Blossom Goodchild und die FdL 11.10.2020

Blossom: Findet ihr es merkwürdig, dass wir manchmal zweifeln?

FdL: Ja, das tun wir. Denn wir kennen euch. Wir kennen eure Hingabe. Wir wissen, warum IHR … jeder von euch … ausgewählt worden ist. Da wir wissen, „wer ihr seid“, finden wir es merkwürdig, dass ihr manchmal fragt.

Wieder eine hoch motivierende, spannende Unterhaltung zwischen Blossom und der FdL, die mich in meine eigene Stärke zurückfinden lässt, sollten sich gerade Zweifel (Verzweifeln) in mir, aufgrund dieser stürmischen Zeiten, regen. 

Meine eigene Achterbahnfahrt sehe ich mittlerweile als eine meiner Aufgaben an, dieses Hin und Her auf der Regenbogenbrücke… inklusive des tiefen inneren Fühlens, wenn ich aktuell dem einen oder dem anderen Ende näher bin. Wenn ich es nicht selbst tief und ehrlich empfinden würde, dann könnte ich auch nicht in diesen Momenten diejenigen erreichen, denen es gerade sehr ähnlich geht. Ich BIN (auch) ein Brückenbauer.

Und darum:

MAN MUSS IN DEN GÖTTLICHEN PLAN VERTRAUEN.

💖💖💖

Von Herzen danke ich euch, liebe FdL und liebe Blossom. Ich „fühle“ euch, eure Worte kommen bei mir an!

Ich BIN die Liebe. Ich BIN das Licht. Ich BIN die Wahrheit. Ich BIN!

In Liebe

Emmy

❤ ❤ ❤

 

Alle Channelings von Blossom sowie weitere werden auch auf „Galactic Channelings“ in deutscher Übersetzung und in vielen weiteren Sprachen zur Verfügung gestellt.

Jeder möge wieder selbst für sich bestimmen, ob und/oder was er dieser Botschaft für sein eigenen Wachstum entnehmen möchte.

Bitte beachte VOR DEM LESEN auch den „wichtigen Hinweis“ am Seitenende

BlossomGoodchild_ProfileImage_370px-compressor

11. Oktober 2020

Blossom: Hallo dort. Hier sind wir wieder … „äußerlich“ hat sich im Vergleich zur letzten Woche nicht viel verändert. Lasst uns darauf vertrauen, dass im Verborgenen viel passiert, während wir warten. Ihr habt viele Anhänger, die das Gefühl haben, sie wollen, dass der derzeitige Riss bleibt und es gibt viele, die ihn den übelsten, bösartigsten Mann nennen, der auf der Erde wandelt. (Laut meinen Emails.) Was würdet ihr dazu sagen?

FdL: Willkommen, Blossom. Willkommen an alle auf deinem Planeten, die beschlossen haben, dass unsere Worte bei ihnen auf Resonanz stoßen und die weiterhin mit uns gehen, während SO VIELES BEGINNT GESTALT ANZUNEHMEN.

Wir, die „Föderation des Lichts“, haben keine politische Überzeugungskraft. Dies liegt nicht in unseren Gedanken … jemanden… auf die eine oder andere Weise zu überzeugen. Dennoch würden wir entschieden sagen, dass der Ausgang der Wahlen, die so bald in diesem Land anstehen, für das GRÖSSERE WOHL ALLER sein wird.

Blossom: Ich habe in einem Interview erwähnt, wenn dies ein ‚göttlicher Plan‘ ist, dann MUSS das, was geschieht, zum höchsten Wohl aller sein … und darauf müssen wir vertrauen … besonders in dieser Phase des ‚Spiels‘.

FdL: Das ist richtig Blossom und weise Worte, in der Tat.

Blossom: Wenn ich Bedenken habe, dann die, dass unabhängig davon, wer ‚gewinnt‘ … es unweigerlich einen Aufruhr von der anderen Partei geben wird.

FdL: Ist das nicht immer so?

Blossom: Irgendwie habe ich das Gefühl, dass dies anders ist und wie gesagt, ich mache keine Politik. Das verträgt sich nicht mit meinem Verdauungsapparat!

FdL: Wir haben mehrfach erklärt, dass eure Welt weitaus mehr „Topsy Turvy“ [Redewendung: Wie Kraut und Rüben; auf den Kopf gestellt] bekommen wird, als es gegenwärtig der Fall ist. Wir sagen dies jedoch nicht, um euch zu beunruhigen, sondern auch, um euch dafür stark zu machen.

Ja, in Kürze wird es eine Ankündigung geben, die schockieren wird.

Blossom: Ok … tief atmen … sei mutig Blossom … kommt das noch vor den Wahlen?

FdL: In der Tat, so ist es.

Blossom: Oh Gott! Das ist wirklich gefährlich, Leute und ich war ein wenig besorgt, dass ihr das sagen würdet, aber ich habe gefragt! Darum muss ich Vertrauen haben, abwarten und Tee trinken. Gibt es irgendetwas, das diese „spezielle“ Ankündigung verhindern könnte?

FdL: Zum jetzigen Zeitpunkt können wir keine Intervention erkennen, denn es wurde sehr „heilig“ und unter Verschluss gehalten.

Blossom: Heilig?

FdL: Ja, Blossom. Das ist das Wort, das wir wählen.

Blossom: Ok.

FdL: Wir können deine Beklommenheit spüren?

Blossom: Jepp. Das könnt ihr … das ist ein ziemliches Statement. Okay. Lasst mich ausnahmsweise einmal wie ein aufgewachtes, erleuchtetes Exemplar der Bodenmannschaft der Light Force verhalten und „mitmachen“, anstatt zu versuchen, es umzuhauen, nur um meine Glaubwürdigkeit auf der Straße zu schützen. Also, weiter, bitte.

FdL: In unserer letzten Kommunikation sagten wir, es werde nicht mehr lange dauern, bis Phase Zwei beginnt … und daran halten wir fest.

Lasst uns zunächst noch mal klarstellen.

ES WIRD EINE ANKÜNDIGUNG GEBEN, GEFOLGT VON EINEM GLOBALEN LOCKDOWN, UND DAMIT GEHT IHR IN PHASE ZWEI ÜBER.

Blossom: Ist somit die Ankündigung oder der Lockdown der Beginn von Phase Zwei?

FdL: Der Lockdown.

Blossom: Viele Länder befinden sich bereits im Lockdown, entweder aus dem ersten hervorgegangen oder in einen zweiten hineingezogen. Wenn ihr also global sagt, meint ihr dann global [weltweit]?

FdL: Wir sagen global … weil wir es meinen.

Blossom: Also alle Länder, im Lockdown, alle zur gleichen Zeit. Das wird eine große Ankündigung sein müssen!

FdL: Wir haben beschlossen fortzufahren, um nicht mehr zu verraten … denn es wäre nicht richtig, weitere Möglichkeiten auch nur ‚anzudeuten‘.

Blossom: In Ordnung. Ich respektiere euer diesbezügliches Versprechen. Lasst mich also fragen, wenn ich darf … werden wir während dieser zweiten Phase … von dem, was geschieht, „verblüfft“ sein?

FdL: Ja. Sehr sogar. Für viele … wird es unmittelbare Transparenz geben und Gedanken und Diskussionen über den nächsten Schritt nach vorn als GANZES … als GEMEINSCHAFT DES LICHTS. Bei anderen, die in Angst leben, wird es in solchen Ängsten „gipfeln“, da diese für sie immer mehr zur Gewohnheit werden. Es wird eine viel größere Kluft geben, als die, der ihr derzeit begegnet. Doch bei all denjenigen, die erwacht sind und auch bei denjenigen, die bald erwachen werden … wird die eigene Festigkeit in das WISSEN überwiegen, und es wird eine allgemeine Akzeptanz zum Stand der Dinge geben in dem WISSEN, DASS SICH ALLES GENAUSO VORWÄRTS BEWEGT, WIE ES SOLL.

Wir möchten gerne die von dir zuvor geäußerte weise Erklärung wiederholen, Blossom.

MAN MUSS IN DEN GÖTTLICHEN PLAN VERTRAUEN.

Frage dein Herz, ob es sich in dem, worüber wir sprechen, stark und wissend fühlt.

Hier seid ihr alle … nach so langer Zeit … mitten in dieser Transformation … IHR WISST, DAS IST ES, WARUM IHR GEKOMMEN SEID.

Blossom: Findet ihr es merkwürdig, dass wir manchmal zweifeln?

FdL: Ja, das tun wir. Denn wir kennen euch. Wir kennen eure Hingabe. Wir wissen, warum IHR … jeder von euch … ausgewählt worden ist. Da wir wissen, „wer ihr seid“, finden wir es merkwürdig, dass ihr manchmal fragt.

Blossom: Wie ich schon sagte, kommt in menschlicher Gestalt auf den Planeten Erde auf Urlaub und seht, wie es EUCH ergeht.

FdL: Das hast du zuvor schon gesagt. Wir wollen dich sicher nicht unterwandern. Jedoch, weil wir EUCH IN EUER WAHRHEIT SEHEN … weil wir EUCH SEHEN … IN/ALS … DAS LICHT DAS IHR SEID… ist es für uns ’seltsam‘, es aufzunehmen, wenn ihr darauf ein wenig verzichtet.

Wir tun unser Bestes, um euch zu vermitteln, wie „WIR ES SEHEN“. Wie ‚WIR ES WISSEN‘, wie der GÖTTLICHE PLAN aussehen wird. Wie ‚WIR ES BEOBACHTEN‘ wie es sich abspielt.

Blossom: Also, sind die Ergebnisse definitiv? Könnte es plötzlich in die andere Richtung schwingen?

FdL: ABSOLUT NICHT. Haben nicht White Cloud und wir selbst schon oft gesagt: „Es ist nicht alles so, wie es scheint“?

Blossom: Viele, viele Male.

FdL: Deshalb, Blossom und ihr alle… wisst, dass ALLES GUT IST.

Lasst uns den ‚GÖTTLICHER PLAN‘ zerlegen.

… … … … … … … … …

FdL: Da … wir haben es geschafft!

Blossom: Hä? Ich nehme an, ihr habt nichts zu zerlegen? Denn GÖTTLICHES IST VOM HÖCHSTEN und das ist alles, was wir wissen müssen, oder?

FdL: Richtig. FANTASTISCH. VOLLKOMMEN. GÖTTLICH. VON GOTT.

Blossom: Und jeder definiert Gott so, wie er es möchte?

FdL: Wie würdest du GOTT definieren, Blossom?

Blossom: LIEBE. In all ihren Facetten.

FdL: Wir danken dir. Wir haben deine Gedanken gehört: „Doch Liebe ist alles und kann sowohl auf niedrigen als auch auf hohen Frequenzen schwingen“.

Blossom: Richtig.

FdL: Trotzdem würden wir dir vorschlagen, dein Denkmuster dahingehend zu ändern, dass „DIESER BESONDERE GÖTTLICHE PLAN“ schon seit vielen, vielen eurer Jahre im Gange ist. Sein Zweck ist es, euren Planeten von den niedrigeren Frequenzen … von den niedrigeren Schwingungen … in das HÖCHSTE zu bringen, das es je gegeben hat… JEMALS.

Es gab sicherlich Zeiten in eurer „Ebene“, in denen FREUDE, EHRE und WAHRHEIT im Überfluss vorhanden waren. Zeiten, in denen die Schwingung, in der man sich befand, weit höher war als die von heute, in diesen Tagen.

Doch die Energien, die einströmen … die Veränderungen, die stattfinden werden … werden euch eine Schwingungsfrequenz erfahren lassen, die eure Erde schon lange vergessen hat.

Haltet an diesem WISSEN fest.

VERTRAUT IN EUER WISSEN DAVON.

Blossom: Ich tue mein Bestes. Ein altes Lied aus dem 2. Weltkrieg ist mir gerade in den Sinn gekommen: ‚There’s a long, long trail unwinding into the land of my dreams‘ … [Es ist ein langer, langer Weg, der in das Land meiner Träume führt.]

[Einfügung von Emmy:]

FdL: Und ein weiterer?

Blossom: Pack up your troubles in your old kit bag and smile, smile, smile! [Packt eure Sorgen in euren alten Seesack und lächelt, lächelt, lächelt!]

[Einfügung von Emmy:]

FdL: Du siehst, Blossom … DIEJENIGEN VON EUCH, DIE VON IHREM LICHT WISSEN … WISSEN, WIE SIE DURCH DIE DUNKELSTEN ZEITEN DURCHKOMMEN KÖNNEN.

Blossom: Und das werden wir … Die lange, lange Wegstrecke kann ein bisschen entmutigend sein, denn wie ihr sagt, gibt es fünf Phasen … und wir sind gerade erst dabei, in die zweite Phase einzutreten!

FdL: Allerdings haben wir nicht behauptet, dass jede Phase schlimmer sein würde.

Blossom: Nun, ihr sagtet, die Dinge werden viel chaotischer werden [Topsy Turvy].

FdL: Und das ist so… doch, vielleicht ist das nur für die Phasen zwei und drei.

Blossom: Vielleicht. Wenn ihr uns nur in den Plan einweihen könntet.

FdL: Wenn wir das tun würden … würde der Plan nicht wie geplant aufgehen!

Blossom: Ok. Also, wenn meine Mathematik mir gute Dienste leistet, sollte es innerhalb der nächsten vier Wochen eine ‚Riesige Ankündigung‘ (keine riesige, riesige, riesige Ankündigung) geben. Wir haben so lange gewartet, ein paar Wochen mehr können nicht schaden. Wir haben sowieso keine andere Wahl. Wisst ihr, wie sehr mir das Herz in die Hose gerutscht ist?!

FdL: Wir wissen genau, wo dein Herz ist, Blossom… am richtigen Fleck!

Blossom: Vielen Dank. Wir alle tun unser Bestes … ob wir einen guten oder einen weniger guten Tag haben! In Dankbarkeit. Im liebevollen Dienst. ICH BIN.

 

Das Audio für dieses Channelling wird in Kürze unten [auf Blossoms Seite] veröffentlicht… 

 
 

***********

offizielle Übersetzung für Blossom & Calactic Channeling von:  Emmy.X 

Wichtiger Hinweis! Dieser Blog ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe geführt, dient der Aufklärung und dem respektvollen und liebevollen Austausch unter Menschen, die sich als Freunde zusammenfinden und hier untereinander und mit uns austauschen wollen.

Die auf unserem Blog veröffentlichten Beiträge mit den darin geäußerten Ansichten und Feststelllungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren oder deren Quellen dar und stimmen nicht notwendigerweise mit unseren eigenen überein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geäußerte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.

Des weiteren weisen wir darauf hin, dass wir keine professionellen Übersetzer sind, so dass es zu Unstimmigkeiten bzw. Verschiebungen für eine ursprünglich gemeinte Bedeutung im Inhalt kommen kann. Jedoch versuchen wir unter Zur-Hilfenahme von online Übersetzungsprogrammen – wie z. B. dem deepl.Übersetzer und verschiedenen Wörterbüchern sehr sorgfältig den Inhalt wieder zu geben. Auch kann es sich bei gechannelten Botschaften bereits im Vorfeld um nicht ganz korrekt empfangene und somit ebenso nicht ganz stimmige Durchsagen – unabhängig von der Übersetzung handeln. Auf die jeder, der diese Botschaften lesen möchte, selbst zu achten hat.

Alles, was wir hier einstellen, soll positive Gedanken und Aspekte für die jeweils eigene Entwicklung bewirken bzw. der Aufklärung dienen. Fühlt sich jetwas für jemanden schlecht oder nicht stimmig an, so sollte dieser Blogbeitrag bitte nicht weiter gelesen oder verfolgt werden.

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende Äußerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren. 

2 Gedanken zu “Blossom Goodchild und die FdL 11.10.2020

  1. Wenn die riesige Überraschung das ist, was ich fühle und auch denke, dann bin ich doch froh jetzt und hier inkarniert zu haben. Denn manchmal habe ich das schon hinterfragt, ob ich nicht den falschen Planeten erwischt habe. 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s