Christine Stark ~ „Mit Tränen in den Augen…!“ 30.03.2021

Gerade eben erst habe ich einen Beitrag bei Christine gelesen… jetzt ist diese, ganz aktuelle und traurige Nachricht bei ihr online…

 CHRISTA (Osira) von Sternenlichter 2.0! ist von uns gegangen…“

Meine große Anteilnahme und tiefstes Mitgefühl sind jetzt bei der Familie und all den Angehörigen von Christa… die ich ebenso, wie Christine, nicht wirklich kannte… doch sehr gerne schaute auch ich auf ihrer Wegseite vorbei…

DANKE von Herzen für dein so LICHT-volles SEIN hier für uns ALLE…

„Gute Reise, liebe Christa! Wir werden uns wiedersehen!“

In dankbarer, liebevoller Verbundenheit

Elke

PS: Nachtrag vom 01.04.2021… Bitte schaut – wer es möchte – bei Christine auf dem Blog vorbei… sie hat heute dort zu diesem Beitrag hier –  eine Ergänzung „Sternenlichter leuchten hell!“ veröffentlicht! DANKE, liebe Christine! 🙏


„Mit Tränen in den Augen…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
„FRIEDEN über alle Grenzen!“ für Sie und mich –

und aus aktuellem Anlass ganz besonders für CHRISTA (Osira) von Sternenlichter 2.0!

 

Oh, manno! Ich sitze hier und habe Tränen in den Augen, weil mich die Nachricht so sehr berührt!

Seit zwei Tagen schon habe ich immer wieder auf die Webseite von CHRISTA geschaut und konnte garnicht glauben, dass sie eine so lange Pause einlegt!

Sonst hatte sie immer ein paar kurze persönliche Hinweise hinzugefügt, wenn anderes bei ihr Priorität hatte…

 

Und eben lese ich bei Max, was passiert ist!

Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist: Sternenlichter, Wir trauern um Christa – https://sternenlichter2.blogspot.com/ (liebe-das-ganze.blogspot.com) Danke, Max!

Und danke auch an Rosie, von der die ursprüngliche Nachricht stammt!

Sternenlichter, Wir trauern um Christa – Es Ist Alles Da ….

 

Noch selten hat mich eine solche Nachricht so sehr berührt. Denn „eigentlich“ kannte ich CHRISTA garnicht. Jedenfalls nicht persönlich.

Und doch war sie mir mit ihrem MUT und ihrer Entschlossenheit, die Dinge beim Namen zu nennen, so vertraut!

LIEBE CHRISTA, DANKE für Deine Wahrhaftigkeit und Deine Treue, ganz zu Dir selbst zu stehen und keinen Millimeter von Deiner WAHRHEIT abzuweichen!


„Andere, wenige aber,
sind wie Sterne,
die gehen eine feste Bahn,

kein Wind erreicht sie,
in sich selber haben sie
ihr Gesetz und ihre Bahn.“


Diese Worte kamen mir gerade in den Sinn. Mögen sie mein Abschiedsgruß an CHRISTA sein! Gute Reise, liebe Christa! Wir werden uns wiedersehen!

 

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

30. März 2021

 

PS: Das Zitat stammt aus Siddhartha, von Herrmann Hesse.

PPS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de  und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!

 

Ein Gedanke zu “Christine Stark ~ „Mit Tränen in den Augen…!“ 30.03.2021

  1. Das berührt mich auch sehr, denn ich habe gerne dort von Christa, die ich auch nicht kenne, gelesen. Sie wird jetzt sicher von der anderen Seite noch viel besser wirken können. Sicher kein Zufall, dass sie noch vor Ostern nach Hause gegangen ist.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s