Aktuelle Schumann – Resonanzwerte im Bild… 30.08.2019 19:45 Uhr

Ohne weiter Worte…

Die energetische Ent-Wicklung am heutigen NEUMOND-Tag und Abend… !!!

Surfen wir also die Welle… in Leichtigkeit… Freude…

IN LIEBE und UR-VERTRAUEN

Elke 💗

 

16 Gedanken zu “Aktuelle Schumann – Resonanzwerte im Bild… 30.08.2019 19:45 Uhr

    1. Hallo liebe Rike,

      wie schön, dass du dich meldest und auch HIER, an dieser Stelle, deine Befindlichkeiten mit uns teilst…
      Ich danke dir sehr!

      Fühle dich und sei herzlich Willkommen hier bei uns in unserer Runde der Blog-Gemeinschaft… 🥰

      Die Aussichten, dass sich diese, deine Symptome, hoffentlich auch bei dir bald legen werden, sind gut!

      Auf jeden Fall – JETZT erst einmal GUTE Besserung für dich und

      Liebe Grüße in dein Wochenende…

      Von Herz zu Herz
      Elke 💗

      Liken

    2. Seit Tagen lähmt mich eine Müdigkeit, dazu kommt Schwindel , krippeln im ganzen Körper und Sehstörungen. In meinem Umfeld gibt es niemanden dem ich mich anvertrauen kann. Meine Mitmenschen sind der Meinung ich soll die Symptome vom Arzt abklären lassen, aber ich weiß, dass er nichts findet.
      Es wäre schön sich mit Gleichgesinnten austauschen zu können.
      Manchmal verliert man die Geduld, weil immer wieder was neues kommt 😒😳.

      Gefällt 2 Personen

      1. bei „Müdigkeit“ gönn ich mir die Couch 😉 , bei Schwindel hilf mir und meinen Lieben „vertigoheel“ (homöopatisch) und viel-leicht…. noch einen eigenen kleinen „schwindel“ im Leben LIEBEVOLL zu entdecken und wieder ein Schrittchen weiter in die Selbstwahrhaftigkeit…

        und DAS GROSSE ZIEL innerlich….. ERFREUT WILLKOMMEN heißen…. so gut es geht…in Selbstfürsorge“

        bei mir gibt es jetzt ein Käfchen mit Schlagsahne und eine Schmuseeinheit mit meinem Besucherkätzchen…

        viel-leicht ist ja bei meinen „Rezepten“ 😉 etwas für dich dabei ,liebe Petra… 😀 ❤

        WIR SCHAFFEN DAS!

        ganz lieber Gruß
        Dakma

        Liken

      2. Liebe Petra,

        fühle dich hier – auf unserem Blog – herzlich willkommen, angenommen und vor allem auch sehr verstanden mit genau dem, wovon du in deinem Kommentar hier berichtest… Viele von uns kennen diese Symptome schon sehr gut…

        Ja, es ist eine große Herausforderung… all das, was sich uns da an körperlichen oder seelischen Befindlichkeiten zeigen möchte, voller Vertrauen anzunehmen… dieses zu akzeptieren und damit umzugehen… Es findet derzeit wahrlich eine riesengroße Umstellung in und mit uns allen statt… sichtbar im innen und außen…

        Falls du es nicht schon selbst gesehen hast, liebe Petra… schau vielleicht auch hier einmal – bei den vielfältigsten Aufstiegs-Symptomen – mit hinein…

        https://emmyxblog.wordpress.com/aufstiegssymptome-oder-was-geschieht-mit-mir/

        Vertrauen zu sich selbst haben ist das Allerwichtigste… sollte uns jedoch nicht davon abhalten… auch bei Bedarf einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen… auch das, gehört mit zu unserer eigenen Verantwortung dazu…

        Dein Herz, liebe Petra, wird es dir bestimmt sagen, was genau FÜR DICH… JETZT das allerbeste ist…

        Auf jeden Fall wünsche ich dir JETZT erst einmal gute Besserung und für heute, einen entspannten und sehr erholsamen Sonntag…

        Liebe Grüße
        von Herz zu Herz
        Elke 💗

        Liken

    1. Zitat:
      „weil wir bewusst sind …
      Atme tief durch, geh‘ und bleib‘ in deiner Mitte und surfe die kosmischen Wellen (wohl gemerkt: nicht die irdischen unsteten Gewässer, sondern die himmlischen Wellen). Du findest das Licht überall: in der Kontemplation/Meditation, im Tanz, in der Liebe zu dir selbst und zu deinen Mitmenschen (ja selbst in der Liebe zu ihren dämonischen Grimassen … liebe sie einfach … das mögen sie so garnienicht) und im gemeinsamen Lachen.“

      😀 😀 😀 ….. aber der ganze Text…. LOHNT SICH…. 😀 😀 😀

      Liken

    1. Danke, liebe Heike …

      auch dir wieder für deine sichtbare Bestätigung all dessen, was sich in so vielen von uns hier zeigt und abläuft… wie sich dies bei jedem äußern kann… ob in mehr Tatendrang, überwältigender Müdikeit… oder wie auch immer

      In der Tat wird wohl jeder auf seine UR-EIGENE Art und Weise nochmals so richtig durchgerüttelt, durchgeschüttelt und völlig neu sortiert würde ich sagen…

      Jedenfalls finde ich es einfach super… dass, egal, wie es uns geht… und wo sich jeder von uns gerade befindet… wir immer mehr miteinander fühl- und sichtbarer auch verbunden sind…

      Danke, liebe Heike für DEIN DA SEIN und deine Verbundenheit…

      Herzlichst
      Elke 💗

      Liken

  1. Ich habe es erst heute früh bei euch gesehen. Sonst schaue ich immer mal selbst zur Bestätigung auf die russische Seite, aber gestern war ich zu platt. Heute ebenso, bei einem lange geplanten Ausflug mit meinem Verein waren alle irgendwie gedämpft und still. Das könnte natürlich auch an der Hitze gelegen haben, aber die spürten wir erst nachmittags heftig.
    Schaut mal bei noaa, da sieht man, was heute abging.
    Allgemein beobachte ich, dass es viele Menschen „rausnimmt“. Eine Kollegin seit Wochen krank, heute auf dem Ausflug fehlte spontan jemand wegen unerklärlichen Magenbeschwerden und auch sonst sieht man ungewöhnlich viele Rettungsfahrzeuge auf den Straßen. Bei mir ist es eher „emotionale Grippe“ mit der Bearbeitung von Altlasten.
    Euch allen wünsche ich eine friedvolle, gesegnete Nacht mit hoffentlich tiefem Schlaf und einen fulminanten Start in den September.
    In Liebe Susan

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Susan,

      auch für dein hier Mit-uns-Teilen… bei uns ist in letzter Zeit auch sehr häufig der Rettungshubschrauber zu sehen und zu hören… ich glaube, liebe Susan, solche Bilder dürften sich vielerorts wohl gerade sehr ähneln…

      Ab morgen werden die Temperaturen nun draußen auch wieder absinken… das kann dann allerdings – in der Größenordnung – für viele noch einmal – besonders kreislaufmäßig – zu einer Herausforderung werden… doch dann wird sich wohl auch die langanhaltende, innere „Verbrennungsphase“ der Altlasten wieder erst einmal etwas beruhigen…

      Drücken wir für alle Betreffenden die Daumen…

      Mir selbst geht es ganz gut… ich darf dennoch auch aufpassen… meine Waage zwischen aktiv und passiv sein in einer für mich gesunden Balance halten zu können…

      Freu, freu… ein paar Tage Besuch an der von mir geliebten Ostsee sind bereits gebucht… 😃

      Für dich, liebe Susan, alles Liebe und jetzt noch einen angenehmen und entspannten Sonntag…

      Deinen fulminanten Startwünschen in den Monat September für ALLE,
      schließe ich mich sehr gerne hier mit an… 🥰

      In LIEBE,

      Elke 💗

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s