Der Prozess des Aufstieges – Die Arkturianer durch Suzanne Lie – 17.03.2019

Wie war ich erfreut,  als ich heute auf Grund eine sehr schönen und liebevollen Verbindung, auf direktem Wege zu dieser neuen Botschaft unserer Arkturianischen Freunde durch Suzanne Lie geführt wurde… Für diesen „Zufall“… DANKE ich von ganzem Herzen…💗

„Eigentlich“ übersetzt ja die liebe Emmy diese Botschaften in der Regel… doch manchmal fühlt sich einfach ein „anderer“ derart zu einem Beitrag hingezogen… dann hat dies wohl auch (S)EINEN Sinn…. fühlte ich doch schon gleich beim Übersetzen der ersten Zeilen, eine tiefste Berühung dieser Worte in und durch jede einzelne Zelle meines Körpers…

…“Während ihr euch durch den Prozess der Verwandlung von bedingter Liebe zu bedingungsloser Liebe bewegt, helft ihr auch dem Planeten der dritten Dimension, sich in einen Planeten der fünften Dimension zu verwandeln. Der Schlüssel zur Transmutation ist bedingungslose Liebe, denn wenn sie die 3D-Matrix füllt, verwandelt sie diese Matrix in ihren höheren Ausdruck.“…

Vielen, vielen Dank, ihr lieben Arkturianer und ein ganz großes Dankeschön gilt dir, liebe Suzanne Lie… 💗 (Suzanne Lie, begegnete mir das erste Mal bereits 2015, auf dem Blog von Karla Engemann.)

Habt auch ihr Freude an diesen weisen Worten der Arkturianer… und das der Schlüssel zur Transmutation  bedingungslose Liebe ist, daran gibt es für mich schon längst keinen Zweifel mehr… 💗

In bedingungsloser Liebe

Herzensgrüße

Elke

💗💗💗

 

Sehr gerne wurde von Elke – Emmy.X-Blog diese Botschaft mit Hilfe des deepl.com translators vom Englischen ins Deutsche übersetzt…

Wie bei allen unseren eingstellten Beiträgen/Botschaften, lasst euch einfach führen und entnehmt das, was sich im jeweiligen Moment stimmig anfühlt… zu „unterschiedlichen“ Zeiten, werdet ihr anderes wahrnehmen, erkennen oder fühlen können… ALLES geschieht zum passenden Zeitpunkt… 🌼💗 Vertraut darauf… 🙏

 

Der Prozess des Aufstieges – Die Arkturianer durch Suzanne Lie – 17.03.2019

 

Der Prozess des Aufstiegs

Die Arkturianer durch Suzanne Lie.

Nichts in der Natur reist allein. Alles Leben ist miteinander verflochten.

Wir alle arbeiten auf einer elementaren Ebene. Die Elementarteilchen sind die Grundlage aller Materie. Die Elementarteilchen erzeugen die Frequenz der Materie, die die Frequenz unserer Gedankenformen, die Frequenz unserer Gehirnwellen, die Frequenz unseres Bewusstseins und die Frequenz unserer Wahrnehmungen ist.

Schwebende Gedankenformen fließen durch die Luft, schweben auf dem Wasser, tanzen im Feuer und setzen sich auf der Erde ab. Diese Gedankenformen versuchen, in das 3D-Spiel einzusteigen. Es gibt dunkle Gedankenformen, die von den Verlorenen geschaffen wurden, die deine Welt mit Indoktrinationen von Wut und Angst sättigen.

Glücklicherweise gibt es eine ständig wachsende Anzahl von liebevollen, mehrdimensionalen Gedankenformen, die ihr, unser freiwilliges Außenteam von Gaia, geschaffen habt, während ihr Mitglieder des Planeten Erde seid.

Um die 3D-Matrix der Erde zu verschieben, muss ein bestimmter Prozentsatz der Erdbewohner bereit sein, das „Gegenmittel“ zu den Gedankenformen voller Wut und Angst zu schaffen. Die Ausstrahlung multidimensionaler Gedankenformen, die mit bedingungsloser Liebe und multidimensionalem Licht gefüllt sind, schaffen dieses Gegenmittel.

Es ist natürlich verlockend, der Dunkelheit mit Wut und Angst zu begegnen. Diese Reaktion „nährt das Tier“ jedoch nur. Auch ängstliche Gedankenformen können das dreidimensionale Gehirn leicht manipulieren.

Daher ist es wichtig, dass du dich mit deinem multidimensionalen Verstand verbindest. Dein mehrdimensionaler Verstand kann dein Bewusstsein leicht über die Reichweite der negativen Gedankenformen hinaus erweitern, die nur in der dritten und unteren vierten Dimension überleben können.

Leider sind viele Menschen, die einer Gehirnwäsche unterzogen werden, wie Kinder, die vor ihrem Computer, Fernseher und/oder ihrer Zeitung sitzen und bereit sind, die täglichen Berichte der Dunklen zu lesen. Diese furchterfüllten Botschaften der Dunklen dringen in ihr Bewusstsein ein und werfen sie in Angst, Wut und Rache.

Ihr, unsere lieben Aufsteiger, habt die Verantwortung, eure Aufmerksamkeit auf die bedingungslose Liebe und das violette Feuer der Verwandlung zu richten. Unsere Erwachten senden bedingungslose Liebe und violettes Feuer auf die Gedankenformen der niedrigeren Frequenz, um sie frei zu lieben und sie in LICHT umzuwandeln.

Bedingungslose Liebe und das Violette Feuer sind die besten Werkzeuge für die Transformation des Lebens auf dem Planeten Erde. Bedingungslose Liebe ist NICHT wie bedingte Liebe. Bedingte Liebe wird leicht von der Dunkelheit beeinflusst, weil sie etwas bekommen will.

Auf der anderen Seite versucht die bedingungslose Liebe nur, etwas zu geben. Bedingte Liebe schafft eine Gedankenform der Angst, die in die Illusion der Liebe gehüllt ist. Auf der anderen Seite schafft die bedingungslose Liebe eine Gedankenform der selbstlosen Liebe, die in ein mehrdimensionales Licht gehüllt ist.

Diejenigen, die nur bedingte Liebe erhalten haben, wissen nicht einmal, dass bedingungslose Liebe existiert. Tatsächlich haben viele Menschen sogar die Erfahrung gemacht, dass die geistige Liebe von Angst, Wut und Rache erfüllt ist.

Glücklicherweise haben sich viele Mitglieder unserer galaktischen und himmlischen Familie in menschliche Formen eingegliedert, um die Menschheit wieder auf die Botschaft der wahren bedingungslosen Liebe und des klaren mehrdimensionalen Lichts umzuleiten.

Weil bedingte Liebe oft manipulativ ist und versucht, etwas zu erhalten, kann diese Gedankenform wie Liebe „aussehen“, sich aber wie Wut oder Angst anfühlen. Andererseits ist die bedingungslose Liebe frei von jeglicher Manipulation, weil der Geber nur etwas geben will. So gibt dir diese Gedankenform das Gefühl, selbstbewusst und ermächtigt zu sein.

Ihr, unsere Aufsteiger, seid zur Erde zurückgekehrt, um ein Erdgefäß zu tragen, um das 3D-Videospiel für jede Lektion zu spielen, die in eurer persönlichen Erdmatrix noch nicht abgeschlossen ist. Es gibt auch viele von euch, die sich freiwillig gemeldet haben, ein Erdgefäß zu nehmen, damit ihr Gaia bei ihrem planetarischen Aufstieg besser unterstützen könnt.

Es gilt JETZT, dieses „Videospiel“ der dreidimensionalen Illusionen endlich zu „gewinnen“. Während ihr beginnt, euer persönliches Videospiel zu gewinnen, beginnt ihr zu erkennen, dass dieses „Spiel“ ein „Einheitsspiel“ ist, in dem sich der gesamte Planet darauf vorbereitet, über das 3D-Spiel der bedingten Liebe hinaus in die 5D-Realität der bedingungslosen Liebe zu verwandeln.

Dieses 3D-Videospiel hat zu lange gedauert und ist durch bedingte Liebe verdorben worden, was viele Menschen sehr einfach manipulierbar gemacht hat. Aus diesem Grund haben wir, deine galaktische und himmlische Familie, die höheren Ausdrücke deines mehrdimensionalen Selbst geschickt, um uns in das 3D-Spiel einzuloggen.

Dein menschliches Selbst ist der „Avatar“ des Videos, und DU bist in einer höheren Frequenz der Realität, die deinen Avatar zum Sieg führt, indem du bedingte Liebe in bedingungslose Liebe verwandelst. Während du plötzlich oder langsam die bedingungslose Liebe deines Höheren Selbst in deine persönliche 3D-Matrix herunterlädst, lädst du auch diese bedingungslose Liebe in die planetarische 3D-Matrix herunter.

Während ihr euch durch den Prozess der Verwandlung von bedingter Liebe zu bedingungsloser Liebe bewegt, helft ihr auch dem Planeten der dritten Dimension, sich in einen Planeten der fünften Dimension zu verwandeln. Der Schlüssel zur Transmutation ist bedingungslose Liebe, denn wenn sie die 3D-Matrix füllt, verwandelt sie diese Matrix in ihren höheren Ausdruck.

Während du in die 3D-Matrix der Erde eingeloggt bist, bist du an diese Matrix gebunden. Wenn ihr also euer persönliches Energiefeld in seinen höheren dimensionalen Ausdruck umwandelt, verwandelt ihr auch Gaias planetares Energiefeld. Aus diesem Grund haben wir euch, unsere Freiwilligen, gebeten, ein dreidimensionales Erdgefäß zu nehmen.

Ihr seht, wenn ihr in euer persönliches höherdimensionales SELBST expandiert, erleichtert ihr Gaia’s Fähigkeit, sich in ihr planetarisches höherdimensionales SELBST zu erweitern. So wie die dritte Dimension zu niedrig ist, um bedingungslose Liebe aufrechtzuerhalten, ist die fünfte Dimension zu hoch, um bedingte Liebe anzunehmen.

Außerdem dient die bedingungslose Liebe deines fünftdimensionalen Selbst als Magnet für diejenigen, die dieses multidimensionale Energiefeld enthalten können, während sie noch ein Erdgefäß tragen. Während diese persönliche und planetarische Verwandlung langsam die Schwelle des geisteswissenschaftlichen Bewusstseins überschreitet, wird jeder von euch unterschiedliche Anzeichen einer hochfrequenten Überlastung haben. Es obliegt euch, eure persönlichen Symptome zu identifizieren.

Wenn du das Gefühl erkennst, dass die höheren Dimensionen in dein Erdgefäß eindringen, kannst du leichter die Komponenten deines dreidimensionalen Denkens, Emotionen, Handlungen, Gewohnheiten und Indoktrinationen identifizieren, die sich diesem Download widersetzen. Auf diese Weise wirst du  entdecken, welche Komponente deines dreidimensionalen Selbst deine Transmutation blockiert, indem es dich in eine energetische Überlastung versetzt.

Sobald du deinen eigenen inneren Saboteur erkannt hast, kannst du bedingungslose Liebe zu allen Komponenten deines Selbst senden, die in der dritten Dimension verloren gegangen sind. Das Senden bedingungsloser Liebe an dein verwundetes Ego wird dein Bewusstsein über die Frequenz dieser alten Energiemuster hinaus erweitern und deine Absichten von der dritten Dimension auf die Mehrdimensionalität zurücksetzen.

Doch irgendwo in der Flut des 3D-Lebens kann dein Höheres Selbst verloren gehen und dein verwundetes Ego kann auf dem Fahrersitz zurückspringen. Das ist nicht schlecht, dass es ein 3D-Term ist, aber du musst immer wieder mit deinem Ego in Kontakt bleiben.

Dein dreidimensionales Selbst ist im Grunde genommen dein inneres Kind, denn es war die erste Vision deines multidimensionalen Selbst, die in dein aktuelles 3D-Spiel/Matrix eintrat. Damals konntest du nicht so viel „menschliche Sprache“ verstehen, aber du konntest Gedankenformen viel besser lesen als du als „Erwachsener“.

Leider haben die meisten von euch eure angeborene Fähigkeit, Gedankenformen zu verstehen, zu lesen und einzugeben, vergessen, weil ihr an Schulen der dritten Dimension gegangen seid. Glücklicherweise haben viele von euch in ihren „Vorgeburtsvertrag“ geschrieben, dass ihr bereit seid, über die dreidimensionale Frequenz der Realität, die ihr ursprünglich betretet habt, hinauszugehen.

Wegen dieser „Erweiterung des Bewusstseins“ müsst ihr euch daran erinnern, wer ihr seid und was ihr freigeben müsst, um diese Person zu sein.

In anderen irdischen Inkarnationen konntest du nur Bestandteile deines Egos speichern, die in dieser Realität zu schwer zu verändern waren. Dann konntest du sie „aufheben“ und in einer anderen Inkarnation verändern.

Im JETZT dieser Inkarnation müsst ihr jedoch alle Versionen eures Ich-Selbst freigeben und/oder heilen, da die gesamte 3D-Matrix in die 5D-Matrix übergeht.

Es gibt eine gewisse „Zeit“, in der ihr diesen Umwandlungs- und Freigabeprozess ignorieren könnt, aber letztendlich wird der Prozess beginnen, egal ob ihr vorbereitet seid oder nicht.

Wenn du an deinen vielen Gewohnheiten, Besitztümern, Wünschen, Ambitionen und sogar an einigen Menschen der dritten Dimension festhältst, wirst du nicht in der Lage sein, das loszulassen, was dich mit den Illusionen der dritten Dimension verbindet.

Beim Aufstieg verlierst du nichts, denn alles Leben ist mehrdimensional. So werdet ihr nur die dreidimensionalen Versionen dessen freigeben, was ihr freigeben müsst, damit ihr euer Bewusstsein in die höheren dimensionalen Versionen dieser Personen, Orte, Situationen oder Dinge erweitern könnt.

Wahrscheinlich wirst du damit beginnen, die höheren dimensionalen Realitäten zu besuchen, während du in der physischen Welt „lebst“. Dann werdet ihr schrittweise anfangen, in den höherdimensionalen Versionen der Realität zu „leben“, während ihr kurz in die dritte Dimension zurückkehrt, um zu helfen.

Ihr werdet diese Entscheidungen treffen, indem ihr die höherdimensionalen Gedankenformen identifiziert, während sie in und durch eure Realität fließen. Dann, so wie du die dreidimensionalen Indoktrinationen erlebst, die dich ständig mit schrecklichen Ereignissen überhäufen, wirst du zunehmend mehrdimensionale Gedankenformen erleben, die in die Ränder deines Bewusstseins eindringen.

Zuerst kannst du sie vielleicht nicht sehen oder hören, aber du wirst die bedingungslose Liebe spüren können, in der sie eingeschlossen sind. Wenn dein Bewusstsein jedoch auf die dritte Dimension beschränkt ist, kannst du nicht einmal die mehrdimensionalen Gedankenformen wahrnehmen. Andererseits, wenn sich euer Bewusstsein erweitert, um die höheren Bewusstseinszustände zu umfassen, dehnen sich eure Wahrnehmungen auch auf höhere dimensionale Realitäten aus.

Innerhalb deines planetarischen Bewusstseins gibt es KEINE Zeit, denn der gesamte Planet beinhaltet alle möglichen 3D „Zeitlinien“. Sobald dein Bewusstsein auf dem gesamten Planeten schwingt, dehnt sich dein Bewusstsein auf natürliche Weise aus, um das planetarische Bewusstsein zu umfassen.

Darüber hinaus wird sich dein Bewusstsein erweitern, wenn du anfängst, dich an dein wahres, höherdimensionales SELBST zu erinnern, um deinen galaktischen Ausdruck von SELBST anzunehmen, der sich freiwillig bereit erklärt hat, dein aktuelles Erdgefäß zu nehmen. Dann wird sich dein Bewusstsein leichter in dein angeborenes, galaktisches Bewusstsein ausdehnen.

Wenn du dich an dein eigenes mehrdimensionales Selbst erinnerst, das ein Mitglied der Galaxie ist, so wie dein Erdgefäß ein Mitglied der Erde ist, wird dein Bewusstsein zu deinem angeborenen galaktischen Bewusstsein zurückkehren. In eurem höheren dimensionalen Bewusstsein könnt ihr sowohl den kollektiven als auch den individuellen Ausdruck wahrnehmen, aus dem euer Ganzes besteht.

Während du auf eine fünfdimensionale oder darüber hinausgehende Realität resonierst, erlebst du die Einheit der Gruppe, während du gleichzeitig die Illusion der Trennung in ein Individuum besuchen kannst.

Über dieses höhere Bewusstsein könnt ihr sehen, wie alle Polaritäten mit dem verschmelzen, was einst dazwischen lag. Wenn du deinem Bewusstsein erlaubst, in dieses „dazwischen“ einzutreten, wirst du deine Stimme der Einheit entdecken, die das Elixier ist, das deine Einheit mit allem kollektiven, planetarischen und galaktischen Bewusstsein hervorruft.

Wenn du diese Stimme in dein Leben singen kannst, wirst du deine Wahrnehmungen über die dreidimensionale Trennung hinaus in eine höhere dimensionale Einheit deines multidimensionalen Selbst verwandeln. Dann kann dein mehrdimensionales Selbst leicht die mehrdimensionale Matrix wahrnehmen, die über die Illusionen der 3D-Matrix hinaus glänzt.

Kannst du diese leuchtenden fünftdimensionalen Gedankenformen in deinem Leben sehen, hören, fühlen und bedingungslos lieben? Kannst du erkennen, dass innerhalb des JETZT jedes Tages immer mehr Veränderungen stattfinden?

Kannst du gleichzeitig die dreidimensionalen Gedankenformen erkennen, die dich dazu einladen, zu dem Bekannten und Vertrauten zurückzukehren? Kannst du daher in das unbekannte Gefühl bedingungsloser Liebe und Vertrauen hineinreichen, dass es in dieser Gedankenform eine höherdimensionale Realität gibt?

Wenn du diese Wahl triffst, wirst du dich daran erinnern, wie du die mehrdimensionale Matrix wahrnehmen kannst, in der jedes Gitter der Matrix durch bedingungslose Liebe verbunden ist.

Diese eine Entscheidung, „auszustrecken und wahrzunehmen“, dieses eine Wagnis, an dein eigenes Selbst zu glauben, erweitert dein Bewusstsein über die Manipulation von Angst hinaus und erweitert dein Bewusstsein in die Erinnerung an deine angeborene mehrdimensionale Matrix der Realität.

Es gibt unzählige „Sprossen“ innerhalb dieser Matrix, und eine Version deines Selbst existiert auf vielen von ihnen. Innerhalb jeder Realität seid ihr alle eure Ausdrucksformen in ALLEN Frequenzen jeder Realität.

Deshalb wird jede Handlung und Reaktion deines Dritten Dimensionalen Selbst in ALLEN deiner unzähligen Ausdrucksformen deines Multidimensionalen Selbst widergespiegelt, um über deine vielen, angeborenen Frequenzen der Realität wahrgenommen und gelebt zu werden.

Alle diese multidimensionalen Versionen der Realität funktionieren innerhalb desselben JETZT. Jeder Ableger jeder Realität strömt ständig in die unteren Dimensionen hinab, um von den vielen Frequenzen des Bewusstseins wahrgenommen zu werden, die mit jeder deiner vielen Realitäten in Resonanz stehen.

Diese Realitäten werden in der dritten Dimension als „getrennte“ mehrdimensionale Gedankenformen wahrgenommen. Glücklicherweise kann dein physisches Selbst immer noch die Resonanz von bedingungsloser Liebe und multidimensionalem Licht spüren, die von diesen multidimensionalen Gedankenformen ausgeht.

Aber wie kommt man in diese Gedankenformen, die auch Realitäten sind? Wie kannst du in eine Gedankenform eintreten, die eine mögliche Realität ist, indem du deinen Bewusstseinszustand mit der Resonanz jeder Gedankenform abgleichst?

Die Antwort ist, dass du dich dafür entscheiden kannst, eine Realität zu leben, die der Resonanz deines Bewusstseins entspricht, weil du dir bewusst bist, dass DU die Frequenzen deiner Gehirnwellen geschaffen hast. DU erschaffst die Frequenz deiner Gehirnwellen mit jedem deiner Gedanken und jeder Emotion.

Diese Gedanken und Emotionen sind die Methoden, mit denen du mit der Welt um dich herum und in dir interagierst. Wenn du dich daran erinnerst, ohne Urteil auf deine Gedanken und Emotionen „nur zu hören“, kannst du dich daran erinnern, wie du einen zentrierten und liebevollen Bewusstseinszustand erschaffen kannst.

Ein zentrierter, ermächtigter Bewusstseinszustand ist das Ergebnis der Liebe zu sich selbst. Wenn du dein Selbst liebst, kannst du deine Gedanken leichter zentrieren und deine Emotionen beruhigen. Natürlich kann man das nicht immer tun, denn das dreidimensionale Leben kann viele Herausforderungen und Ängste hervorrufen.

Deine Gedanken und Emotionen erzeugen den Zustand deines Bewusstseins, der deine Gehirnwellen beeinflusst, die deine Gedanken und Emotionen beeinflussen, die deinen Bewusstseinszustand und dein Verhalten erzeugen, die die Realität erschaffen, in der du lebst.

Denkt daran, all die vielen Versionen eurer Realität funktionieren innerhalb desselben JETZT! Aber, wenn du dein Selbst bedingungslos lieben kannst, werden deine dreidimensionalen Wahrnehmungen und Erfahrungen von dieser bedingungslosen Liebe geleitet, die du deinem Selbst gibst.

Die bedingungslose Liebe, die du deinem Selbst gibst, wird dich leiten, anderen bedingungslose Liebe zu geben. Wenn ihr euer Selbst mit bedingungsloser Liebe und Annahme umgibt, werdet ihr mit dieser Frequenz der Realität in Resonanz treten.

Wir, eure galaktische Familie, erkennen, dass das Leben auf der dreidimensionalen Erde sehr schwierig sein kann. Deshalb erinnern wir euch, unsere Mutigen, die sich entschieden haben, ein Erdgefäß in diesem JETZT auf Gaia zu nehmen, liebevoll daran:

DU BIST NICHT ALLEIN
AUCH WIR, DEINE GALAKTISCHE FAMILIE,
SIND IMMER BEI DIR.

Ruft uns einfach, und wir antworten euch. Tatsächlich werden wir jeden unserer Erdbewohner so antworten, wie es jeder von euch braucht, damit ihr erkennen und glauben könnt: „Ja, ich bin NICHT allein“.

http://suzanneliephd.blogspot.com/2019/03/the-process-of-ascension-arcturians.html

 

*****************************************************

Übersetzt aus dem Englischen – mit http://www.DeepL.com/Translator  Elke – Emmy.X-Blog

Dieser Blog hier ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe geführt und dient der Aufklärung und ist für diejenigen bestimmt, die es in ihrem Herzen spüren und selbst wollen. 💗

 

 

13 Gedanken zu “Der Prozess des Aufstieges – Die Arkturianer durch Suzanne Lie – 17.03.2019

  1. So wundervoll, liebe Arkturianer, liebe Suzanne und liebe Elke.

    Ich fühle jedes einzelne Wort als Wahrheit in mir vibrieren und schwingen. Ganz genau so fühle ich es und lebe ich es, soweit ich in meinen Schwingungen und im Wechsel der Dimensionen eben schon bin… mal etwas mehr, mal etwas weniger… So fühlt sich meine Wahrheit an – wohl sehr nah an dem, was du auch fühlst, liebe Elke…

    Alles hat einen Sinn und persönliche Zusammenhänge kann ich auch wieder sehr klar aus dieser Botschaft erkennen. DANKE! Wir sehen, fühlen, hören… uns. ❤

    Mit sooooooo viel Liebe, die ich schon immer hatte, so sehr, dass ich darauf hingewiesen worden bin, dass ich sehr stark verletzt werden könnte, weil ich soooooo viel Liebe hätte und ich deshalb etwas auf mich aufpassen sollte… (und es vielleicht ratsam sei, etwas dieser großen Liebe zurück zu halten)… Da war ich noch recht jung und an diese liebevoll gemeinte Weisung (aus tiefster 3D-Zeit) hatte ich mich auch versucht, etwas zu halten… Habe nach außen hin etwas davon "versteckt", was so alles in mir war – doch JETZT ist auch diese Erinnerung längst zurück und die Liebe lässt sich weder innen noch außen noch länger einsperren, aufhalten oder verleugnen💖

    So sei es

    Emmy

    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 3 Personen

    1. Liebste Emmy…

      sag mal … EINE Frage… 🤔 … hast DU oder ICH jetzt gerade diesen Kommentar geschrieben??? 😉

      Es ist gerade wie ein wahrer gemeinsamer Tanz im Licht… 💗
      In Liebe
      Elke
      💗💗💗

      Gefällt 2 Personen

  2. Zit.: „Die Antwort ist, dass du dich dafür entscheiden kannst, … “

    In diesen wenigen Worten findet sich absolut alles, was einerseits ‚wahr’genommen und ‚erlebt‘ werden kann…. und andererseits verweisen sie schlicht und einfach auf das, was wir SIND. 😀

    Gefällt mir ausserordentlich… ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Hey und hi lieber mu 😃🙏🏻

      Bingo! Mir ebenso…❤️❤️❤️

      Ich hab einen Zaubersazt für mich rausgefunden:
      In kniffligen Situationen, in denen ich einst noch re-agierte bemerke ich Heutzutags:
      „Es genügt mir zu wissen, dass ich könnte wenn ich wollte – ich will aber grad nicht 😉 …..weil …. JA! … weil ich mich entscheiden kann & tjaaaa … mich sogar entscheiden darf…. !!
      Was für eine schöne und souveräne Ermächtigung gell ❤️

      Gefällt 2 Personen

  3. Mir schenkt diese Botschaft auch gerade sehr viel Freude😃 Ein grosses Dankeschön ALLEN dafür❣️

    „Dein menschliches Selbst ist der „Avatar“ des Videos, und DU bist in einer höheren Frequenz der Realität, die deinen Avatar zum Sieg führt, indem du bedingte Liebe in bedingungslose Liebe verwandelst. Während du plötzlich oder langsam die bedingungslose Liebe deines Höheren Selbst in deine persönliche 3D-Matrix herunterlädst, lädst du auch diese bedingungslose Liebe in die planetarische 3D-Matrix herunter.“
    Besser hätt ich’s nicht umschreiben können … schmunzel 😃
    So fühlt es sich tatsächlich an…
    Ausserdem… als wär ich ein umhergehendes, lebendigES (wandelndes) „Portal“.
    Ääh… ich bin das wirklich… (kaum zu glauben, smile)
    Vor zwei Tagen erst erlebte ich wieder so eine skurrile Situation bei einem Spatziergang mit einem älteren Herrn und seiner Tierfreundin, eine ältere Pudeldame.
    Ich switschte ohne es sofort zu bemerken tatsächlich aus meiner Realität in seine…. und erlebte sein Drama hautnah mit… es war für mich so unfassbar dass ich nichts anderes ‚tun‘ konnte, als einfach dabei zu sein ohne etwas dazu zu sagen. (Mir fehlten sowieso die Worte).
    Alle Warnlämpchen in mir blinkten auf und liessen mich wissen…
    8ung…“nicht deine Realität“… ! Vermisch dich nicht mit dieser Realität!
    Ich gab ihm einfach meine wohlwollende Aufmerksamkeit und liess meine Liebe zu ihm fliessen. Ich hatte nocht nicht mal die Absicht gesetzt, das zu tun.
    Es geschah einfach.
    Das finde ich ausserordentlich praktisch!
    Plötzlich gings ihm und der Pudeldame „einfach so“ wieder erstaunlich gut und als er frischfröhlich auf dem rettenden Bänklein in der Sonne sass war es an mir, ein verdutztes Gesicht zu machen. ☺️
    Er und sogar das Pudelchen verhielten sich so, als ob grad nicht was schlimmes passiert wäre und sagte, ich hätte ihm einen wunderschönen Nachmittag geschenkt.
    So gut habe er sich seit langem nicht mehr gefühlt. 🤔

    So sind wir also wandelnde Liebe in Aktion?! 😃!!
    Wie wunderschön ist DAS denn?!!
    So wünsch ich uns allen einen WUNDERvollen Frühlingstag!
    Lasst uns mit der Sonne um die Wette strahlen und dankbare Freude verbreiten…
    Ich grüsse euch🙏🏻

    Happy day
    Vina 🐬

    Gefällt 5 Personen

    1. WOW, liebste Vina…

      von Herzen DANKE, dass du diese, deine wundervolle Erfahrung, HIER und JETZT mit uns allen teilst!!! 🙏

      DAS ist es gerade… SO empfinde ich inwzischen auch so oft… Es ist einfach die ganz natüriche Art und Weise… einfach DA zu SEIN, was du da ER-LEBT hast… 💗

      NICHT in anderer „Realitäten“ – sprich deren „Dramen“ „einzutauchen“ … sondern sanft und ganz natürlich DIE LIEBE fließen zu lassen… DA SEIN… bedingungslos…

      OH… komm mal her… laß dich ganz liebevoll umarmen, liebe Vina… das hast du GUT „gemacht“ – hast ES EINFACH GESCHEHEN lassen!!! 💗

      Zitat:

      „So wünsch ich uns allen einen WUNDERvollen Frühlingstag!
      Lasst uns mit der Sonne um die Wette strahlen und dankbare Freude verbreiten…
      Ich grüsse euch🙏🏻“ …

      JA, liebst Vina… aus tiefstem Herzen schließe ich mich diesen, deinen Worten fühlbar an… 😃

      Herzensgrüße
      Elke
      💗💗💗

      Gefällt 2 Personen

      1. Jööö du liebe Elke❣️

        Das freut mich jetzt sehr dass du dich so mit mir freust 😃🙏🏻
        Ich hab das einfach aus meinem Impuls heraus geschrieben, obwohl ich dafür eigentlich gar keine Zeit gehabt hätte… eeeigentlich 🙃
        Auch so was cooles…
        Wenn man’s dann trotzdem macht reicht die Zeit plötzlich doch… ! 😉

        Und DANKESCHÖÖN…. die virtuelle Umarmung ist voll bei mir angekommen🐬
        Fühl dich ebenso lieb geknuddelt!!

        Und natürlich auch du dich, liebe Dakma❣️🤗

        Es ist so schön und spannend und sogar eine Ehre, jezt als Mensch hier auf unserer wunderschönen Pachamama unterwegs zu sein (wenn auch oft sehr herausfordernd…)
        Doch höchstwahrscheinlich hat uns auch niemand gesagt, dass es einfach werden würde) 😉🙃

        Umso schöner, dass wir uns (wieder)finden
        Uns gegenseitig Mut machen
        Unseren Humor nicht zu kurz kommen lassen
        Und dass wir mitEINander strahlen 😃

        Grosse Umarmung in die ganze muntere Runde🐬
        und last but not least 😉 immer schön flauschig bleiben 💖

        Herzlich(t) Vina😘

        Gefällt 2 Personen

        1. Zitat: „Ich hab das einfach aus meinem Impuls heraus geschrieben, obwohl ich dafür eigentlich gar keine Zeit gehabt hätte… eeeigentlich 🙃
          Auch so was cooles…
          Wenn man’s dann trotzdem macht reicht die Zeit plötzlich doch… ! 😉“

          JAAAAA!!!! GENAUSO IST ES!!! 💗

          Danke, liebe Vina für dein SO SEIN, wie DU BIST! 🙏

          In Liebe und mit fröhlichen
          Herzensgrüßen
          Elke
          💗💗💗

          Gefällt mir

    2. ich dank dir auch sehr für den Bericht dieser Erfahrung , liebe vina…… ❤

      Es ist ganz genau "die Medizin" ,die Empathen nun brauchen….. um Medizin sein zu können…

      BEISICHBLEIBEN……

      bzw…. ZUSICHZURÜCKKEHREN…..

      soweit es schon geht….. die eigene Schwingung….. das eigene Wohlgefühl….

      an erste Stelle zu stellen…

      UND DANN :

      ES geschehen LASSEN

      ES fliessen LASSEN

      DAZUSEIN

      DA WIRKT GOTT/GÖTTIN VONSELBST

      durch uns hindurch….. durch das staunende ego hindurch…..

      😀 ❤

      Gefällt 3 Personen

    3. Liebe VINA! ❤

      Ich möchte dir sooo gerne etwas… besonders zu deiner 'skurrilen' Erfahrung… sagen, zögere aber in dieser Sekunde noch, es auch wirklich zu tun, weil ich mich gleichzeitig keineswegs in Deinen 'Weg' einmischen möchte.

      Hm… …

      Ein feiner Hinweis dazu jedenfalls ist in untenstehendem Auszug aus einer Unterhaltung von Zingdad mit '8' zu finden, (im Text: 'Dimensionen'). Da 'steckt' wirklich so Erstaunliches 'drin'… vor allem, sobald man sich dessen tatsächlich bewusst geworden ist… und es ebenso bewusst auch… auf der praktischen(!) Ebene 'anwendet'.

      Zit.:

      "8: Ich möchte dir einen Gedanken anbieten: Wenn wir sagen, dass du deine eigene Wirklichkeit erschaffst, denkst du dann nicht manchmal, dass du deshalb auch für andere um dich herum ebenfalls eine Wirklichkeit
      erschaffst? Wenn du von jetzt an eine glücklichere Welt wählst… dann musst du sicherlich die Wahl auch für jede und jeden anderen in der Welt treffen, nicht wahr? Kommt dir nicht in den Sinn, dass du, wenn das wahr wäre, ihnen das Recht nehmen würdest, ihre Welt unglücklicher zu erschaffen, falls sie das wollten?

      Z: Uh… ja. Darüber hatte ich mir schon einmal Gedanken gemacht.

      8: Nun, mache dir keine Gedanken mehr! Jeder Bewusstseinspunkt entscheidet für sich selbst. Du kannst in einer glücklicheren Welt leben, und du wirst nur andere Lebewesen erfahren –oder andere Merkmale von Lebewesen –die auch jene glücklichere Welt gewählt haben. Die Version von dir, die morgen eine weniger glückliche Welt wählt, wird dann da sein und sie mit anderen erfahren, die diese mit ihr ko-kreieren. Und wenn jemand eine Welt erschafft, die nicht mit deinem Seelenzweck übereinstimmt, dann wird sich in jener Welt keine Version von dir wiederfinden. " (Zitat Ende)

      Wenn man sich die 'Zeit' nimmt, ganz in diese Tatsachen einzutauchen und sie in einem selber 'lange genug wirken zu lassen'… geschieht etwas seeehr Erstaunliches in uns. 😀

      Aber das möchte ich hier nicht vorwegnehmen, um mich eben nicht einzumischen. 🙂

      GLG – mu ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s