Daniel Scranton, ∞ „Sei das, wer/was du schon immer sein wolltest“ ∞ Der Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, vom 30.08.2019

Danke, liebe Freunde vom Arkturianischen Rat, Danke, lieber Daniel und dir, liebe Rosie sowieso… na, du weißt schon, wofür…. 💗

…“ Wir laden euch ein, den Aspekt von euch selbst zu wählen, der friedlich ist und der Frieden und Harmonie kennt, nicht nur in euch selbst, sondern auch in der Gesamtheit eures menschlichen Kollektivs.“…

„Sei das, wer/was du schon immer sein wolltest“

Dem hier Gesagten, möchte und brauche ich nichts hinzuzufügen… wer mag, der nehme sie an, diese Einladung unserer Freunde… und lese sie selbst, die Botschaft vom Arkturianischen Rat …

Und entsprechend der Überschrift…

„Sei das, wer/was du schon immer sein wolltest“

Ich gebe mir morgen BLOG – FREI… 🥰 ...

.

Ich hatte mich ja für heute bereits vom Blog verabschiedet… wollte ich euch jedoch noch mitteilen, dass ich morgen ganz kurzfristig geplant,

für anderweitige Hilfeleistung, unterwegs sein werde.

.

Aus diesem Grunde: Hier ist morgen – also am Samstag – Blog-Pause! 🙋‍♀️

 

Ich wünsche ich euch ALLEN einen angenehmen FREIT-TAG Abend und morgen einen entspannten und gemütlichen Samstag…

In LIEBE, FREUDE und FREI SEIN…

ICH BIN

Elke 💗

 

PS. Im Anschluss, stelle ich hier gleich noch – für alle die es interessiert – die aktuellsten Schumann-Resonanz-Werte ein! … 🙂

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Daniel Scranton, ∞ „Sei das, wer/was du schon immer sein wolltest“ ∞ Der Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, vom 30.08.2019

„Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat und wir freuen uns über den Kontakt mit dir und euch allen.

Wir haben umfangreiche Forschungen über die Geschichte der Menschheit auf der Erde durchgeführt, und dabei festgestellt, dass es Phasen in der Menschheitsgeschichte gibt, in denen ihr Frieden und Harmonie erlebt habt. Das war lange bevor ihr auf der Erde Massenvernichtungsmittel und riesige Armeen hatte, und wir sagen  nicht, dass die Waffen das eigentliche Problem sind. Wir wissen, dass es im Laufe der Geschichte Kriege und Barbarei gegeben hat, die keine riesigen Kampfmittel gebraucht haben, um sehr destruktiv und zerstörerisch zu handeln.

Aber es gab diese Perioden in eurer Geschichte, in denen die Menschen auf der Erde harmonisch und friedlich miteinander lebten. Ihr habt diese Erinnerungen in euren Zellen und eurer DNS, genau wie ihr die Zerstörung von Atlantis und die Zerstörung von Lemurien in denselben Zellen und derselben DNS habt. Daher habt ihr die Möglichkeit zu wählen. Ihr habt die Fähigkeit zu wählen, wer ihr sein wollt, und wir sprechen nicht nur mit euch als Kollektiv. Wir sprechen mit dir als Individuum. Wenn jemand unhöflich zu dir ist oder dich missachtet, hast du die Wahl. Du kannst trotzdem den Frieden wählen.

Grafiktext: Du kannst in deinem Kopf friedvoll sein. Ihr alle könnt in eurer Schwingung friedlich sein, und ihr könnt in euren Worten und Handlungen friedlich sein. Du musst nicht mit deinem Horn hupen, jemandem den Mittelfinger zeigen oder anfangen zu schreien, als Reaktion auf eine Tat, die vielleicht nicht einmal absichtlich ausgeführt wurde. Wir laden euch ein, den Aspekt von euch selbst zu wählen, der friedlich ist und der Frieden und Harmonie kennt, nicht nur in euch selbst, sondern auch in der Gesamtheit eures menschlichen Kollektivs.

Ihr seid zu großen Taten der Güte fähig, und ihr seid fähig, gemein und kleinlich zu sein. Du kannst entscheiden, welchen Aspekt von dir du aktivierst, aber es ist wirklich eine Entscheidung, die getroffen werden muss, bevor die Person dich im Straßenverkehr schneidet oder bevor die Person am Kundendienstschalter unhöflich und abweisend ist. Du musst diese Wahl in dir selbst treffen, bevor du in eine dieser Situationen kommst, die dich leicht antriggern/auslösen und dich auf einen Weg führen könnten, den du gar nicht gehen willst.

Bevor du diesen Anruf bei jemandem machst, den du dazu bringen musst, eine Situation zu verstehen, stelle sicher, dass du dich um deine Schwingung kümmerst. Stelle sicher, dass du dich in diesem friedlichen Zustand befindest. Bevor du gehst und deine Verwandten besuchst, stelle sicher, dass du alle Ressentiments und all den Groll ausgeräumt hast, und dass du dich ihnen von diesem hellen und glänzenden Ort aus näherst, an dem du die Version von dir bist, von der du weißt, dass du sie sein kannst und von der du weißt, dass du zu ihr wirst. Bald genug werden eure Standardeinstellungen alle auf Freundlichkeit und Liebe, Mitgefühl, Verständnis und Empathie ausgerichtet sein. Aber jetzt musst du da rein gehen und sicherstellen, dass du deine Einstellung anpasst, damit du die Version von dir selbst sein kannst, die du schon immer sein wolltest.

Wir sind der Rat der Arkturianer, und es ist uns eine Freude, mit euch in Kontakt zu treten.“

Wort und Bildquelle:

Being Who You’ve Always Wanted to Be ∞The 9D Arcturian Council

http://danielscranton.com/

Audiodatei „von/mit Daniel persönlich:

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Danke für Deinen Beitrag über PayPal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: