Plejaden 1 Nachrichten 27. April 2021

Herzlichen Dank an das Bewusstsein hinter den P1 Nachrichten für ihre Botschaften und Mitteilungen und einen ganz lieben und herzlichen Dank an   wolf und an max – 💖 für das Übersetzen und Teilen von so viele Mitteilungen, Botschaften und Nachrichten. 💖 und an jeden einzelnen, der sich um Aufklärung und Wachstum bemüht!

💖 Und außerdem gibt es vielfältige Erklärungen zu den Begriffen alphabetisch geordnet im Glossar

Wie immer möge wieder jeder für sich selbst entscheiden, welche Codes für ihn wirken (er in sich wirken lässt) und welche Botschaften oder Wege er nimmt. Eine Aussage aus den P1 Botschaften habe ich heute wieder heraus gepickt:

Eine tiefe Katharsis wurde eingeleitet.

Die Bedeutung des Wortes Katharsis hat mich interessiert und deshalb habe ich dies unter dem Link der Blogseite Neues Wort mit folgender Beschreibung gefunden:

Das Substantiv Katharsis (die) hat zwei Bedeutungen.

In der Psychologie ist eine Katharsis die Befreiung von psychischen/seelischen Konflikten durch eine emotionale Handlung. Bei einer Katharsis „reagiert man sich ab“ und lebt verdrängte Emotionen aus, etwa durch lautes Schreien, Einschlagen auf einen Sandsack, unkontrolliertes Weinen oder auch durch simples Aufschreiben. Der Effekt ist umstritten.

In der Literaturwissenschaft ist Katharsis in der aristotelischen Poetik die Reinigung der Seele als Effekt der Tragödie. Ursprünglich geht es dabei vor allem um die psychische Veränderung des Publikums, hervorgerufen von (griechisch) éleos und phóbos, von Lessing als „Furcht und Mitleid“ übersetzt. Eine Katharsis in diesem Sinne hat also erzieherischen Charakter. Mitleid mit den Darstellern der Tragödie und Furcht davor, selbst ein ähnliches Schicksal wie die Personen des Stücks zu erleiden, bereiten dabei die moralische Verbesserung der Zuschauer vor.

Das Wort ist aus dem griechischen katharsis (Reinigung, Sühnung) abgeleitet.

 

Ich BIN das Licht. Ich BIN die Liebe. Ich BIN die Wahrheit. Ich BIN.

In Liebe 💖

Emmy

💖💕💖

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweise zu beachten: https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s