Benjamin Fulford: Der Währungs-Reset kommt, 3. Juni 2019

So vieles kann JETZT nicht mehr unter den Teppich gekehrt werden, bzw. im Kern verdreht werden, wie es sonst immer zu manipulativen und politisch motivierten Strategiezwecken getan worden ist. Da jedoch noch immer intensiv von diesen Stellen daran gearbeitet wird, nicht in ihren düsteren Machenschaften offengelegt zu werden, mischen sich immer wieder bezahlte Falschinformanten unter die wahren Aufklärer. Umso wichtiger ist es, selbst seinen Instinkten immer mehr zu vertrauen und bewusst für sich die Inhalte zu sondieren!

Herzlichen Dank an Benjamin Fulford für seine aufklärenden Berichte und an Max von „Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist“ sowie an Thomas für die Übersetzung und für das Teilen herzlichen Dank auch an Freigeist Forum Tübingen!

Ich weise noch einmal darauf hin, dass Benjamin Fulford nur über sein eigenes Wissen und das seiner Quellen schreibt und möchte hier ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass es an uns selbst liegt, welche Nachrichten wir (positiv oder negativ) konsumieren bzw. noch wichtiger, überhaupt an uns heranlassen wollen (in jedem Fall angstfrei bleiben!!!). Trotzdem befürworte ich persönlich auch, mich außerhalb der MSM zu informieren, um gegebenenfalls eine „nicht-staatlich-verordnete Meinung“ zu finden.

In Liebe!

Emmy

❤ ❤ ❤

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

 

2019-06-03

Benjamin Fulford: Der Währungs-Reset kommt, da Indonesien alle Banken, Pfandleihgeschäfte für 9 Tage schließt, während Malaysia nach internationaler goldgestützter Währung verlangt – 3. Juni 2019

Der Währungs-Reset kommt, da Indonesien alle Banken, Pfandleihgeschäfte für 9 Tage schließt, während Malaysia nach internationaler goldgestützter Währung verlangt

[Teil 1 übersetzt von max / Teil 2 von thomas]

Menschen mit echten Geheimdienstkontakten haben alle das Gefühl, dass etwas Großes kommt. „Mein Bauchgefühl ist, dass wir dem Ende der US-Corporation sehr nahe sind. Ich kann das so sagen, denn was hier in der Region passiert, hängt damit zusammen. Da liegt eine Veränderung in der Luft. Die korrupten Regierungen sind entlarvt und werden entweder zurücktreten oder von den „Menschen“ entfernt werden, so beschrieb eine CIA-Quelle in Asien die Stimmung. Viele scheinbar unzusammenhängende Ereignisse weisen darauf hin.

Beginnen wir mit der Situation in Ostasien, wo Indonesien ab dieser Woche alle seine Banken und Pfandleihen für 9 Tage geschlossen hat. Dieser Schritt zur Schließung des gesamten Goldhandels und des internationalen Bankgeschäfts erfolgte unmittelbar nach der Forderung des malaysischen Premierministers Mahatir, den US-Dollar durch eine goldgestützte Handelswährung zu ersetzen.

[Siehe auch hier: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2019/05/31/malaysia-gold-waehrung-ostasien/ ]

In Papua, Neuguinea, wo sich einige der größten Goldreserven der Welt befinden, wurde James Marape zum Premierminister gewählt. Marape will die Mineral- und Energieressourcen seiner Nation effektiv verstaatlichen.

https://www.sbs.com.au/news/who-is-james-marape-8th-pm-of-png

König David Peii II. der Zwillingsreiche Papaala und Me’ekamui (Bougainville), der de facto Kontrolleur von Panguna, der größten Goldmine der Welt ist, sagte der White Dragon Society, dass er Marape nahe stehe:

„Interessanterweise ist er zufällig mein eigener Schulkamerad, Freund und U-Vistract-Kunde [bezogen auf die von König David geschaffene Goldwährung]. Ich habe ihm gerade meine Glückwunschbotschaft geschickt. Wenn die festgelegte Zeit kommt, öffnet Gott alle Türen. “

Die Schließung der indonesischen Banken und die mit Gold verbundenen Bewegungen folgen auf eine beispiellose zehntägige Schließung des gesamten japanischen Bankensystems vom 27. April bis 7. Mai. Diese beispiellose Abschaltung führte auch zu Spekulationen (auch durch diesen Autor), dass sie zu einer Art finanzieller Ankündigung führen würde, aber nichts geschah in einer Weise, die für uns gewöhnliche Menschen sichtbar war. Wir hören jedoch jetzt von britischen Royals, dass die Abschaltung für IT-Arbeiten im Zusammenhang mit dem Quanten-Finanzsystem notwendig war.  Es hängt auch mit der Ankündigung vom 9. April zusammen, dass Japan ab 2024 eine neue Währung herausgeben würde, sagen die Quellen.

Diese Schritte begannen alle im März 2019 umgesetzt zu werden, nachdem Kardinal George Pell, der Leiter der Vatikanbank, für schuldig befunden wurde, kleine Jungen belästigt zu haben, bestätigen P2 Freimaurerquellen.

Diese Schritte werden auch einen großen Einfluss auf die Bilderberger-Gruppe des holländischen Königshauses und ihre Mitglieder haben, da sie bedeuten, dass das Petrodollar-System, das von Bilderberger-Vorreiter Henry Kissinger eingerichtet wurde, systematisch abgebaut wird, sagen P2- und britische Quellen.

Die holländische Königsfamilie sieht sich jetzt auch einer existenziellen Krise gegenüber, da ihre Verwicklung in den Malaysian-Airlines-Flug 370/17 vor einer öffentlichen, offiziellen und strafrechtlichen Überprüfung steht. Premierminister Mahatir von Malaysia kündigte in einer Rede letzte Woche vor dem Club ausländischer Korrespondenten in Japan öffentlich an, dass der Malaysian-Airlines-Flug 370, der im März 2014 verschwand, und Flug 17, der im Juli 2014 abgeschossen wurde, dasselbe Flugzeug waren. Er sagte, die Holländer weigerten sich, die Blackbox des Flugzeuges an Malaysia zu übergeben, obwohl der Flug aus Malaysia kam und einen malaiischen Piloten hatte. Mahatir machte auch klar, dass es von Beginn an einen politisch motivierten Versuch gab, Russland für den Abschuss des Flugzeugs verantwortlich zu machen. Seine Kommentare können hier angesehen werden, beginnend bei Zeitmarke 40:35.

https://www.youtube.com/watch?v=veasiPEfjZ8&app=desktop

Tatsächlich haben bereits holländische Whistleblower und andere diesen gesamten mörderischen Vorfall gründlich aufgedeckt. Dieser Link erzählt die wahre Geschichte.

https://irenecaesar.wordpress.com/2014/07/25/malaysia-airlines-mh17-zio-nazi-cia-mi6-mossad-mivd-terrorist-act-in-ukraine/

Der Grund, warum dieser Vorfall jetzt aufgebracht wird ist, dass öffentliche Äußerungen eines amtierenden Staatsoberhauptes bedeuten, dass diese ganze schmutzige Episode nicht mehr unter den Teppich gekehrt werden kann. Die Untersuchung wird sicher zur Nazi-holländischen Königsfamilie führen.

Ein auf dieser Seite veröffentlichter Brief an den Autor von einem holländischen Whistleblower enthält eine Menge interessanter Informationen über das Verhältnis zwischen dem holländischen Königshaus, den Nazis, den Bilderbergern und der EU. Einige herausragende Punkte sind:
Neuigkeiten, dass ein holländisches U-Boot absichtlich von den Briten versenkt wurde, um es zum Schweigen zu bringen, weil es die japanische Flotte auf dem Weg nach Pearl Harbour beobachtet hatte.
Holland blieb im Geheimen seit 1945 unter Nazi-Herrschaft.
Adolf Eichmann wurde umgebracht, weil er plante, über die Nazis auszuplaudern.
Das Hitler-Kabinett wurde im Stillen seit dem 5. Mai 1945 unter der Führung der aufeinander folgenden holländischen Oberhäupter Wilhelmina, Juliana und Beatrix fortgeführt… und jetzt von dem Belgier Étienne Davignon, wobei die Nazi-Herrschaft von der Europäischen Union übernommen wurde.

Es gibt viele weitere Anzeichen, abgesehen von den Vorkommnissen in Asien, die zeigen, dass die Nazi-Machtstruktur jetzt auseinanderfällt. Zuallererst stellen wir fest, dass die (Hitler-)Regierung der deutschen Kanzlerin Angela Merkel Gefahr läuft, nach dem „überraschenden Rücktritt der Vorsitzenden ihres sozialdemokratischen Koalitionspartners“ zusammenzubrechen.

https://www.thetimes.co.uk/article/angela-merkel-s-coalition-shaken-after-spd-quits-over-defeats-ctm5fdffg

Während das geschah, sagte Merkel dem sie besuchenden chinesischen Vizepräsidenten Wang Qishan, dass sie bereit sei, „die globalen Regierungssysteme gemeinsam mit China zu verbessern“.

http://www.xinhuanet.com/english/2019-06/02/c_138111219.htm

Das Neonazi-Regime in der Ukraine ist ebenfalls in Schwierigkeiten. Beginnend mit dieser Woche stellt Russland die Lieferung von Kohle, Öl und Erdölprodukten ein. Sie stellen auch den Gastransport durch dieses Land ein.

http://tass.com/world/1061231

In diesem Zusammenhang fragt man sich, ob der scheidende ukrainische Präsident Petro Poroschenko alle Computer aus seinem Präsidentenbüro entfernt hat, um Beweise zu verstecken, bevor das Regime wie erwartet zusammenbricht.

https://www.nbcnews.com/news/world/ukraine-s-ex-president-accused-removing-computer-servers-situation-room-n1011286

Ein anderes Nazi-Regime, das des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu, wankt ebenfalls, da sein Versuch, eine neue Regierung zu bilden, letzte Woche fehlgeschlagen ist. Quellen in der britischen Königsfamilie bestätigen, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis er formal wegen Kriegsverbrechen angeklagt wird.

Pentagon-Quellen bemerken, dass Israel beim Sicherheitsgipfel letztes Wochenende in Singapur ein „doppeltes Team aus den US und Russland“ bekam. Außerdem wird es „ebenfalls von den UN und der EU bedrängt, seinen Anspruch auf 860 km² libanesischen Wassers aufzugeben, die jetzt unter russischem Schutz stehen, während Frankreich, Italien und Russland nach Erdgas bohren“.

Wir können auch sehen, dass das US-Militär offen zionistischen Versuchen trotzt, sie zu manipulieren, da der Spitzengeneral Joseph Dunford öffentlich gesagt hat, dass er sich nicht von False Flags täuschen lassen würde, was eine klare Anspielung auf israelische Versuche war, einen Krieg zwischen den US und Iran zu beginnen.

https://www.veteranstoday.com/2019/05/30/dunford/

https://www.veteranstoday.com/2019/05/30/general-dunfords-dance-asked-at-brookings-if-us-is-planning-a-false-flag-against-iran-as-sabrosky-asserts/

Die US-Navy hat auch den Befehl verweigert, die Flugzeugträgergruppe USS Abraham Lincoln gegen den Iran zu schicken, laut Gordon Duff von Veterans Today.

Pentagon-Quellen sagen, dass es einen großen Druck von den Amerikanern und den Russen gibt, „ein großes Friedensabkommen für den Nahen Osten“ zu erzielen, das Israel zwingen würde, seine Atomwaffen aufzugeben, im Austausch für das Versprechen Saudi-Arabiens und des Iran, keine Massenvernichtungswaffen zu erwerben.

Es ist interessant, festzustellen, dass der radikal verjüngte „König Salman“ letzte Woche den Vorsitz über einen islamischen Notfallgipfel führte. Es sieht so aus, als ob der Doppelgänger, der für seinen ermordeten Neffen Mohammed Bin Salman aufgetreten ist, gefeuert wurde und stattdessen von einem falschen König ersetzt wurde. Dieser saudische Regimewechsel ist vermutlich der Grund dafür, dass Softbank plötzlich das Geld ausging.

https://mainichi.jp/english/articles/20190531/p2g/00m/0in/048000c

Die Tatsache, dass Softbank plötzlich Cantor Fitzgerald angeheuert hat, um zu versuchen, Investoren für einen 100-Milliarden-Dollar-Technologiefonds zu finden, ist ebenfalls sehr interessant, da CF vor allem ein Anleihehändler des Federal Reserve Board ist und kein normales Sicherheitsunternehmen.

https://www.pymnts.com/news/investment-tracker/2019/softbank-investors-new-tech-fund/

Mit anderen Worten: es könnte ein Zeichen dafür sein, dass Softbank versucht, sie zu benutzen, um jetzt Kontakt mit den neuen Kontrolleuren der Fed aufzunehmen, da ihre früheren saudischen (Kissinger) Unterstützer nicht länger Milliarden Dollar aus Luft erschaffen können.

Das bringt uns natürlich zu dem dicken Fisch – dem Unternehmen Vereinigte Staaten von Amerika. Hier weisen die Zeichen darauf hin, dass Präsident Donald Trump den Handelskrieg verliert, den er mit China angezettelt hat, wie auch mit fast jedem Anderen.

Die offizielle chinesische Xinhua-Nachrichtenagentur stellt wie folgt fest:

„Die Güter im Wert von 200 Milliarden US-Dollar, auf die die Vereinigten Staaten zusätzliche Zölle erhoben haben, stehen für 41,8 Prozent von Chinas Exporten in dieses Land, aber nur 8 Prozent der Gesamtexporte Chinas“, sagte Wang Zhijun, Vizeminister für Industrie und Informationstechnologie. „Darüberhinaus sind etwa die Hälfte der betroffenen Unternehmen von Ausland finanzierte Unternehmen, einschließlich viele amerikanische Firmen“, sagte Wang.

Trumps vorhergesagte Abwanderung von Herstellern aus China findet ebenfalls nicht statt, sagt Xinhua, und stellt fest: „Offizielle Statistiken zeigten, dass von Januar bis April die ausländischen Investitionen in Chinas Fertigungsindustrie im Jahresvergleich um 11,4 Prozent zulegte.“

http://www.xinhuanet.com/english/2019-05/27/c_138094437.htm

Im Gegensatz dazu sanken die US-Importe und -Exporte im Jahresvergleich um 2,7% bzw. 4,2%, was beides eine schrumpfende Wirtschaft und ein wachsendes Handelsbilanzdefizit anzeigt.

https://www.zerohedge.com/news/2019-05-30/not-winning-collapse-global-trade-escalates-imports-27-exports-40

Das ist vermutlich der wahre Grund, warum Trump plötzlich sein mit viel Trara angekündigtes Handelsabkommen mit Mexiko und Kanada revidiert hat, indem er Mexiko Zölle auferlegt hat. Er keilt auch gegen Indien, das Vereinte Königreich, Australien, Japan und andere Handelspartner aus. Es klingt, als ob er verzweifelt versucht, Geld aufzutreiben, wo immer er kann, um den Bankrott abzuwehren.

In diesem Zusammenhang ist es auch interessant, festzustellen, dass die US-Familien, denen der Federal Reserve Board gehört (oder gehörte?), auch versuchen, Polen um die lächerliche Summe von 300 Milliarden Dollar zu anzupumpen.

Pentagon-Quellen für ihren Teil schienen nicht um irgendeinen unmittelbar bevorstehenden Bankrott der US-Unternehmensregierung besorgt zu sein und konzentrierten sich stattdessen mehr auf die Wiederherstellung der Wettbewerbsfähigkeit der realen US-Wirtschaft. „Aktionen des Justizministeriums und FTC-Kartellrechtsverfahren gegen Google, Amazon und Facebook werden mehr Wettbewerb erzwingen“, stellen die Quellen fest. Diese Hightech-Unternehmen werden jetzt auch von den G20 gezwungen, wie jeder andere Steuern zu zahlen, fügen sie hinzu.

https://www.france24.com/en/20190530-g20-countries-eye-tax-policy-internet-giants-nikkei

https://www.wsj.com/articles/justice-department-is-preparing-antitrust-investigation-of-google-11559348795

„Der Technologie-/Handelskrieg mit China könnte damit enden, dass das Quanten-Finanzsystem die Fiat-Währung ersetzt, mit dem globalen Währungsneustart und der Freigabe unterdrückter und außerirdischer Technologien“, sagt das Pentagon voraus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s