Plötzlich wieder aus der Mitte… oder „Rettung aus mir selbst“

Ich BIN… ich

Emmy.X

❤ ❤ ❤

(Foto Emmy)

4-Aufgang

Ich BIN… ungeduldig und manchmal den Gedanken von anderen vorausANDERS, weder besser noch schlechter! Es IST meine Welt, die so vieles, was mancherorts und in manchen Berichten, Botschaften, Artikeln erzählt wird, lange nicht in dieser Form einschließt.

Wie oft nehme ich mich zurück in dem inneren Wissen, dass es nicht meine Angst ist, die andere vielleicht bewegt. Um im gleichen Tempo zu bleiben, beschäftige ich mich trotzdem wieder mit Beiträgen, denen mein inneres SEIN bereits entwachsen scheintANDERS, weder besser noch schlechter!

Und dann geschieht es plötzlich, dass mich „Altes“ wieder so aus der Bahn wirft, dass ich aus der Mitte gerate, mich hinunterziehen lasse auf die Denk-Linien und Spielwiesen, die (in diesem Leben) nicht (mehr) meine (gewesen) sindANDERS, weder besser noch schlechter!

…so geschehen, als plötzlich „von einem einzigen Führer/Lehrer/Guru“, der die „anders-Denkende“ Menschheit durch sein Vorbild, seine Lehren zusammenführen wird, die Rede gewesen ist.

Anscheinend habe ich etwas anderes heraus gelesen, das meinen noch nicht ganz losgelassenen Ängsten entsprochen hat und scheinbar so gar nicht gemeint gewesen ist.

Menschen SIND unterschiedlich, Menschen SIND einzigartig, Menschen SIND besonders – JEDER EINZELNE ANDERS, weder besser noch schlechter!

Macht es Menschen besser, wenn sie einer einzigen Lehre folgen? Wie sollte die aussehen, außer bedingungsloser Liebe?

Welcher Lehrer sollte die bedingungslose Liebe lehren, wenn sie nicht aus jedem einzelnen Menschen selbst heraus strahlt?

Meine Fragen, meine Aufregung, mein Fühlen, wieder einmal nicht verstanden und nicht gesehen zu werden… dass ANDERE entscheiden wollen, woran ich mich letztendlich notgedrungen (der Mehrheit beugend) unterordnen werden muss… wieder in meinem inneren Fühlen – allein… machte mich für den Augenblick wieder klein, brachte Ängste, nicht in meinem Fühlen gesehen zu werden, mein Leben aus mir selbst heraus – selbst bestimmt – leben zu können/dürfen. Sind es vielleicht sehr alte (kollektive) „Erinnerungen“ der bevormundenden und folternden Machtansprüche aufstrukturierter Glaubensvorstellungen? Bereits als Erstklässlerin in der Schule wollte und konnte ich keine Antwort auf die Frage geben, wer mein Vorbild sein sollte. Ich wollte niemand anderem nacheifern, wenn doch mein eigenes Leben so ausgebreitet vor mir lag, wie ich es leben wollte, ein sehr sorgfältig vorbereiteter Lebensplan meiner SeeleANDERS, weder besser noch schlechter!

Doch weil es natürlich immer gut meinende Menschen gegeben hat, die zu glauben wussten, was für ein Kind auf dieser Welt, in dieser Zeit, in diesem Land, in dieser Gemeinschaft… das beste sein sollte, sie die liebevolle Absicht setzten, ein Kind in vorgegebenen Maßstäben und ehrenhaften Absichten zu formen, glaubte ich ihnen schließlich, zumindest bis zu einem inneren Punkt, der aber niemals bis in die tiefsten inneren Tiefen des eigenen Fühlens hinein reichte. Natürlich ist es richtig und wichtig, soziale, menschliche Werte des Zusammenlebens zu vermitteln. Natürlich ist es für ein Kind wichtig liebevoll in eine Gemeinschaft integriert zu werden. Aber ist es richtig, innere Vorbilder und Glaubensvorstellungen hinein zu setzen?

Anerzogene Muster sind nur schwer wieder zu lösen, wenn sie nicht dem eigenen Lebensplan entsprechen. Andererseits ist jeder Weg, der gegangen wird, in der eigenen Entwicklung – im Plan der Liebe – enthalten und bringt einen letztendlich genau wieder dort hin, wie es im Gesamtgefüge geplant ist.

Der „normale“ Weg der Seele war das Wachstum; zurück zu finden in die Liebe des Ganzen. Da aber ein massiver Eingriff auf seelischer Ebene stattgefunden hat, waren „normale“ Wege lange nicht erreichbar. Nur sehr wenige Seelen sind einer seelisch manipulierten Beeinflussung entkommen. Sie sind es, die vollkommen frei aller künstlich erzeugten Ängste einen Weg suchten, DIE MENSCHHEIT aus ihren Fesseln des falschen Glaubens an Angst zu befreien. Jetzt ist das alles ohne weiteres möglich. So viele sind zurück gekommen, um unterstützend zu helfen.

Denn die Fesseln bestehen jetzt (nur noch) in den eigenen Beschränkungen und Ängsten, die jeder mehr oder weniger hat, der noch nicht wieder vollständig bewusst ist.

Meine Angst ist es, nicht in der Einzigartigkeit meiner so wundervollen Seele und individuell, wie ich BIN, wahrgenommen zu werden ANDERS, weder besser noch schlechter!

Ich BIN ICH ❤

Wenn ich das wirklich so verinnerlicht habe, dass mich die Wünsche, Gedanken, Meinungen – auch die, die über mich geäußert werden – von anderen, die nicht mir und meinem SEIN entsprechen, weder ängstigen noch antriggern, weil eben jeder ANDERS, weder besser noch schlechter! IST! Dann ist das Werk meiner Seele getan und meine „Rettung“ ist durch mich erfolgt. Denn ICH BIN auch nicht das Vorbild für den Seelenplan einer anderen einzigartigen, so wundervollen Seele.

Dennoch wird jedes wahre Erinnern der einzelnen Seele zur gesamten Befreiung einer jeden wundervollen Seele mit helfen, weil wir in Liebe verbunden sind und weil auch „Seele“ ein Gedächtnis hat, wie Wasser, wenn es die Informationen einer  homöopathischen Menge positiver, reiner Informationen aufnimmt und im gesamten Wasser-Gedächtnis speichert und zur Verfügung stellt.

So verstehe ich JETZT (angstfrei) die einzige Lehre, die einen jeden bewegen wird; sie kommt aus uns selbst und wird so von innen nach außen getragen, bis die letzte Seele ihre wunderschöne Einzigartigkeit wieder zurück erinnert hat.

Deshalb kommt die Rettung immer aus einem selbst und doch hängt alles einzigartig zusammen. (Meine diesbezügliche Führung erhielt ich letzte Nacht).

Mit viel Liebe

Emmy

37 Gedanken zu “Plötzlich wieder aus der Mitte… oder „Rettung aus mir selbst“

  1. Liebe Emmy,

    ich danke dir von Herzen
    in Einheit mit meiner Seele dafür,

    dass du mir einen winzig kleinen Ausschnitt
    aus deiner so großartigen Seele gezeigt hast.

    Ich wünsche mir sehr,
    dass diese homöopathische Einwirkung

    auf uns ALLE

    liebevoll hilft,

    dass die unvorstellbare Schönheit

    eines jeden Wesens

    einer jeden Seele

    wieder hervortritt und sagt

    ICH BIN ICH

    In tiefer Liebe und Achtung
    vor deiner wunderschönen Seele.

    Chrissy

    Gefällt 2 Personen

    1. Oh WOW, liebe Chrissy, welch schöne Worte. 🥰
      Denen ich mich jetzt einfach anschliessen werde.
      Mit einem herzlichen Dank an dich, liebe Emmy.

      Liebe Grüsse,
      Stefan 💖

      Gefällt 1 Person

  2. „Deshalb kommt die Rettung immer aus einem selbst und doch hängt alles einzigartig zusammen.“

    Ohne weitere Worte, liebe Emmy… Ich sehe dich… 🤗

    Danke für dein wundervolles Statement!

    IN LIEBE

    Elke 💗

    Gefällt 1 Person

  3. liebe seelenschwester emmy,
    in tiefem verstehen und mit ganz viel liebe knuddel ich dich JETZT…

    meine tastatur hält länger wie deine:::))) bei meinen kurzen statements…. LACH

    BIRGIT

    Gefällt 1 Person

  4. Das wichtige ist das Erkennen, das es keinen einzelnen Menschen/Führer gibt, welcher alle erretten wird, das ist ein großes Mißverständnis, was sich über viele Generationen gehalten hat, so glauben heute noch viele Menschen, das Jesus alle erretten wird, dabei war das nie die Aussage, er sagte niemals folge mir, sondern eher tu es mir gleich.
    Jeder ist dazu in der Lage großes zu bewirken, aber das geschieht niemals im Außen, sondern immer aus dem eigenem Inneren heraus. So ist es auch wichtig sich selbst das zu gewähren, was man im Außen sucht, so ist es oft der Fall, das man möchte, das andere das Göttliche in einem selbst erkennen und dann sucht man im Außen nach Antworten, welche es nur im Inneren zu finden gibt.
    Ein Leuchtturm ruft nicht in die Nacht heraus“ Seht mein Licht“, er Leuchtet einfach aus sich selbst heraus und bietet somit allen anderen zu erkennen, das man ebenso solch ein Leuchtturm sein kann, einfach indem man das eigene Licht in sich erkennt und lebt.

    Gefällt 3 Personen

    1. Lieber chrisfoxarts.

      Ich meine.. oder einfache worte…
      Das Jesus für die bedingungslose liebe steht.. Und wenn die ganze menscheit darin ist.. Dann ist das kollektiv „jesus“ christuslicht. und somit „rettet“ jesus alle..
      Der umweg übers eigene Herz, nix im aussen….

      und gerade wird wohl am „Leuchtturm“ an der💡 sprich 3. Auge ge“werkelt“.. der druck von der mitte bis zu den schulteranfängen, und die rechte schulter renkt sich gerne aus… ist phänomenal… Und Freude das es heilt…
      Liebe elke schüssler nr 1 ??
      Danke💞

      Liken

        1. Ja.. Missverstehen
          einfache worte..
          Wir alle menschen…
          Im miteinander
          in der bedingunglosen Liebe
          Ist christuslicht
          Jesus hat es verkörpert..
          Und somit dann der irrweg das jesus als mensch uns rettet..
          „Liebet aneinander
          Wie ich euch geliebt habe.“
          und die eigene Liebe als motor.
          DAS EIGENE HERZ das portal jesus IST.

          Kopfbruzzler sorry. Hoffe das dies verständlicher ist .. Ansonsten verwerfen.
          Danke
          In Liebe 💖

          Liken

    2. In Wahrheit gibt es ja auch gar nichts (oder jemanden) zu ‚erretten’… höchstens wieder zu erkennen. 😊

      Der Glaube daran, wurde nach demselben heute immer noch angewandten Prinzip erdacht: „Kreiere ein ‚Problem‘ – biete die ‚Lösung‘ an – lass‘ Dich als ‚Erlöser‘ feiern“. … und nichts davon ist r e a l.

      Was sich da an scheinbaren ‚Problemen‘ im Bewusstsein Vieler immer noch ‚abspielt‘, ist erstaunlich. Selbst in sog. ‚aufgeklärten‘ Individuen. Zeit, aus all diesen Un-Sinnigkeiten endlich wieder zu ‚erwachen’…

      mu – ⭐💜⭐

      Gefällt 1 Person

    3. Was ich mit meinem Text sagen wollte.
      Es spielt keine Rolle, wie man es nennen bzw. benennen möchte, da es viele Namen tragen kann, oder auch keinen, es geht einzig daran es zu leben.
      Besonders, was die bedingungslose Liebe betrifft, so wird diese noch nicht ganz verstanden bzw. es ist nichts, was man überhaupt mit dem Kopf jemals verstehen kann, da es etwas reines aus dem Herzen ist.
      Nicht verurteilt, nicht rechtfertigt, es ist einfach, eine vollkommene Akzeptanz der Dinge, wie sie sind, aber immer aus der Neutralität heraus betrachtet, nicht bewertend, nicht beurteilend.
      Bedingungslose Liebe ist das Erkennen der eigenen Göttlichkeit und das alles, was existiert nicht bloß Teil von einem ist, oder die eigene Schöpfung darstellt, sondern das all das man selber ist, sich aber nur von einem bestimmten Blickwinkel aus betrachtet.
      Man ist Eins und man kann einander nicht verletzen, weil man dabei immer nur sich selber verletzt.

      Gefällt 3 Personen

      1. „Man ist Eins und man kann einander nicht verletzen, weil man dabei immer nur sich selber verletzt.“

        Ich bin du… du bist ich… ein „dazwischen“ das gibt es nicht…

        Ich FÜHLTE mich „früher“ schon immer „zwischen Baum und Borke“ ….

        verstand alles und jeden… nur nicht das, was dazwischen ist…

        der Ort… der Raum…

        zwischen dir und mir…

        der Ort … der Raum…

        an ich „scheinbar“ war … ich „scheinbar“ bin…

        wohl ganz „einfach“ konnte ich es nicht verstehen…

        weil es den Ort.. den „Raum dazwischen“ NICHT gibt…

        Ja, der Verstand… der Kopf kann das nicht erfassen…

        das Herz schon…

        es fühlt dies…

        ganz ohne Worte…

        Somit können du und ich auch keinen retten…

        da Retter und Geretteter …

        ein und derselbe sind…

        Ich weiß.. aus menschlichem Ermessen nicht zu verstehen…

        aus göttlicher Sicht…

        für mich schon… 😊

        In LIEBE

        Elke

        Gefällt 2 Personen

        1. Lieb Elke
          Jedes HerzWort verstanden…

          Und ich hatte den irrWeg… oder
          was „allgemein“ gedacht wurde
          Als „jesus ist retter“
          beleuchtet..

          Liken

          1. Und ich würde sagen….
            „was der verstand nicht versteht..
            Das Herz schon lange WEISS“
            also verstand, vertraue dem Herzen.. Alles Ist gut so.. Vom von Herzen AusstrÖmt.

            oder noch ein anderes Wortspiel der interpretationen….
            Weil ich persönlich warte auf nix….
            „Wer auf den retter wartet“
            ErWARTEt etwas.. Und wartet
            Wartet das etwas passiert IM Außen
            SelbstWAHRnehmung
            blickwinkel somit verzerrt.
            Nach innen..
            Und somit durch den eigenen Herzschlag eingebunden ins kollektive einssein.

            .. 🌬️ Atem ist Lebenselixier.. 💞

            Liken

      2. Hallo Chris,

        „Man ist eins, … “ – Ich kann Dir sagen, nachdem ich bereits einmal 3 Tage hintereinander im Einheits-Bewusstseins auf unserer schönen Erde herumgelaufen bin:

        Es ist nicht nur so, dass Du niemanden verletzen willst, weil Du ‚weißt, dass Du Dich damit nur selbst verletzen würdest’… sondern stattdessen… taucht ein solcher Gedanke bzw. ein solcher Impuls in Deinem Bewusstsein überhaupt gar nicht erst auf! So etwas kommt darin schlicht und einfach nicht vor!!

        Es ist wirklich so… 😊

        Im Bewusstsein des Einsseins mit Allem, existieren solche ‚Gedankengänge‘ überhaupt nicht. Sie finden ganz einfach nicht statt. Deshalb gibt es dazu im Einheits-Bewusstsein auch gar nichts zu ‚entscheiden‘. 💖

        Es ist eine vollkommen andere SELBST-Wahrnehmung, und so auch ein vollkommen anderes SELBST-Erleben.

        Und ja, „es ist eine vollkommene Akzeptanz der Dinge“, doch nicht aufgrund einer klugen ’spirituellen‘ Entscheidung… sondern aufgrund der ABSOLUTEN ABWESENHEIT dessen Gegenteils. ⭐⭐⭐

        Im eigenen Bewusstsein… ✨✨✨

        UND DAS IST WAHRHAFTIG ETWAS VÖLLIG ANDERES!! Mit dem Verstand weder zu erfassen noch ‚herzustellen‘. Im Gegenteil sogar, hält jeder solcher Versuch… bewusstes(!) Einssein nur ‚fern‘ von uns. 😊😊😊

        Weil nur eine Bestätigung und Bekräftigung im eigenen Bewusstsein… „noch nicht“ eins zu sein. Würdest Du schließlich sonst, überhaupt erst… ‚eins werden wollen‘?? Garantiert nicht.

        * * *

        Du kannst Dein Eins-Sein mit allem nur verleugnen… und erleben, wie Du Dich dann ‚fühlst‘. 😉

        Und es fühlt sich niemals ‚echt‘ an, Du fühlst Dich nie vollkommen wohl ‚in Deiner Haut’… und sehnst Dich genau deshalb auch wieder ‚zurück nach Hause’… Dich fragend, wie Du nur wieder ‚dorthin zurück gelangen‘ kannst.

        Doch Du warst nie ‚fort’… Du hast nur so fest daran geglaubt, es zu sein… dass es Dir so schien, als wäre es tatsächlich geschehen. Mit allen seltsamen ‚Schlussfolgerungen‘, die Du daraus ÜBER DICH ‚zogst‘.

        Nichts davon ist wahr, nichts davon war jemals real, oder könnte es jemals sein. Erinnere Dich.

        Alles Liebe Euch Allen – muniji ⭐💜⭐

        Liken

        1. Lieber muniji , ✨
          💖
          Frage mich immer wieder.. ob dieses bewusstsein nur durch nte er(w)fahr“bar wird.?

          mir fehlen worte.. Danke.. und
          ….. HERZ“(z)ustellen ….
          …. IST eine schöne Antwort
          das der „verstand“ ausgedient hat
          Liebe in allen Körperzellen fühlbar…
          das Herz ist wahrlich alles
          der pulsar Lebende Gottes funke
          Liebe nachtgrüsse💞bi

          Gefällt 1 Person

          1. Bei war es keine NTE… sondern fand/begann für mich im Zustand wachen ‚Tagesbewusstseins‘. Ich befand mich damals jedoch seelisch in einer absoluten Extremsituation, aufgrund der mein ‚menschlicher Verstand‘ einfach vollkommen und absolut ‚am Ende‘ war… mit seinem ‚Latein‘. (*LACH*)

            Damit war ich eben auch vollkommen offen für das, was deshalb(!) auch erst geschehen k o n n t e… 😉

            Dir auch eine schöne friedliche Nacht… in den Sternen! ⭐✨⭐

            Liken

            1. Lieber muniji

              manchmal werfe ich es mir vor „es immer noch nicht kapiert zu haben“

              ABER/UND

              ich verstehe es auch….. kann auch viel Mitgefühl DASEIN LASSEN

              MIT MIR und MITUNSALLEN….

              wenn ich… wie jetzt gerade…. wieder ein wenig tiefer verstehe…..

              dass wir einen Spalt wahrnehmen ,wo keiner ist…..

              welch scheinbarer Riesensprung zu tun ist…. weil die SELBSTWAHRNEHMUNG SO ANDERS ist….

              und

              GLEICHZEITIG

              diese Ehrlichkeit damit…. DA BIN ICH JA NOCH NICHT…..

              die entscheidende Lüge ist…

              Dakma

              Liken

                1. Katharina und Thomas von mindheart….. wechselten von (das sind NUR MEINE WORTE DAFÜR!) strahlendem selbstermächtigten (so schien es) spirituellen Business… jetzt zu einem Lehrer….. heilend tiefer durch Unterwerfung (so nennen sie es)

                  ich verstehe es……irgendwie….zutiefst…

                  es ist wie ein großes „aufatmen“….. großes Hingeben….. großes Loslassen…..

                  Liken

                    1. und auch hier beim schreiben merke ich es „hautnah“…. mich einzuFÜHLEN… hinzu katharina und thomas…. ist näher dran….. als meine klugen analytischen Worte danach…

                      Gefällt 1 Person

              1. Liebe Dakma 💖

                Vielleicht ja eine ‚Antwort‘ für Dich: „manchmal werfe ich es mir vor „es immer noch nicht kapiert zu haben“ – es bist NICHT DU, ‚die‘ das sagt, sondern nur ein Programm in deinem Verstand… 😉

                Sobald DU das, in DEINEM ‚menschlichen Tagesbewusstsein'(!) wieder siehst, löst es sich vor DEINEN AUGEN bereits schon wieder auf, denn DU WEISST immer… dass DU nicht damit ‚identisch‘ BIST.

                3D/4D-Bewusstsein ‚besteht‘ aus vielen solcher Programme, und beruht darauf. Tatsächlich musst DU DICH überhaupt erst einmal mit ihnen ‚identifizieren’… um auch 3D/4D-Erfahrungen ‚machen‘ zu können!

                Vorübergehend… scheinbar einem ‚körperlichen Dasein in linearer Zeit’… ‚unterworfen‘. 😊😉😊

                Erinnerst Du Dich an jenes Video: „KEYSHA.INFO | CHANNELING: Ihr seid keine Menschen“? Ich bin sicher, Du tust es. Darin sagt ‚Toya‘ irgendwann einmal, so in etwa: „Wißt ihr, warum ihr Euch überhaupt mit jemandem wie mir unterhalten und mich verstehen könnt? Weil ihr in Wirklichkeit genau dasselbe seid, wie ich.“

                Das entscheidende ‚kleine Wort‘ in dieser Aussage ist: „s e i d… wie ich.“ Ich verlinke das Video hier nochmal, denn ich finde, es ist es absolut ‚wert‘, es wenigstens ein einziges Mal gesehen zu haben. 💖

                Alles Liebe – mu ⭐💜⭐

                Liken

                1. ja….

                  „Vielleicht ja eine ‚Antwort‘ für Dich: „manchmal werfe ich es mir vor „es immer noch nicht kapiert zu haben“ – es bist NICHT DU, ‚die‘ das sagt, sondern nur ein Programm in deinem Verstand… 😉“

                  …. das ist hilfreich , lieber mu ❤

                  unten…. auf der anderen Strassenseite….. füllt sich gerade die Halle zur Möhnensitzung/Möhnenfastnacht….
                  eine Möhne trug gerad eine Tüte mit sich….. auf der steht:

                  ❤ 🎭 SEI WER DU WILLST 🎭 ❤

                  🎉🎈🎊🧬

                  online wie offline…. hilfreiche Geschenke…. die ICH MIR schicke und dankbar VONMIR empfange ❤ ❤ ❤

                  😉 ich hab dann auch mal "eine Luftschlange dekoriert" 😀 ❤ und da das 2012 mit der fassenacht bei mir nicht so ganz mehr hin"HAUTE 😉 "…..

                  schauen meine Luftschlange und ich….. als EINS ….. nun weiter noch einmal die

                  HERBSTPARTY von keysha an

                  Jede jeck is halt annerch 😉 😀 ❤

                  HELAU!

                  Gefällt 1 Person

                  1. von „drüben“ hör ich die Karnevalsmusik…. erfreu mich immer mal wieder an einem so farbenfrohen Karnevals geck…. beim blick aus meinem Fenster….

                    und gleichzeitig …. lach …. reicht mir die eine! 😉 Luftschlange und ein Käfchen (bei der Möhnensitzung drüben gibt es Kaffee und Kuchen🍰☕🎭)…. als Verbindung….

                    heilsam INFRIEDENKOMMEND…. mit all meinen Versuchen… im 3D-Modus doch Freude und Leichtigkeit zu sein….. angestrengt versuchend „richtig zu sein“…. von Kindheit an…

                    den Menschen dort die Freude gönnend…. und dennoch

                    hier bei mir….. so ganz andere erfüllende Geschenke und Momente….ZU FEIERN… mit wundervollen Momenten….

                    TIEFER INNERER FREUDE

                    und eine Ahnung bekommend…. wie schon lange erforschend… wieviel wundervolles Potential im Karneval liegt….. mich erinnernd an die wirklich schon größere Leichtigkeit des Feierns in dem Filmbericht über die Seychellen…. DIE ESSENZ ist da….

                    Liken

                  2. mein „FEST“ begann mit dem Keysha-video ( Herzensgruß ❤ an dich , liebe bixie )…. das ich zum 2.mal sah…..

                    und mir tiefe ruhe schenkte……

                    und ebenfalls Anregungen…. alte 3D-Vorstellungen wieder ein stückweit mehr … ZU ENTLASSEN…. für die Erfahrung dankend…. FREIZULASSEN…

                    Platz schaffend…

                    FÜR VERTIEFTE WAHRHEIT….

                    danke ,mu 😀 ❤

                    Liken

                    1. Liebe Dakma,
                      GRINS…
                      Zufällig bin ich ebenfalls in der Mittagspause auf dieses Channeling gestossen und habe mir überlegt, ob ich es hier reinsetzen soll. Einmal mehr hast du mir die Entscheidung abgenommen. Danke. 😊

                      Liebe Grüsse,
                      Stefan 💖

                      Liken

                    2. oh… stefan… das FÜHLT SICH WIEDER NACH TEAN AN…. meine Mittagspause ist ja etwas länger als deine…. 😉

                      DANKE!!!

                      dann steckt ja DEINE ENERGIE ERNEUT MITDRIN 😀 ❤

                      Liken

                  3. und „da frau ja auch Bewegung braucht 😉 „….. ein ganz spontaner (wie immer öfter) klick auf den Radio-Schalter….

                    lach…. schenkte ICH mir doch tatsächlich DEN! Tanzsong! meiner Jugend…. und ab ging es….

                    WISSEND… FÜHLEND….

                    „LOVE IS IN THE AIR“

                    ERFÜLLT SICH IN MEINEM LEBEN….

                    ANDERS…. ganz anders…

                    als die Sehnsüchte von früher…..

                    ❤ ❤ ❤

                    "SIE" IST IMMER DA WO ICH BIN….

                    😀 😀 😀

                    Liken

        2. Danke mu.. 🙏😇
          Da genieße ich noch ganz gerne das ’normale‘ hoch schwingende Feld zwischen uns..noch nicht in der Einheit mit allem gefühlt für mich, sondern ganz individuell mit einzelnen Seelen/Bewusstsein..falls du verstehst was ich meine 🤔😇🏵💜😊

          Liken

          1. Hi Sternchen… ⭐⭐⭐

            Ich kann dazu nur erinnern an Blossom von ’neulich‘: „jeder von euch … jede Seele wohnt in ihrer eigenen Welt.“

            Natürlich klingt diese Aussage angesichts des Einsseins von Allem eigentlich völlig paradox… s c h e i n t sie doch zu bestätigen, dass es wahrhaftig ‚voneinander getrennt‘ existierende ‚Entitäten‘ gibt.

            Dennoch ist die Aussage der FDLer unbedingt wahr. Ihr tieferer KERN enthüllt sich einem jedoch erst, wenn sie auch absolut wortwörtlich genommen wird, denn was dann geschieht… ist schlicht ‚überwältigend‘. 😊

            Wegen der KONSEQUENZEN, die daraus unweigerlich für uns ‚entstehen’… denn mit ihnen fallen auf der Stelle alle mentalen 3D/4D-Kartenhäuser im eigenen Bewusstsein in sich zusammen, weil infolgedessen nichts mehr so ‚gesehen‘ wird und werden k a n n… wie es ‚gerade noch war‘.

            Eine nicht(!) nur sehr viel umfassendere Gesamtwahrnehmung von Allem-was-ist tritt nun an dessen Stelle, von uns EINHEITS-BEWUSSTSEIN genannt… diese setzt auch alles bisher im 3D/4D-Bewusstsein immer wieder erneut Bestätigte(!)… vollkommen AUSSER KRAFT.

            Woraufhin auch alle ‚menschlichen Leiden‘, geboren allein auf Basis der eigenen, bisherigen Identifikation mit 3D/4D-Bewusstseinsinhalten sich… damit gänzlich aufzulösen und zu verschwinden beginnen.

            Logischer- und vollkommen natürlicherweise… 💖

            Alles Liebe – muniji ⭐💜⭐

            Liken

  5. WIR ALLE sind eine einzigartige wunderschöne Komposition…. Kundalini-Energie…. Bewußtsein und Energie sind EINS….. wie Kinder SIE SELBST BLEIBEN könnten beim hineinwachsen in diese Welt….. das zurückholen verlorengegangener Anteile (traumaabspaltungen) und Energieverluste…. DIE NEUSCHÖPFUNG DES SELBST…

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s