Event 201: Corona-Pandemie vom Reissbrett – was bisher übersehen wurde

Hygienischen Mundschutz herstellen, so geht’s…

Es ging gerade nicht anders, dieses Video „musste“ ich einfach vor das eigentliche Video einstellen… 😉 🙂 😉

Für alle diejenigen, die glauben, dass Masken völlig steril und keimfrei sein sollten, dass sie nach jedem Tragen mit mindestens 60 Grad gewaschen werden sollten… und dass sie DICH, aber vor allem andere schützen – und wenn du sie nicht trägst, dann bis du egoistisch und nicht gesellschaftsfähig… (oder so).

 

Aber Spaß beiseite. Ich habe heute ein sehr ernstes Thema dabei, von ich bereits weiß, dass es so kreiert worden ist (und es ist schon lange vorher versucht worden, wie man das am besten „installieren“ könnte) – aber in diesem nachfolgenden Video ist es sehr gut zusammengefasst und die Hintergründe erklärt. Ich weiß, dass Video solcher Art immer sehr schnell unter eine Zensur fallen, die es ja im Land der „Demokratie“ und „Meinungsfreiheit“ angeblich nicht geben sollte!

Deshalb, ihr die Möglichkeit habt, dann teilt dieses Video, ladet es euch auf die Festplatte (möglichst noch zusätzlich auf USB Stick) und schaut es euch noch einmal in Ruhe an! Dies wird ein Stück Zeitzeugenbericht für die Nachwelt werden. Dies gehört zum Thema „Offenlegungen“. Dies stellt dar, was geplant gewesen ist und wie versucht wurde und wird, diesen Plan dominierend über alle anderen Menschen, manipulierend durchzuführen.

Steckt bitte nicht an dieser Stelle die Köpfe in den Sand! Es ist euer Leben, eure Souveränität und vor allem das Leben der nächsten Generation!

(Trotzdem glaube ich felsenfest daran, dass dies jetzt nur zum Erkennen und Begreifen der geplanten Hintergründe dient und dass es in dieser Form nicht mehr durchgespielt werden kann… weil… ja weil wir erwacht sind, solche und weitere Offenlegungen teilen und damit dazu beitragen, dass immer mehr Menschen in ihre eigene Souveränität erwachen uns sich diese unerträgliche Fremdbestimmung und Bevormundung nicht mehr länger gefallen lassen!

Sieg der Liebe und der Wahrheit! Ich BIN

Emmy

❤ ❤ ❤

Herzlichen Dank an Expresszeitung und an jeden, der dieses Video und diese Aufklärenden Berichte teil! ❤

Mit viel Liebe, Lachen und positiver Energie…  ❤

Emmy

❤ ❤ ❤

 

 

 

An dieser Stelle erfolgt der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

PS: Im Video wird eine junge Frau gezeigt, die mir sehr bekannt vorgekommen ist und mich ob ihres jugendlichen Aussehens und ihrer Position stutzig gemacht hat. Ich habe eine sehr starke Ähnlichkeit zu Zuckerberg „gesehen“ und mich nachträglich gezielt auf die Suche gemacht habe und siehe da – es gibt diesen familiären Zusammenhang!
Die Frau – 5. von links!
Familie Zuckerberg v.l.: Priscilla Chan, die Ärztin ist Mark Zuckerbergs langjährige Freundin, über eine baldige Hochzeit wird s

Event 201: Corona-Pandemie vom Reissbrett – was bisher übersehen wurde

22.06.2020

Vielleicht haben Sie schon davon gehört: Event201 – eine von Bill Gates, John Hopkins Universität und Weltbank inszenierten Pandemieübung aus dem Herbst 2019. Dabei wurde genau für den Pandemiefall geprobt, den wir mit COVID-19 angeblich haben. Doch wer waren die beteiligten Personen? Warum waren Banken, PR-Experten, Hotel- und Logistikunternehmen anwesend, aber keine Ärzte? Warum haben diese Leute die Macht, globale Pläne zu schmieden und internationale Entscheidungen zu treffen? Denn demokratisch gewählt wurde kein Einziger von ihnen.. Wir sehen uns das Event201 ganz genau an, wie es keiner zuvor tat, stellen die Verwicklungen der Beteiligten dar und vor allem die vielen haarsträubenden, «prophetischen» Aussagen, die sie im Herbst 2019 trafen, und die mittlerweile nacheinander zur düsteren Realität werden.

Im Video greifen wir auf zahlreiche Ausgaben unserer ExpressZeitung zurück.

Diese können Sie hier probelesen und bestellen: http://www.expresszeitung.com?atid=313In unserer Ausgabe Nr. 32 zeigen wir quellenbasiert auf, dass die angebliche Viruspandemie eine reine medial-politische Inszenierung ist.

Die Ausgabe steht Ihnen als PDF kostenlos und bei großen Mengen in Druckform zum Selbstkostenpreis zur Verfügung:

PDF: https://t.me/ExpressZeitung/4322 https://www.expresszeitung.com?atid=313

Pakete: https://shop.expresszeitung.com/shop/…

Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/ExpressZeitung/#Event201 #NeueNormalität #Plandemie

 

2 Gedanken zu “Event 201: Corona-Pandemie vom Reissbrett – was bisher übersehen wurde

  1. Mich wundert hierbei nichts mehr. Was ich grade hier zu hause lese, das passt alles gut zusammen! Was hier abgeht, ist das gleiche Muster, nach dem schon seit Äonen gestrickt wird. Und der Oberpriester, der auf KEINER Bühne auftritt, der Puppenspieler, weist die o.g. alle nur an. Ob Poli tick er oder Bill Tor, sie alle sind nur Marionetten, natürlich haben die was davon, keine Frage. Sie bekommen ihre Zückerlis, werden geehrt, geben sich gegenseitig Preise, lobhudeln und pushen sich bis sich die Balken biegen. Ich habe auch Mareike’s Video gesehen, wo sie aufklärt, wer Robert Koch war, und wer der Adam Nobel, nach dem die Preise benannt sind.
    Da kann frau nur noch ins Bad rennen…
    Der Oberpriester lacht sich sowas von ins Fäustchen und die o.g. werden, wenn sie ihren Dienst für ihn getan haben, leer ausgehen. Leerer als leer.

    Mal was anders zu M. Zucker-Bitter?!-berg: Was mich am meisten wundert ist, daß nicht flugs alle Menschen fb stornieren, abmelden, ihren account löschen!!! Da wird gehudelt nach dem Motto, aber es ist doch so praktisch, für meine Arbeit, für meine Bekannheit weil ich ja was verkaufen möchte etcpp….
    Ich habe mir viele Kommentare angesehen dort, auf verschiedenen Seiten, die allermeisten Kommentare bestehen aus Bildchen und/ oder extrem flachem Gedöns. Und das auf den qualitativ unterschiedlichsten Seiten.
    Viele glauben, daß sie ja ihre Daten für den Datenklauer nicht wirklich preisgeben. Da werden fakenamen gegeben (und da wundert man sich noch über fake news, man hat selbst die fakes forciert, indem man sie zu eigenen Zwecken genutzt hat und glaubt aber, drüber zu stehen!)
    Was er wirklich sammelt sind Vorlieben, Tendenzen: womit beschäftigen sich die meisten, womit können wir sie manipuliren. Insbesondere die „Esoteriker“.
    Was bisher übersehen wurde, der Titel passt sehr gut…

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s