Donald Trump: „Ihr werdet Dinge sehen, die Niemand hätte glauben können“

„Hier sind also Veränderungen im Gange, deren Tragweite sich noch die Wenigsten vorstellen können.“

Dass so vieles seit langem bereits im Hintergrund geschieht, von dem vordergründig durch die MSM und das laute „Geschrei“ und manipulative und staatliche verordnete „neu/richtig-sprech“  nur als s. g. „Verschwörungstheorie“ offiziell gesprochen wird, dürfte vielen von uns jedoch schon lange bekannt sein.

Ich freue mich sehr, dass ich mit heutiger E-Mail den Hinweis auf einen neuen Beitrag von und auf CM-Blog erhalten habe, den ich hier sehr gerne teilen möchte, weil ich diese zusammenfassende Beschreibung wirklich gut nachvollziehbar und erbauend finde!

Es geschieht, ihr Lieben, es geschieht HIER und JETZT!!! Und wir – jeder einzelne von uns – ist nicht nur ein Teil davon, sondern trägt seinen ganz speziellen Teil dazu bei! Denn auch das ist ein Grund, warum ich jetzt hier bin ❤ (…oder DU, und DU… ❤ )

(Namasté – wir sehen uns – mit dem Herzen)

In Liebe und Aufklärung

Emmy

❤ ❤ ❤

💖 Herzlichen Dank an die Mitgestalter des CM-Blogs, an Eve & Team – und an ALLE Patrioten und Kämpfer für die Liebe, die Freiheit und die wirkliche GLEICHe-Gültigkeit eines jeden Wesens. D*A*N*K*E ❤ ❤ ❤

Bitte denke wieder daran, dass du selbst nur das glaubst und „konsumierst“ (egal ob physisch oder mental), was dir im jeweiligen Moment gut tut und was richtig für DICH ist!

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

 

 

3 Gedanken zu “Donald Trump: „Ihr werdet Dinge sehen, die Niemand hätte glauben können“

  1. Vielen Dank, liebe Emmy, für das Teilen dieses Artikels. Ich finde dieser eignet sich gut um offene Neulinge zu diesem Thema zu informieren.
    Ich wünschte mir, dass die Offenlegung schneller vonstatten ginge. Aber ich sehe die dahinter liegende Weisheit und Notwendigkeit eines langsamen Vorgehens. Üben wir uns halt in Geduld.
    Danke, dass du beiträgst dieses Wissen auch im deutschen Raum zu verbreiten. Hier scheint mir noch ein grosser Nachholbedarf vorhanden zu sein. Insbesondere in der verschlafenen Schweiz. 🙂
    Herzensgrüsse, Stefan

    Gefällt 1 Person

    1. Ich freue mich, lieber Stefan,

      dass du dich hier mit zu Wort meldest ❤ Deine liebe E-Mail habe ich auch soeben gelesen.

      Ich habe mir auch immer von Herzen gewünscht, alles würde "schneller" gehen… die Aufklärung scheller und vor allem ungeschönter und "offener" sein! Allerdings sehe ich auch ein, dass so vieles eben noch immer nicht in den Köpfen richtig angekommen ist, so dass durch diese unterschiedlichen Ansichten – die eine Seite, die lautstark über alle Jahrzehnte in den MSM propagiert worden ist (im Bewusstsein so angekommen, als Mensch immer Gutes und das Richtige tun zu wollen) und die andere Seite, die die wirklichen Drahtzieher schnell "verurteilt" und "bestraft" sehen will – wieder unnütze zwischen Nachbarn ausgetragenen Streitigkeiten nach sich ziehen könnte… Bürgerkriege, aus Unkenntnis und Manipulation… So, wie du es auch beschreibst "…ich sehe die dahinter liegende Weisheit und Notwendigkeit…"

      Ich habe viele liebe Menschen in meinem Umfeld, die noch immer glauben, wir lebten in einer Demokratie und es sei nun einmal richtig und wichtig, dass (einer) oder eine "demokratisch gewählte" Partei Entscheidungen für alle treffen würde. Die Meinung dahinter: So viele Menschen es gibt, so viele unterschiedliche Meinungen/Ansichten könnte es geben und wenn dann keine Einigung erzielt wird, dann wäre (positive) Entwicklung nicht möglich.

      Natürlich sehe ich es anders, kann es aber auch nicht richtig rüber bringen, da die Erkenntnis schon eine sehr lange eigene Entwicklung und eigene Verantwortung bis zum wirklichen Begreifen und Sehen der Hintergründe erforderlich gemacht hat. Solange der feste Glaube verankert ist, dass Regierungen – also Machthaber – für Menschen und Fortschritt wirken und handeln wollten, zwar Fehler machen, aber die nicht gewollt waren, solange haben noch immer die lauten MSM die Oberhand. Aber genau diese Menschen werden entweder die echten Offenlegungen ignorieren, nicht glauben oder aber sie werden vollständig den Boden unter den Füßen verlieren. Trotzdem – die Menschen sind robust und werden mit der Wahrheit leben können und sich darauf einstellen können.

      ~~

      Wenn jemand mit sich selbst, seinem Leben und seinem Umfeld sehr zufrieden ist, dann würde ich es nicht einmal als falsch oder schlimm empfinden, wenn er die Augen vor der "großen Weltpolitik" verschließt. Man muss eigentlich niemanden wachrütteln, dem es rundherum gut geht! Ich glaube, die sehr zufriedenen Menschen verankern sehr viel Aufmerksamkeit in der Zufriedenheit und leisten damit auch (ob bewusst oder nicht) sehr wichtige, positive Lichtarbeit. ❤

      Im Endeffekt werden sich die eingeschlagenen Wege harmonisch auf dem gemeinsamen Platz der Auflösung und Liebe wieder begegnen. Sorry… wollte jetzt keinen Roman schreiben… 😉 🙂 Aber ich glaube schon, dass so vieles bereits auf dem richtigen Weg ist! Und dann wird es wirklich egal sein, ob alle mit ziehen oder sich einige mitziehen lassen bzw. mitgezogen werden. Ankommen zählt und ankommen werden wir ❤

      Liebe Grüße

      Emmy

      Liken

  2. Danke euch beiden sehr…. lieber Stefan…. liebe emmy…

    ich schwinge durch und durch mit euren Worten…. mehr und mehr beginne ich auch die HERZENSMENSCHEN wertzuschätzen….. irgendwie sind sie SCHON ANGEKOMMEN….da wird es nur wenige Sätze brauchen ,weil sie die Wahrheit schon erfühlen und leben….

    und wann und wie…. diese wenigen Sätze gebraucht werden…. um auf fruchtbaren Boden zu fallen…. das orchestrieren unsere höheren Anteile…

    DAS! darf ich immer öfter erleben….

    immer MEHR VERTRAUEND

    liebe Grüße

    Dakma

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s