR, habe Frieden für euch im Sinn und will euch aus dem Leid befreien. Ich gebe euch wieder Zukunft und Hoffnung. Mein Wort gilt!

Wer Augen hat zu sehen, der wird sehen. Qanon ist viel mehr als die meisten vermuten. „Das große Erwachen“ ist der Übertitel. „Möge die Macht mit uns sein“.

Wer per Handy bezüglich Q-Krümel immer schnell auf dem neuesten Stand sein will: Jetzt gibt es Qanon-Apps für 99 Cent:
Q Drops für Android:   |  Q Drops für iOs: 

—————– Q wird immer populärer ——————–

Mit diesem Bild einer Plakat-Tafel (aus Oklahoma/USA) war ich diesmal sogar schneller als Qanon ;-).
Jetzt hat er es auch gepostet mit dem Kommentar:

[They] are afraid. –  [Sie] haben Angst.
They are losing control of the message. – Sie verlieren die Kontrolle über die Nachricht
WWG1WGA! – Einer für Alle, Alle für Einen!

Davor listet Q eine Reihe von Links der Massenmedien auf, in denen – ziemlich einheitlich – versucht wird, das Qanon-Phänomen lächerlich zu machen, nachdem es ein halbes Jahr ignoriert wurde.

„Diese Angriffe werden sich jetzt intensivieren“, kommentiert Q am Ende. Man soll sich fragen, warum?

—————-.

Q beweist wieder seine Verbindung zu Donald Trump

Dieses Bild stammt vom Militärflughafen Joint Base Andrews, als Trump die drei Gefangenen aus Südkorea empfing. Das Feuerwehraauto unten rechts trägt die Aufschrift „Q74“ und ist ein Hinweis auf Q und auch auf seine Botschaft Nr. 74.

Es ist so gut wie ausgeschlossen, dass ein Feuerwehrauto die Nummer Q74 an der Tür hat. In den meisten Fällen ist es der Buchstabe „E“ für eine „Engine“ (Pumpe) oder ein „L“ für einen Wagen mit Feuerwehrleiter.

———————–.

Q am Ende des Postings Nr. 1369 vom 15. Mai:

]SESSIONS[
We Fight!

Die eckigen Klammern stehen hier nach aussen. Wird der US Generalbundesanwalt Jeff Sessions jetzt „von seinen Fesseln befreit“, d.h. kann er jetzt die Exekutive starten?

„Pain coming“ – Der Schmerz kommt.

„Pain coming“ notiert Q mit diesem Bild.
Wird Sessions bald für schmerzhafte Zäsuren beim Schattenstaat sorgen?
Ist der Dateiname ein Schlüssel? 6E7E8257-6B02-4EC7-9547-058AEFA34D3A

Detaillierte Analysen zu den Q-Postings wie immer beim N8wächter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s