BOTSCHAFT VON BABAJI über Jahn J. Kassl

Herzlichen Dank an die aufgestiegenen Meister, hier besonders an Babaji und einen lieben und herzlichen Dank an Jahn J. Kassl und den Lichtweltverlag 💖💖💖

Jeder, der mich schon längere Zeit auf meinem Blog begleitet hat, weiß vielleicht, dass es mir noch immer schwer fällt, „einen Gott“ wie ihn Religionen (aus meiner Sicht) oft darstellen (als alten, weisen und/oder strafenden Mann – neuerdings Vater/Mutter Gott) zu akzeptieren oder gar zu „ihm“ zu beten. Es sind meine eigenen Dämonen, die immer dann angetriggert werden, wenn sich „Gott“ für mich wie eine „Figur“ anfühlt, die außerhalb von mir selbst sein soll und wenn durch Religionen vorgegeben wird, wie ich zu glauben habe. Oder wenn ich an die ersten Anunnaki denke, die vor Äonen der Zeit auf diesen noch sehr jungen Planeten Erde gekommen waren und sich mit ihrer sehr viel weiter entwickelten Technologie den Menschen Untertan gemacht haben, und sich dabei eines falschen Gottbildes für sich selbst als Gott vor den Menschen bedienten.

Es heißt, dass jetzt alles aus dem Verborgenen an die Oberfläche kommt, dass alles offengelegt wird, damit es angeschaut, geheilt und mit viel Liebe und nach Aufarbeitung gereinigt und entlassen werden kann. Wie lange dachte ich, dies würde sich auf verborgene „Machenschaften“ auf der Welt beziehen. Doch in Wahrheit ist es genau umgekehrt. Dies sind Traumata, die wir schon lange, lange mit uns rumschleppen. Nicht nur ich, als Emmy, sondern wir – als kollektive Menschheit. Viele Menschen konnten und können darüber hinweg sehen, weil Menschen so wundervolle Wesen sind, die sich immer und überall anpassen können, um zu jedem Zeitpunkt so viel Liebe geben zu können und Freude zu erfahren, wie es ihnen im aktuellen Sein gerade möglich ist und deshalb alles dafür tun – auch Ersatzerklärungen für sich zu finden – die es ihnen ermöglichen, ihr Leben zu leben und die Wunder dieser Welt so gut (und glücklich) wie möglich zu erfahren.

Wie viele Irrwege sind wir gegangen? Wie viele versteckte Wunden haben wir oberflächlich verheilen lassen, damit sie nicht mehr so weh tun? Dies alles… ist immer noch im Innersten versteckt, kommt jetzt an die Oberfläche und zeigt sich in einem riesigen Chaos in der Welt. Doch hinter diesem Chaos steckt Heilung! Heilung auf allen tiefen und tiefsten Ebenen! Ein jeder von uns hat seine eigenen tief versteckten und nur oberflächlich verheilten Wunden und darum hat auch jeder von uns seine eigenen Befindlichkeiten und Aufgaben übernommen.

Meine Heilung besteht in der Rückkehr meines eigenen Gottvertrauens – in die Göttlichkeit von ALLEM WAS IST – einschließlich dem Aspekt, den ich hier und jetzt lebe. Ich möchte für mich tief und gründlich mit einem vorgegebenen Klischee aufräumen – es geht um die kosmische Wahrheit vs. der verdrehten gepredigten Wahrheit und der von mir selbst kreierten Sichtweise auf eine angebliche Wahrheit. Es sind Ur-Ur-Alte Wunden. Endlich können sie heilen, die so lange verbogenen und verdrehten Wahrheiten – egal welcher Art auch immer – sie haben Seelen immer wieder neue Schmerzen hinzugefügt. Jetzt werden sie angeschaut und geheilt. Darum bin ich jetzt hier.

…und mit dieser Erkenntnis wirkt auch bei mir der Göttliche, einzigartige Plan.

„Lass dich von deinem göttlichen Bewusstsein durch diese Zeit leiten – Weisheit braucht Bewusstsein.“

DANKE! Halleluja!

Ich Bin das Licht. Ich Bin die Liebe. Ich BIN DIE Wahrheit. Ich BIN.

💖💖💖

In Liebe

Emmy

💖💖💖

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweise zu beachten: https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/)

Ein Gedanke zu “BOTSCHAFT VON BABAJI über Jahn J. Kassl

  1. „Corona ist nicht von Dauer“. Ja die Macht von Merkel bröckelt ja auch immer mehr; viele Länderchefs-auch von der CDU(..) machen da nicht mehr richtig mit, „machen also ihr eigenens Ding“ bezüglich der Coronaeinschränkungen.

    Sie wirkt müde-die Merkel; und vielleicht auch das Virus..;..

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s