Die Kraft der Gegenwart | Erzengel Gabriel via Shelley Young

Herzlichen Dank an (Golden Age of Gaia) und an EE Gabriel und Shelley Young sowie einen herzlichen Dank fĂŒr’s Teilen an den Blog Voyages of Light. 💖💖💖 Übersetzung aus dem Englischen (ohne Anspruch auf Perfektion und mit Übersetzungshilfen – siehe Impressum!) von Emmy.

Es ist die Einfachheit, die uns in diesen Tagen zurĂŒck zur Basis unserer StĂ€rke bringt.

„Anstatt sich also zu wehren, erforsche doch lieber deinen Jetzt-Moment.“

Mehr braucht es (oftmals) nicht. 😉

DANKE!

Ich BIN das Licht. Ich BIN die Liebe. Ich BIN die Wahrheit. Ich BIN

in Liebe

Emmy

❀ ❀ ❀

****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrĂŒckliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzĂ€hlen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfĂ€ltig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte fĂŒr dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient ❀

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur VerfĂŒgung gestellten BeitrĂ€ge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

Die Kraft der Gegenwart | Erzengel Gabriel via Shelley Young

(Golden Age of Gaia)

28. MĂ€rz 2021, trinityesoterics.com

https://tinyurl.com/2nha4mpm

Ihr Lieben, mehr und mehr werdet Ihr in euren Jetzt-Moment zurĂŒckgefĂŒhrt. Ihr mögt das so erleben, dass ihr nicht wisst, was eure nĂ€chsten Schritte sind oder wie es weitergehen soll. Das mag euch zwar frustrierend erscheinen, aber es dient euch tatsĂ€chlich auf eine sehr tiefgreifende Weise. Es veranlasst dich, dich auf das Einzige zu konzentrieren, was du mit Sicherheit weißt, nĂ€mlich deinen gegenwĂ€rtigen Moment.

Der gegenwĂ€rtige Moment ist die Basis deiner StĂ€rke. Er ist der Ort, an dem alle zukĂŒnftigen Momente geboren werden. Er ist die GebĂ€rmutter der gesamten Schöpfung.

Anstatt sich also zu wehren, erforsche doch lieber deinen Jetzt-Moment. (Wir schreiben ihn groß, weil er heilig ist.) Was funktioniert fĂŒr dich, genau jetzt? Was hast du bereits meisterhaft erschaffen? WofĂŒr bist du dankbar? Kannst du das Geschenk der Weite, die entsteht, wenn du dich in deinen Jetzt-Moment ergibst, annehmen und mit Dankbarkeit einatmen? Was ist dein nĂ€chster natĂŒrlicher, höchster Schritt von dort aus? Was unterstĂŒtzt oder ruft dich gerade jetzt? Wenn du es immer noch nicht weißt, lass dich in deinem Sein nieder und wisse, dass das mehr als genug ist.

Deine PrĂ€senz ist eine FĂ€higkeit, die die Zeiten, in denen du dich befindest, zu schĂ€rfen helfen. Sie wird dir gut dienen, nicht nur fĂŒr dein Heute, sondern auch fĂŒr dein Morgen, denn durch deine PrĂ€senz kannst du Dankbarkeit ĂŒben, deinen positiven Fokus nutzen und deine eigene Meisterschaft anerkennen, was alles Elemente sind, die zusammenwirken, um deinen Fluss zu lenken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s