Daniel Scranton: „Reite die Wellen der Energie, die dich in 2020 hineintragen“

„Ihr habt die Hoffnung nicht aufgegeben, und wenn überhaupt, dann seid ihr stärker geworden in eurer Willenskraft, in eurem Wunsch, erfolgreich zu sein und in die fünfte Dimension zu kommen. Diese Reise, auf der ihr euch befindet, sollte niemals das Ziel sein. Ihr seid bereits in der fünften Dimension gewesen, und ihr seid bereits in der zwölften Dimension gewesen, und daher ist es offensichtlich nicht das Endziel in all dem, dort zu sein. Ihr habt euch für diese Erfahrung gemeldet. Ihr habt euch für die Reise gemeldet und das ist es. Ihr seid dabei, und ihr könnt selbst bestimmen, welche Art von Erfahrung ihr damit habt.“

Das ist mein Empfinden, das ich seit einiger Zeit in mir trage, jedoch kaum traute, laut auszusprechen… ich komme aus der 12. Dimension! Ich war bereits dort und könnte jederzeit wieder zurück kehren, jedoch bin ich mit einem Auftrag freiwillig zurück gekommen! So ist es, das fühle ich in mir und diesen Auftrag werde ich hier erfüllen, weil ich es so möchte! Im Dienst für die Erde und für die Menschheit…

💖

In Liebe

Emmy

❤ ❤ ❤

 

Herzlichen Dank an dich, liebe Rosi ❤ ❤ ❤ !!! Herzlichen Dank an Daniel und vielen lieben Dank an euch, liebe Freunde vom Arkturianischen Rat!  ❤

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

Daniel Scranton: „Reite die Wellen der Energie, die dich in 2020 hineintragen“

Daniel Scranton und der Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension

„Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr beeindruckt von eurer Fähigkeit, sich von einer Enttäuschung oder einer ganzen Reihe von Enttäuschungen zu erholen, wie ihr es in eurem persönlichen Leben und als Kollektiv erlebt (habt). Ihr habt so viel vorhergesagt bekommen, was passieren wird oder was passieren könnte, und ihr habt über die Jahre die Veränderungen gesehen, die eben nicht gekommen sind, und ihr wieder nicht das erfüllt bekommen habt, was ihr wirklich wollt.

Jetzt ist nicht die Zeit, das Vertrauen und den Glauben in sich selbst und in eure Fähigkeit, die Realität zu erschaffen, die ihr erleben wollt, zu verlieren. Jetzt ist tatsächlich die Zeit, diesen Glauben an euch selbst zu verdoppeln. Immer wieder positive Vorhersage zu bekommen, und keine davon im Leben wahr werden zu sehen, ist ein Schlag ins Gesicht, und eure Fähigkeit, diesen immer und immer wieder hinzunehmen und trotzdem noch daran zu glauben, ist etwas, worauf ihr sehr stolz sein könnt, auf euch selbst und auf das gesamte Kollektiv.

Ihr habt die Hoffnung nicht aufgegeben, und wenn überhaupt, dann seid ihr stärker geworden in eurer Willenskraft, in eurem Wunsch, erfolgreich zu sein und in die fünfte Dimension zu kommen. Diese Reise, auf der ihr euch befindet, sollte niemals das Ziel sein. Ihr seid bereits in der fünften Dimension gewesen, und ihr seid bereits in der zwölften Dimension gewesen, und daher ist es offensichtlich nicht das Endziel in all dem, dort zu sein. Ihr habt euch für diese Erfahrung gemeldet. Ihr habt euch für die Reise gemeldet und das ist es. Ihr seid dabei, und ihr könnt selbst bestimmen, welche Art von Erfahrung ihr damit habt.

Nun, mit den Energien, die zu dieser Zeit hereinkommen, um euch beim Einläuten des neuen Jahres zu unterstützen, empfehlen wir, dass ihr sehr tief in eure Wünsche eintaucht. Wir schlagen vor, dass ihr auch sehr klar und sehr deutlich hörbar werdet, denn ihr seid mächtiger geworden und die Energien sind schneller und unterstützender geworden, während ihr die Dramen, Tragödien, die Traumata und die Vorhersagen, die sich nicht erfüllt haben, ausgehalten und durchgehalten habt.

Wir können sehen, wie die Menschheit im nächsten Kalenderjahr so riesige Sprünge nach vorne macht, und wir sehen, dass dies eher aufgrund eures Vertrauens und Glaubens an euch selbst geschieht, als dass ihr euer Vertrauen in ein Medium, einen Channeler oder eine andere hellsichtige Person setzt, die euch sagt, was ihr erwarten sollt, anstatt wie ihr die Realität, die ihr erleben wollt, erschaffen könnt. Wir möchten, dass ihr euch auf den Glauben einstimmt, der das Wissen in sich trägt, dass ihr die Gabe und die Fähigkeit habt, das Leben zu leben, das ihr leben wollt, und wir laden euch ein, euch in diesen Glauben zu vertiefen … einzutauchen … und die Stärke zu spüren, die ihr habt, in eurem innersten Kern.

Grafiktext: Ihr seid mächtige Wesen und jetzt ist nicht die Zeit, euch selbst oder diese Reise aufzugeben. Es ist gerade dabei, gut zu werden, und es ist unser Wunsch, euch alle am Ruder zu sehen, wie ihr das Schiff von Mutter Erde und der Menschheit in die höheren Frequenzbereiche führt, denn wir haben diese Art von Vertrauen in euch alle. Wir haben gesehen, wie ihr die Hiebe einsteckt und immer wieder aufsteht, und wir waren noch nie so beeindruckt von der Menschheit wie in diesem Moment. Lasst unseren Glauben an euch euer eigenes Vertrauen stärken und seid mutig, träumt große Träume und reitet auf der Welle der Energien, die euch ins Jahr 2020 führen.

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Freude bereitet, uns mit euch zu verbinden.“

Wort und Bildquelle:

https://danielscranton.com/ride-the-wave-of-the-energies-taking-you-into-2020-%e2%88%9ethe-9d-arcturian-council/

Audiodatei von/mit Daniel persönlich:

https://danielscranton.com/downloads/donation/

 

  1. Dezember 2019

© Übersetzung: https://esistallesda.wordpress.com/Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Dein Beitrag über PayPal

 

7 Gedanken zu “Daniel Scranton: „Reite die Wellen der Energie, die dich in 2020 hineintragen“

  1. sehr spannend einmal sehen zu können… wie diese Frequenzanpassung durch einen Menschen bis hin zum ausgesprochenen Wort…. durchläuft….

    vielen dank…. empfehle mal in das Video reinzuschauen…

    Gefällt 1 Person

    1. Ganz ehrlich, liebe Dakma, würde ich Daniel nicht schon länger „kennen“ und die Durchsagen vom arkturianischen Rat nicht so schätzen, wäre ich einfach so beim YouTube-Zappen über ein solches Video von ihm gestolpert, ich hätte (früher) vermutlich nach den ersten seiner Töne und Gesten weitergezappt. Nicht dass mich da noch was anfällt oder so. 😃
      Aber ja, ist schon interessant. Habe ich auf diese Art noch nicht gesehen.

      Gefällt 1 Person

      1. lach …. und „ich erst“…. 😉 …. ich hätte wohl einen Krankenwagen hingeschickt ….

        aber/und…. am Ende des Interviews … „kann man Daniel auch noch selbst sehen…. das beruhigt dann 😀

        Gefällt 1 Person

    2. Na ja, ein wenig „theatralisch“ wirkt es auf mich auch, jedoch weiß ich, dass wirklich jeder seine eigene Art hat, sich in eine Art Trance und damit „Anbindung“ an sein „höheres Selbst“ bzw. auf die Sternengeschwister einzulassen.

      Ich habe es bei meinem Sohn sehen können, der – eben noch ein „normaler“ junger Mann (soll heißen, dass er manchmal ganz schön angeberisch, rechthaberisch und ein echtes… äh… sein kann, plötzlich irgendwie die Augen verdreht und so sehr weise Worte hervorbringt, ohne irgendwie zu stocken oder nachzuschauen… eine Antwort auf JEDE Frage hat… so liebevoll und (scheinbar so viel älter und weiser als ich – seine Mutter) erscheint….

      Also mich wundert es nicht ❤

      Liebe Grüße

      Emmy

      (PS: ich kann einfach… ICH SEIN… nur die Augen schließen und die Energien fließen lassen… ich spüre die Anbindung… und manchmal halte ich es nicht aus, auf dem Rücken im Fluss liegen zu bleiben… dann kommt auch meine Ungeduld und ich unterbinde den Fluss… hmmm. Deshalb weiß ich, dass ich einiges "sabotiere", um geerdet und angebunden zu bleiben… ❤ ❤ ❤ )

      Gefällt 2 Personen

  2. Ja ,echt krass .. ich schließe mich euren Meinungen an , Dakma und Stefan , beeindruckend zu sehen.. und auch erinnert es mich an Schamanen, die in der geistigen Welt sind …🌠

    Emmy , mich beeindruckt auch dein statement, das du uns voller Vertrauen und Sicherheit mitteilst, du kommst aus der 12. Dimension .
    ❤️
    Dank dir dafür …

    Gefällt 2 Personen

    1. Wenn sich diese Gedanken mehr und mehr als innere Gewissheit formen… ja eigentlich schon immer da gewesen sind, ich mich nur nicht getraut hatte, diese auch laut auszusprechen… und wenn ich es wirklich bei sehr lieben und von mir ausgewählten Menschen getan hatte, dann doch (wieder nur) müde belächelt zu werden, ja dann schließt man das eigene Fühlen und Wissen, so, wie man es als Kind bereits gelernt hatte, wieder in sich selbst und für sich selbst ein…

      Ich bin so froh, liebe Marieke, dass ich mich jetzt wieder in mein eigenes Wissen, in meine eigene Kraft zurück besinnen und genau so wie ich es in mir fühle, authentisch zeigen darf. (Sorry, lieber muniji, für dieses „DARF“(!) …ich fühle es als Liebe, die zurück kommt…)

      Und selbst, wenn ich belächelt und als übertrieben, überheblich angesehen werden würde… so wäre es mir mit zunehmend hereinkommender Gewissheit nicht mehr wichtig. Nichts ist mehr so wichtig, wie das Leben und die Liebe selbst, die ICH BIN ❤ Ansonsten DARF wirklich JEDER von mir denken oder über mich denken, was er gerne möchte – es tangiert mich nicht, solange ich wieder weiß, wer und was ich wirklich BIN!!!

      So DANKBAR im SEIN!

      In Liebe, mit leuchtenden, glücklichen Augen ❤

      Emmy

      Gefällt 3 Personen

      1. Liebe emmy
        In tiefer Verbundenheit 💕
        Danke ich deinen Worten 🌈
        zu wahrheitlichen Findung des eigenen ’selbst‘ 🕯
        Ich bin sein.. (Wortspiel) 😊
        Wir sind sein..
        LICHTreich bianca

        Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: