Bist du JETZT und in diesem MOMENT mit dir glücklich?

Glück _Privat_U_202005

Bist du JETZT und in diesem MOMENT mit dir glücklich?

 

Kannst du dir diese Frage beantworten?

Dies brauchst du nur für dich ganz allein und ganz im Stillen beantworten. Sei dabei ehrlich zu dir selbst!

Ist diese Antwort ein klares „JA“ …. oder ein klares „NEIN“… oder vielleicht auch ein „NAJA“… und ich weiß es nicht…

Alles dabei ist ok… in diesem einen Moment… JETZT…

Kannst du die Frage mit – JA – beantworten, dann freue dich darüber… du strahlst dieses Glück gerade aus… spürst du es? Andere werden sich mit dir daran erfreuen… oder auch eben nicht… das wäre in dem Fall auch „egal“…

Beantwortest du die Frage, ob du JETZT glücklich bist mit dir, mit einem klarem  – NEIN – dann stelle dir gerne die Frage, ob du daran vielleicht etwas verändern möchtest oder ob du einfach damit SEIN kannst…

Kannst du klar und deutlich sagen: NEIN, ich bin JETZT nicht glücklich… und es gerade in diesem Moment dabei belassen… dann freue dich auch darüber… dein Gegenüber fühlt dieses klare – NEIN – auch in dir… – warum du dich JETZT nicht glücklich fühlst, das spielt in diesem einen Moment keine Rolle – du strahlst in dem Moment authentisch aus, wie du dich jetzt fühlst und wie es dir in diesem einen Moment JETZT geht… Auch, wenn es sich für dich selbst vielleicht nicht wirklich gut anfühlen mag, ist das ebenfalls genau richtig so… DU BIST in diesem einem Moment völlig authentisch und für dein Gegenüber klar und deutlich zu erkennen.. MIT ALLEM, was DU BIST…

Hast du dieses Gefühl bis in die Tiefe wahrnehmen und damit SEIN können… mit ALLEM was sich da gerade zeigen will?… vielleicht auch eine angestaute WUT, ein unterschwellig brodelnden Zorn, vielleicht ein Neid auf andere, denen es gerade viel besser geht als dir entdeckt?… Oder auch, dass du das ALLES hier nicht mehr so willst und ertragen kannst, wie es jetzt in diesem einen Moment JETZT IST?

Du sagst vielleicht, diese Momente kennst du gar nicht anders… es gibt immer wieder solche Momente, wo du dich eben nicht glücklich fühlst … oder auch … was quatscht die da so… was schreibt die da so?… es ist alles sowieso nur furchtbar und schlimm… und das kann und darf doch alles nicht so bleiben wie es JETZT IST…

NEIN… das braucht es auch nicht… und das wird es auch nicht… du hast gerade deine eigene tiefe Ablehnung IN DIR selbst erfahren… vielleicht hast du das so noch nicht gesehen so gefühlt?

Wenn du diese Zeilen hier gelesen hast… damit in Resonanz gegangen bist… hast du dieses klare – NEIN – IN DIR noch einmal durchfühlen, erfahren und durchleben können… und das ist wunderbar…

Nun, gut… ich kann mir vorstellen – ja auch nachfühlen – nun möchtest du vielleicht ja doch etwas daran ändern und JETZT endlich glücklich SEIN… ich würde es gerne so benennen… du möchtest all diese „unglücklichen“ Gedanken und Erfahrungen, das alles möchtest du einfach hinter dir lassen… gut… was könntest du tun?

Du könntest JETZT z.B. diese Absicht für dich aussprechen, dass du dich glücklich fühlen möchtest… Diese Wahl kannst du treffen FÜR DICH… nur für dich… schreib es dir in deinen eigenen Worten für dich auf… nicht, was du nicht möchtest… sondern das, was du selbst erfahren möchtest, was du fühlen möchtest und somit auch im Äußeren für dich sichtbar wird… du gehst also INNERLICH weiter… das hat nicht wirklich etwas mit dem äußeren zu tun… denn das, was du im außen siehst… wurde auch von dir – und mit all den anderen, die ebenfalls in diesem/deinem Feld mit dir unterwegs sind – mit erschaffen…

Das kannst du nun für dich ändern…

DEINE WAHL hast du bereits getroffen, das ist wundervoll… JETZT kannst du einen Schritt weiter gehen… schau einfach einmal, was sich da noch IN DIR so zeigen möchte…

Bekanntlich beginnt jetzt die Zeit der inneren Einkehr… die dunklere Jahreszeit lädt dich dazu ein, mehr in deinen Innenraum zu gehen… und mit dir zu sein… Du kannst dir vielleicht gerne eine Kerze anzünden und es dir in deinem Lieblings-Raum gemütlich machen… dich kuschelig einhüllen in eine schöne weiche, warme Decke… vielleicht hast du dir auch gerade einen Tee oder Kaffee gekocht, hältst ihn in deiner Hand… der Duft des Getränkes steigt dir sanft und wohlig in deine Nase… er lässt dich tief einatmen… und du fühlst, wie er dich warm und sanft in deinem Inneren berührt und dich langsam auch etwas entspannen lässt… deine Augen, sie wandern versonnen in diesem einen Moment… auf die JETZT vor dir stehende Kerze, die dich vielleicht sogar sanft in ihr Licht hinein zu ziehen vermag…

aufkommende Gedanken, lass sie an dir vorüber ziehen…

nimm sie einfach nur wahr und lass sie dann wieder gehen…

du fühlst dich schon viel entspannter und leichter als vorher…

und wieder atmest du – ganz wie von selbst – tiiieeef ein und wieder aus…

und du genießt JETZT sogar diesen einen MOMENT…

Ganz in deiner Nähe erklingen vielleicht Töne… Klänge von Musik, die du schon so lange nicht mehr gehört hast in dir… du lauscht ihnen und lässt dich vertrauensvoll auf sie ein, lässt dich von ihnen führen… dorthin, wo du dich JETZT und womit du dich gerade wohlfühlst…

vielleicht wiegt sich dein Körper sanft mit zu dieser Musik… vielleicht möchtest du JETZT auch gerade aufstehen und danach tanzen… mache es… lass dich einfach darauf ein… SEI MIT DIR… und genieße dich und DEIN SEIN…

Wenn ich dich jetzt frage… Bist du JETZT in diesem MOMENT mit dir glücklich? Wie würde deine Antwort JETZT lauten?

JA… NEIN… oder NAJA… vielleicht jedoch schon etwas besser, als in dem einen Moment vor diesem einen Moment JETZT… und ich spüre da sogar schon ein kleines Lächeln in deinem Gesicht…

Herzlichen Glückwunsch!… du konntest gerade das „alte“ Feld in diesem einen JETZT MOMENT hinter dir lassen… und auch, wenn es für dich vielleicht am Anfang nur als ein scheinbar klitzekleiner JETZT MOMENT erfahr- oder fühlbar war… du hast gesehen… es geht… und auch du schaffst es, NEUES FÜR DICH zu erschaffen… und weißt du was, das Schönste daran ist…

ES IST ALLES bereits IN DIR…

Du hast es einfach nur vergessen…

Wenn du nun diesen Text bis hierher gelesen hast, fragst du dich vielleicht… und was ist, habe ich die Frage nach dem JETZT glücklich sein, mit „NAJA“ beantwortet… dann dürftest du dich – hast du dich ebenso auf diesen Text hier einlassen können – vielleicht in diesem JETZT Moment auch gerade besser fühlen…

Du hast immer wieder die Wahl… kannst eine NEUE Entscheidung FÜR DICH SELBST treffen… von Moment zu Moment…

DU BIST ein GANZ wundervoller Mensch…

DU BIST ein GANZ wundervolles Wesen…

und ich danke dir, dass du HIER und JETZT DA BIST…

Hab nun einen angenehmen und segensreichen Tag … und

SEI GLÜCKLICH MIT DIR…

DU BIST DAS GLÜCK SELBST…

 

In LIEBE und VERBUNDENHEIT

Elke 💜

 

Foto: Elkes Tochter

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s