Die Arkturianische Gruppe – Juli 2019 durch Marilyn Raffaele, Übersetzung: SHANA

„Das bedeutet jedoch nicht, dass ihr keinen Spaß haben und das Leben genießen könnt, […].“

Ein großes und herzliches Dankeschön an die Arkturianische Gruppe, an Marilyn Raffaele und auch ein großes Dankeschön an SHANA von Tor in die Galaxien 💖

„Lichtarbeit ist nicht auf spirituelle Lehrer oder solche beschränkt, die Energiearbeit kanalisieren und heilen. Lichtarbeit ist die Aktivität jedes erwachten Menschen und tut einfach kleine und gewöhnliche Dinge aus einem Bewusstsein der Einheit heraus. Die Lichtarbeit besteht aus Handlungen, die aus der Erkenntnis der göttlichen Natur allen Lebens (einschließlich der Naturreiche) hervorgehen, ungeachtet dessen, wie unwissend oder unbeteiligt sie daran sein mögen.“

Unsere lieben Helfer und kosmischen Freunde und Familien bieten uns viele Informationen, damit jeder, der es möchte, bestmögliche Hilfen für sich und seine Entwicklung findet. Ab einem gewissen Bewusstseinsgrad gilt mehr denn je, dass sich jeder aus dieser Botschaft für sich selbst lediglich das entnimmt, was zu seiner besten eigenen Entwicklung passt!

„Ein Mensch hat nichts zu geben und zu teilen, wenn er seine eigene göttliche Individualität ignoriert, opfert und leugnet.“

So ist es ❤ Ich danke EUCH!

In Liebe

Emmy

❤ ❤ ❤

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

 

„Die Arkturianische Gruppe ~ JULI 2019“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele,

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

~ Ihr seid keine gewöhnlichen dreidimensionalen Menschen mehr ~

28.07.2019

Liebe Leserinnen und Leser, willkommen in diesen Zeiten so vieler Veränderungen und Chaos. Die Energie der Erde ist für alle Lieben immer intensiver geworden, aber verliert nie die Tatsache aus den Augen, dass ihr euch entschieden habt, in diesen Zeiten auf der Erde zu sein. Da ihr bereits entwickelte Seelen seid, habt ihr euch entschieden, alles noch Unvollendete für euch selbst zu vervollständigen und zu klären und dann beim Aufstieg der Erde zu helfen.

Die Frequenzen des Lichts, die durch das Erwachen von immer mehr Individuen geschaffen werden, lösen die Ketten von dichten und jahrtausendealten Trennungsenergien auf, die dazu dienten, immer gegenwärtige, aber nicht verfügbare höhere Frequenzen von Einheit und Liebe zu blockieren.

Ihr verrichtet die Arbeit ohne bewusste Gedanken, jedes Mal, wenn ihr durch eine negative Erscheinung in die zugrunde liegende Realität seht, geduldig mit jemandem seid, der unhöflich oder lästig ist, und besonders jedes Mal, wenn ihr jemandem in die Augen schaut und den Christus anerkennt, der hinter ihm verborgen liegt.

Lichtarbeit ist nicht auf spirituelle Lehrer oder solche beschränkt, die Energiearbeit kanalisieren und heilen. Lichtarbeit ist die Aktivität jedes erwachten Menschen und tut einfach kleine und gewöhnliche Dinge aus einem Bewusstsein der Einheit heraus. Die Lichtarbeit besteht aus Handlungen, die aus der Erkenntnis der göttlichen Natur allen Lebens (einschließlich der Naturreiche) hervorgehen, ungeachtet dessen, wie unwissend oder unbeteiligt sie daran sein mögen.

Bedingungslose Liebe bedeutet niemals, sich selbst zu erlauben, ein „Fußabtreter“ für eine Person, Personen oder Organisation zu werden. Viele halten immer noch an alten und falschen Lehren fest, die besagen, dass man, um ein wirklich liebender Mensch zu sein, sich selbst opfern muss. In einer missbräuchlichen Beziehung unter der Illusion zu bleiben, die man liebt, ist ein sehr dreidimensionales Konzept und eine Beleidigung des eigenen Göttlichen Selbst.

Ein Mensch hat nichts zu geben und zu teilen, wenn er seine eigene göttliche Individualität ignoriert, opfert und leugnet. Nein ihr Lieben, dieser besondere Glaube ist nicht nur falsch, sondern hat für viele einen evolutionären Block geschaffen.

Zu Opfern, wer man ist, ist nicht und war noch nie eine Voraussetzung dafür, ein liebender Mensch zu sein. Manchmal muss das karmische Gleichgewicht eines Lebens stattfinden. Das ist vor der Geburt geplant. Es gibt andere Situationen, in denen ein Mensch freiwillig sein Leben für einen anderen opfert, und das ist Liebe. Was wir als dumm und unnötig bezeichnen, ist die Unterwerfung des eigenen Selbst unter die Launen, Wünsche und Regeln einer anderen Person oder Gruppe. Ihr seid für euch verantwortlich, vergesst das niemals. Das ist Ermächtigung.

Als spirituell erwachte Individuen ist es erforderlich, dass ihr euren höchsten Grad an Bewusstsein kennt und praktiziert und gleichzeitig eure Hand bereit haltet, um die eines anderen zu ergreifen, wenn er aufrichtig um Hilfe bittet. Eure Aufgabe ist es jedoch nicht, in die von einem anderen gewählte Rinne zu greifen und ihn herauszuziehen, während er zufrieden ist, dort zu bleiben, denn damit nehmt ihr ihm seinen Job, seine Lektion, sein Wachstum.

Es gibt eine schmale Grenze zwischen bedingungsloser Liebe und Befähigung, zwischen Helfen und Einmischen und zwischen unterscheidenden Mängeln von Bedürfnissen. Lasst euch immer von eurer Intuition leiten, was im Verständnis dessen, dass jedes Individuum in physischer Form zum Zweck des Lernens und spirituellen Wachsens durch Erfahrungen ist, die nur auf der Erde gemacht werden, und jeder Mensch hat den freien Willen, mit dem er seine Entscheidungen treffen kann.

Die Realität einiger, die wie lebende, problematische Leben aussehen, ist, dass sie vor der Geburt gewählt haben, alte Gewohnheiten und zellulare Erinnerungen aus früheren Leben zu aktivieren und neu zu erleben, um ein für alle Mal klar zu werden und über sie hinauszugehen. Das bedeutet nicht, dass ihr keine Hilfe anbieten könnt, wenn es offensichtlich notwendig ist, aber es bedeutet, dass ihr versteht, dass oft mehr im Spiel ist, als man denkt.

Die Energie wird sehr intensiv und wird dies auch weiterhin für eine Weile sein. Viele von euch erleben Erschöpfung und klärende Symptome, die sogar die gleichen körperlichen Symptome wieder erleben wie alte Probleme.

Der Aufstiegsprozess befindet sich zu diesem Zeitpunkt in seiner Phase der „Exposition“. Das Licht hat begonnen, hell in dunkle Ecken zu leuchten, in denen sich vieles noch versteckt, was es verlockend macht zu glauben, dass die Dinge schlechter werden, nicht besser. Die Enthüllung ist notwendig für das Erwachen jener, die weiterhin glauben, was auch immer ihnen von jemandem gesagt wird, der eine Autoritätsposition innehat. Freut euch, wenn diese verborgenen Probleme auftauchen, egal wie ekelhaft sie sind, denn das ist es, was Veränderungen bringen wird.

Einige warten geduldig auf die Rückkehr der „guten alten Tage“, als alles besser war. Die Vergangenheit ist tot und verschwunden und kann nicht zurückkehren, weil die Energie, die sie geformt hat, nicht mehr existiert. So funktioniert die Evolution. Heute ist eine neue Zeit. Viele Konzepte und Überzeugungen, die in der Vergangenheit gut funktioniert haben, lösen sich entweder auf oder beginnen sich in immer höheren und besseren Formen zu manifestieren. Die Nostalgie für die Vergangenheit dient nur dazu, einen Menschen daran zu hindern, neue und bessere Formen der Dinge zu erleben, nach denen er nostalgisch ist.

Alles verläuft nach Plan. Alles ist auf Kurs. Versucht euch nicht entmutigen zu lassen von dem, was ihr in der äußeren Szene seht. Die Entwicklung ist ein Prozess, und die Welt ist tief darin. Alles wird sich nicht im Handumdrehen ändern, denn die Energien, die das dreidimensionale Glaubenssystem geschaffen haben, sind seit Jahrtausenden lebendig und gut, und es gibt noch viele, die es schaffen.

Ihr dürft niemals vergessen, dass ihr, weil ihr das Bewusstsein der Quelle seid, Schöpfer seid. Ihr seid jene, die eine neue Erde und ein kollektives Bewusstsein schaffen. Wesen aus vielen verschiedenen entwickelten Planeten beobachten und stehen bereit, um zu helfen, aber die Menschen auf der Erde sind es, die die schwere Arbeit leisten müssen.

Um diesen vielen sehr entwickelten Seelen zu helfen, die keine karmischen Probleme zu lösen haben, entscheiden sie sich für die Inkarnation. Sie denken anders, weil sie nicht mit dem dreidimensionalen Glaubenssystem übereinstimmen, was einige um sie herum dazu veranlasst, zu versuchen, ihre persönliche veraltete Programmierung auf sie zu zwingen, in dem Glauben, dass mit ihnen etwas nicht stimmt, und wenn das nicht funktioniert, geben sie ihnen Drogen.

Diese Kinder des Lichts müssen beschützt, genährt, gehört und liebevoll in die Reife geführt werden, denn sie sind die zukünftigen spirituellen, politischen, erzieherischen und gesundheitlichen Führer der neuen Erde im Dienst an anderen und nicht an sich selbst, wie es heute der Fall ist.

Tiefgründige neue Ideen zu allem warten auf die Empfangsbereitschaft der Menschheit. Fantasy-Bücher und -Filme erschließen seit langem vieles, was tatsächlich real ist. Das kollektive Bewusstsein muss sich jedoch dahin entwickeln, wo diese wunderbaren Ideen und Technologien für die Einheit und nicht für Waffen verwendet werden, und das ist noch nicht auf dieser Ebene.

Jene, die dies verstehen, empfinden eine Traurigkeit, wenn sie die Dichte beobachten, die im Bewusstsein von so vielen bleibt, und besonders von denen, die auserwählt wurden, um zu führen. Haltet euch in der Energie des Lichts, ihr Lieben, denn es ist sehr leicht, in Depression und Traurigkeit zu verfallen, wenn man nach dem Aussehen urteilt.

Meditiert oft den ganzen Tag über, nur eine oder zwei Sekunden, um im Zentrum zu ruhen und zu erkennen: „Ich und der Vater sind eins“. Stellt euch euer Energiefeld vor, das mit Licht gefüllt ist, und nährt euer Bewusstsein nicht mit dichten dreidimensionalen Themen. Stellt euch einen leuchtenden Diamanten im Herzen jeder Person vor, die ihr sehr, während ihr durch euren Tag geht. Seid in der Welt, aber nicht von ihr.

Kleine Taten der Freundlichkeit und Liebe, die aus einem Bewusstsein der Einheit heraus getan werden, haben die Fähigkeit, jemandem zu helfen, der spirituell bereit ist, auf eine neue Ebene zu steigen. Das geheime stille Bewusstsein der Göttlichkeit eines anderen kann sie heben und für mehr öffnen, wenn sie empfänglich sind. Lehrt die Wahrheit nur, wenn ihr intuitiv über die Bereitschaft von jemandem geführt werdet, sie zu empfangen.

Es ist das persönliche Ego und nicht die Spiritualität, die ihre religiösen Überzeugungen kraftvoll auf andere ausspeit, die nicht daran interessiert oder spirituell bereit sind, sie zu hören. Spirituelles Wissen anderen aufzuzwingen, auch wenn die Information wahr ist, ist ein selbstgerechter Akt. Für Religionen und Individuen, die glauben, dass sie alle richtigen Antworten über Gott haben, ist es unerlässlich, dass alle anderen dasselbe glauben, es reflektiert das menschliche Ego, das auf Dualität und Trennung basiert.

Ihr seid keine gewöhnlichen dreidimensionalen Menschen mehr, ihr seid im Prozess des Abschlusses und müsst aufhören, euch selbst als die Person zu betrachten, die ihr in der Vergangenheit wart. Wenn dies nicht wahr wäre, würdet ihr diese Botschaften nicht lesen oder gar verstehen.

Eure Arbeit hat begonnen, euer Grund für die Inkarnation in dieser Zeit ist da. Lasst alle verbleibenden falschen Konzepte los, die ihr noch von eurem alten Glaubenssystem halten mögt, und beginnt jeden Tag mit der Absicht, dem höchsten und besten Gut von allen zu dienen, von eurem höchsten Bewusstseinsgrad aus.

Das ist eure Seelenmission, das ist das Werk, und deshalb seid ihr hier auf Erden in dieser kraftvollen Zeit der Veränderung und Evolution. Das bedeutet jedoch nicht, dass ihr keinen Spaß haben und das Leben genießen könnt, während ihr es tut.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Ein Gedanke zu “Die Arkturianische Gruppe – Juli 2019 durch Marilyn Raffaele, Übersetzung: SHANA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s