Blossom Goodchild und die FdL 18.05.2021

 

DER WEG DA HINDURCH … UND ES GIBT EINEN WEG DA HINDURCH … IST, DEIN LICHT ZU HALTEN.

💖💖💖

Wie sehr habe ich mich gefreut, heute wieder von dir, liebe Blossom und von euch, liebste Freunde der FdL zu hören ❀ Ich danke euch von Herzen, denn ihr und eure aufmunternden und aufrichtenden Worte habt mir schon sehr gefehlt!

„IHR … JA, JEDER EINZELNE … FÜHLT IHR WIE WICHTIG IHR SEID?“

Ich danke euch von Herzen!

„Jetzt ist nicht die Zeit aufzugeben/nachzugeben … den dunkleren, niederen Energien zu erlauben, dich zu ĂŒberwĂ€ltigen und dein Licht zu verringern.

Nein, nein, nein!“

Oh man, ich wusste, warum ihr mir so gefehlt habt – ihr sprecht mir so aus der Seele/dem Herzen, wenn ich mich daran erinnere!!!

Ich BIN das Licht. Ich BIN die Liebe. Ich BIN die Wahrheit. Ich BIN.

In Liebe

Emmy

💖💖💖

 

 

Alle Channelings von Blossom sowie weitere werden auch auf „Galactic Channelings“ in deutscher Übersetzung und in vielen weiteren Sprachen zur VerfĂŒgung gestellt.

Jeder möge wieder selbst fĂŒr sich bestimmen, ob und/oder was er dieser Botschaft fĂŒr sein eigenen Wachstum entnehmen möchte.

Bitte beachte VOR DEM LESEN auch den „wichtigen Hinweis“ am Seitenende

BlossomGoodchild_ProfileImage_370px-compressor

18. Mai 2021

Blossom: Hallo! Nun, als ich das letzte Mal mit euch gesprochen habe, hatte ich keine Ahnung, wie auf den Kopf gestellt meine Welt plötzlich sein wĂŒrde. Bin mir nicht sicher, wie das gehen wird, falls ĂŒberhaupt, wĂŒrde es aber gerne versuchen. Wie steht es bei euch und ĂŒberhaupt, da draußen in der Welt, die jeden Verstand verloren zu haben scheint?

FdL: Kostbarste Seele, natĂŒrlich waren und sind wir wĂ€hrend dieser unerwarteten Wende in deinen LebensumstĂ€nden bei dir.

Blossom: Ich danke euch. Dessen bin ich mir sicher. Zusammen mit der Liebe von unserer gesamten Familie des Lichts, sowohl auf als auch außerhalb des Planeten, fĂŒhle ich mich so sehr gesegnet.

FdL: Lass uns ĂŒber Angelegenheiten sprechen, die alle betreffen, wenn wir dĂŒrfen?

Blossom: Ganz in meinem Sinne fĂŒr den heutigen Chat.

FdL: Wir sprechen von der Liebe und werden dies auch weiterhin tun. Denn bei all dem, was in eurer Welt an solchem Elend geschieht, gibt es kein anderes Gegenmittel.

FĂŒr jede einzelne Seele, die zu dieser Zeit auf diesem Planeten wandelt, … ist der Nutzen des WISSENS um die LIEBE … in/als/an sich selbst … auf einer GANZ NEUEN EBENE, der Weg, der euch von diesem Ort der unbekannten Sorgen in einen Ort des absoluten WISSENS und der Gewissheit im Selbst bringt.

DAS WISSEN … DASS DIE KRAFT, DIE IN JEDEM EINZELNEN LIEGT… ABSOLUT ALLES ÜBERWIEGT, WOMIT MAN WÄHREND DIESER VERÄNDERUNG KONFRONTIERT WIRD… OBWOHL SICH ALLES UM EINEN HERUM JENSEITS VON DEM ANFÜHLT, WAS MAN ERWARTEN KÖNNTE.

KANNST DU NICHT IN DER VERÄNDERUNG DIE KRAFT FÜHLEN? DIE ENTSCHLOSSENHEIT? DIE TIEFE, IN DER DEIN SEIN DIESES WISSEN FÜHLT?

Blossom: Nun, um ehrlich zu sein, ja, ich fĂŒhle eine innere StĂ€rke. Aber allein das, was ĂŒber die „Nadeln“ enthĂŒllt wird ist genug, um auf einen anderen Planeten ziehen zu wollen. Man kann einfach nicht begreifen, wie sich unsere Welt in den letzten 18 Monaten verĂ€ndert hat und dann dieser Wahnsinn, der jetzt zur „Norm“ geworden ist.

FdL: Aber haben wir euch nicht gesagt, dass dies … und noch mehr kommen wird?

Blossom: Das habt ihr. Ihr habt auch von einer riesigen AnkĂŒndigung gesprochen! Man wartet immer noch … darauf … und in der Tat Phase Zwei und Weltabriegelung. Doch bei so viel Aufruhr, wer weiß schon, was was ist!

FdL: Die AnkĂŒndigung, der viele folgen werden … wird ohne jeden Zweifel erwartet… „Alle Systeme sind bereit“. Wendungen innerhalb von Ereignissen haben Auswirkungen und verursachen Verzögerungen.

DENNOCH KÖNNEN WIR VOLLER INBRUNST SAGEN, DASS DER GÖTTLICHE PLAN, DER AN ORT UND STELLE IST … IMMER NOCH AN ORT UND STELLE STEHT.

Blossom: Es scheint immer so weiter zu gehen … und wie immer … ist nichts passiert, von dem gesprochen wird. Ich war jetzt fast einen Monat lang nicht mehr bei euch auf Empfang… keine VerĂ€nderung!

FdL: Und doch gibt es so viel, was noch nicht gesehen oder erzÀhlt werden kann.

Blossom: Nun, darauf muss man weiter vertrauen. Ich weiß, dass ich das schon mal gefragt habe, aber welchen Rat wĂŒrdet ihr geben, der nicht schon gegeben worden ist?

FdL: Liebste Seelen, es gibt nichts Neues zu sagen. Eure Geduld ist etwas, die das ’so wie es ist‘ akzeptieren muss … und innerhalb der eigenen Geduld … werden die LIEBE und die STÄRKE im Inneren weiter wachsen.

Der StĂ€rkste unter den Starken ist nicht nur ‚StĂ€rke‘ bezogen auf „ein Gebiet“, sondern auf alles… und Geduld erfordert viel StĂ€rke in diesen Zeiten.

Blossom: Heißt das also, dass wir uns einfach weiter „dahin schleppen“ mĂŒssen?

FdL: Wir wĂŒrden es vorziehen, dies zu ĂŒbergehen.

Blossom: Unsere Stiefel scheinen manchmal Bleigewichte in sich zu haben.

FdL: Dann entferne nicht nur die Gewichte, sondern auch die Stiefel.

Du weißt selbst aus den letzten Wochen, Blossom, dass das was „außerhalb“ deines individuellen Raumes stattfindet, im VerhĂ€ltnis auf die IntensivitĂ€t deiner eigenen UmstĂ€nde, von geringer Bedeutung war. Ist das nicht so?

Blossom: Ja, doch das heißt nicht, dass wir alle einfach abschalten können von dem, was da draußen vor sich geht. Wir brauchen die entsprechenden KrĂ€fte, die zeigen, dass wir uns das nicht gefallen lassen.

FdL: Das ist so. Und doch gibt es viele die es vorziehen noch tiefer zu graben, nur um dann in einer Sackgasse zu landen oder wenn es darauf ankommt, in etwas was „ohne Konsequenzen“ ist. Worauf wir hinauswollen, Blossom und was wir euch immer wieder gesagt haben …

DER WEG DA HINDURCH … UND ES GIBT EINEN WEG DA HINDURCH … IST, DEIN LICHT ZU HALTEN.

Wie macht man das am besten?

Indem du selbst alles nach besten Möglichkeiten genießt, in welchen UmstĂ€nden auch immer du dich befindest.

DER WEG DORT HINDURCH IST, SEINE EIGENE SCHWINGUNG UND DIE VON ALLEM WAS IST … SO OFT/REGELMÄSSIG ES NUR GEHT, HOCH ZU HALTEN.

Blossom: Ja, bei allem Respekt, wir wissen das und jeder von uns tut sein Bestes. Dennoch können wir nicht so tun, als ob all das „da draußen“ nicht vor sich ginge.

FdL: Doch, das könnt ihr. NatĂŒrlich weißt du, dass es so ist. NatĂŒrlich weißt du, dass dein Licht alle Dunkelheit besiegen kann. Dennoch, hin und wieder, sobald du an deinen TrĂ€ume zu irgendeiner beliebigen Zeit… festhalten kannst … tauche in sie hinein und spiele. TrĂ€ume den Traum von deiner Zukunft und sonne dich in seinem sonnigen Schein.

EINE ANDERE ART VON SONNE. EINE ANDERE ART VON GEFÜHL FÜR ALLES … MIT JEDEM ATEMZUG.

SEI IN DEINEM TRAUM … AUCH WENN DU DICH IN DER HARTEN REALITÄT DER TRANSFORMATION DEINES PLANETEN BEFINDEST.

LEBE DEINEN TRAUM INNERHALB DES GEFÜHLS VON DEM, WAS DU BIST.

Vieles wird leicht vergessen, wenn die Dichte der Schwingung zuschlÀgt.

DENNOCH, STREBE NACH DANKBARKEIT … STREBE NACH FREUDE!

SEI DANKBARKEIT … SEI FREUDE!

In der Liebe mit dem Leben zu bleiben, anstatt aus der Liebe mit ihm zu fallen, aufgrund von Dingen, die derzeit außerhalb deiner Kontrolle liegen, ist Teil deiner Reise. Es war Teil eures Trainings, bevor ihr angekommen seid.

So vieles wurde euch „eingepflanzt“, um euch von dem abzulenken, was ihr seid … DEINE WAHRHEIT. Dennoch musst du in dir selbst weitergehen.

IHR MÜSST WEITER DARAN FESTHALTEN UND EUCH AN DAS ERINNERN, WAS IHR SEID … WER IHR SEID … DIE ESSENZ DER LIEBE.

Ihr seid in der Tat hier auf dem Planeten Erde mit der höchsten Mission.

 IHR … JA, JEDER EINZELNE … FÜHLT IHR WIE WICHTIG IHR SEID?

WÜRDIGST DU DICH DAFÜR, DASS DU EINER DERJENIGEN BIST, DIE AUSERWÄHLT WORDEN SIND, GENAU JETZT HIER ZU SEIN? Denn DU warst derjenige, der das Zeug dazu hatte, das zu erreichen und zu vollenden, wofĂŒr Millionen von euch hier gelandet und hergekommen sind.

Wie wertvoll du bist!

Wie absolut geehrt du wirst … von Allen!

IHR … DIE STÄRKSTEN DER STARKEN.

Jetzt ist nicht die Zeit aufzugeben/nachzugeben … den dunkleren, niederen Energien zu erlauben, dich zu ĂŒberwĂ€ltigen und dein Licht zu verringern.

Nein, nein, nein!

JETZT IST ES AN DER ZEIT … MEHR DENN JE … DA DIE SITUATION IMMER SCHWIERIGER WIRD … ‚IHNEN ZU ZEIGEN, AUS WELCHEM HOLZ DU GESCHNITZT BIST‘DIE HÖCHSTE, REINSTE LIEBE.

Deshalb bist DU gekommen … denn DAS ist es, von dem du wusstest/weißt, dass du es bist.

DU … der durch den grĂ¶ĂŸten Sturm reiten kann … und trotzdem in der StĂ€rke bleibt.

Erinnere dich an deine Berufung … Ja. DU! JEDER EINZELNE!

Hast du deine Meinung geĂ€ndert? Nein, natĂŒrlich nicht!

ERINNERE DICH! ERINNERE DICH! ERINNERE DICH!

DU HAST GEWUSST, DASS ES SO SEIN WÜRDE. DU BIST MIT SO VIEL BEGEISTERUNG AN BORD GESPRUNGEN.

FINDE SIE.

HOL SIE DIR ZURÜCK.

NÄHRE DIESE BEGEISTERUNG UND DIESEN MUT MIT DEINER ENTSCHLOSSENHEIT, DAS HELLSTE LICHT ZU SEIN, DAS DU SEIN KANNST!

ERINNERE DICH! ERINNERE DICH! ERINNERE DICH!

Lass nicht zu, dass „das alles“ dich herunterzieht … dass es dich mit Unglauben und Verzweiflung erfĂŒllt. Nein, nein, nein!

Lass zu, dass dich „das alles“ nur noch entschlossener macht.

JE SCHLIMMER ES WIRD, DESTO STÄRKER WIRST DU!

JE SCHLIMMER ES WIRD, DESTO STÄRKER WIRST DU!

JE SCHLIMMER ES WIRD … DESTO STÄRKER WIRST DU!

ICH BIN DAS LICHT.

 ICH BIN DIE LIEBE. 

ICH BIN DIE WAHRHEIT.

ICH BIN.

Blossom: Ha! Glaubt ja nicht, dass ich dieses kleine HĂŒndchen vergessen hĂ€tte! Immer und immer und immer wieder … Er hat mich in letzter Zeit durch die schrecklichsten Momente begleitet!

FdL: Eine weitere Erinnerung ist es, liebste Blossom und ihr alle, die LIEBE und das Singen des Mantras zu fĂŒhlen, den Zusammenhalt mit vielen Tausenden von euch … als EINS.

Wenn ihr es also immer und immer wieder wiederholt … FÜHLT die Stimmen aller anderen Seelen, die ihre Stimmen ĂŒber den Äther tragen, um sie mit eurer in Einklang zu bringen.

Dies ist von so großer Überzeugungskraft. Eine solche Verankerung.

Blossom: Ungewöhnliche Worte?

FdL: Trotzdem, korrekt.

Blossom: Ok. Es fĂŒhlt sich gut an, wieder in eurer Gegenwart zu sein, muss ich sagen. Nichts Neues … bei allem Respekt. Aber es ist schön, dass ihr uns das, was wir wissen, noch einmal vor Augen fĂŒhrt.

FdL: Aber ist es nicht so, dass viele unsere GesprÀche sehr vermisst haben?

Blossom: So scheint es.

FdL: Es gibt Unmengen von unseren GesprĂ€chen, die frei auf deiner Website zu lesen sind. Ein RĂŒckblick in vergangene Jahre kann auch der Seele sehr gut tun.

Wir möchten hinzufĂŒgen, dass viele ihre eigene StĂ€rke erkannt haben, nachdem diese GesprĂ€che in letzter Zeit NICHT so zugĂ€nglich waren.

Blossom: Ich schĂ€tze, ja. Es ist eine gute Sache, ĂŒber vergangene Channelings zu sprechen. Etwa zwölf Jahre, die es wert sind! Viele mögen belustigt darĂŒber sein, wie treffend/Ă€hnlich sie sowohl fĂŒr heute, als auch fĂŒr damals sind. Ich sage das, weil unsere Chats auf unbestimmte Zeit sehr unregelmĂ€ĂŸig und sporadisch sein können, im Vergleich zu dem, was wir sonst gemacht haben. Doch so, wie sich heute eine Gelegenheit ergeben hat, habe ich sie ergriffen … und ich schĂ€tze, dass es von nun an so sein wird.

FdL: Du bist ein tapferer Soldat, Blossom Goodchild.

Blossom: Ich danke euch. WIR SIND ALLE MUTIG. WIR MÜSSEN ES SEIN, UM UNSEREN WORTEN TATEN FOLGEN ZU LASSEN UND VORWÄRTS ZU GEHEN. Eure und White Clouds Lehren haben fĂŒr uns alle einen solchen Unterschied gemacht. Gerade wenn wir mit unglaublich schwierigen Zeiten konfrontiert sind erkennen wir, wie sehr ihr uns auf unserer Reise geholfen habt. DafĂŒr sind wir ALLE unendlich DANKBAR. Denn ich weiß, dass viele, viele, viele Seelen enorm traumatische Zeiten durchleben, zusĂ€tzlich zu allem anderen, was gerade passiert! Als ob das nicht schon genug wĂ€re, na gut, schon! Trotzdem kann ich sagen … WIR SCHAFFEN DAS!

FdL: Ihr wĂ€rt nicht auserwĂ€hlt worden, wenn ihr dieses Statement nicht aufrechterhalten könntet! Unsere Liebe … in/von … ihrer höchsten reinsten Energie wird zu jedem Einzelnen gesendet.

FÜHLT UNS.

KENNT UNS.

UND SO IST ES.

Wir freuen uns auf die nÀchste Goldene Gelegenheit, wieder mit euch zu sprechen.

Blossom: Oh, und ich mich auch! Ich danke euch so sehr. In Dankbarkeit. Im liebevollen Dienst. ICH BIN.

 

***********

offizielle Übersetzung fĂŒr Blossom & Calactic Channeling von:  Emmy.X 

Wichtiger Hinweis! Dieser Blog ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe gefĂŒhrt, dient der AufklĂ€rung und dem respektvollen und liebevollen Austausch unter Menschen, die sich als Freunde zusammenfinden und hier untereinander und mit uns austauschen wollen.

Die auf unserem Blog veröffentlichten BeitrĂ€ge mit den darin geĂ€ußerten Ansichten und Feststellungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren oder deren Quellen dar und stimmen nicht notwendigerweise mit unseren eigenen ĂŒberein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geĂ€ußerte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.

Des weiteren weisen wir darauf hin, dass wir keine professionellen Übersetzer sind, so dass es zu Unstimmigkeiten bzw. Verschiebungen fĂŒr eine ursprĂŒnglich gemeinte Bedeutung im Inhalt kommen kann. Jedoch versuchen wir unter Zur-Hilfenahme von online Übersetzungsprogrammen – wie z. B. dem deepl.Übersetzer und verschiedenen WörterbĂŒchern sehr sorgfĂ€ltig den Inhalt wieder zu geben. Auch kann es sich bei gechannelten Botschaften bereits im Vorfeld um nicht ganz korrekt empfangene und somit ebenso nicht ganz stimmige Durchsagen – unabhĂ€ngig von der Übersetzung handeln. Auf die jeder, der diese Botschaften lesen möchte, selbst zu achten hat.

Alles, was wir hier einstellen, soll positive Gedanken und Aspekte fĂŒr die jeweils eigene Entwicklung bewirken bzw. der AufklĂ€rung dienen. FĂŒhlt sich etwas fĂŒr jemanden schlecht oder nicht stimmig an, so sollte dieser Blogbeitrag bitte nicht weiter gelesen oder verfolgt werden.

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende Äußerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren. 

10 Gedanken zu “Blossom Goodchild und die FdL 18.05.2021

  1. Mah – ich freue mich jetzt so – dass ich heule 😭
    Tut das gut – das wieder lesen zu dĂŒrfen……
    Danke liebste Blossom – danke liebe GFDL – danke liebe Emmy 🙏🙏🙏
    In Liebe und Dankbarkeit Heidi 💚💚💚đŸŒč💚💚💚

    GefÀllt 1 Person

  2. Wie schön, dass die FdL uns immer wieder daran erinnert, warum wir hiersein wollten und auf diese Zeit vorbereitet wurden. Das Schöne ist, dass wir viele sind und keiner allein diesen Weg gehen muß.

    GefÀllt 1 Person

    1. Liebe Irene Sofie,

      vielen lieben Dank fĂŒr deine wertschĂ€tzenden Worte ❀ und die positive Energie, die du mit ihnen gesendet hast! Wir alle, die die Codes aus diesen Botschaften empfangen, haben uns total darĂŒber gefreut. Ich glaube aber auch, dass wir sowieso alle – zumindest durch das Mantra – miteinander verbunden sind.

      Liebe GrĂŒĂŸe

      Emmy

      GefÀllt mir

      1. „Ich glaube aber auch, dass wir sowieso alle – zumindest durch das Mantra – miteinander verbunden sind.“
        Das hat was, liebe Emmy. Meistens prickelt es so angenehm in der Herzgegend, wenn ich dieses „Mantra“ bewusst denke/fĂŒhle. đŸ„°
        Vielen Dank fĂŒr euer aller HIER SEIN, liebe BrĂŒder und Schwestern. 💕

        Liebe GrĂŒsse und einen bezaubernden Tag wĂŒnsche ich euch allen,
        Stefan 💖

        PS: Vielen Dank fĂŒr deine lieben Worte in einem anderen Thread, liebste Emmy. Sie haben mich sehr gefreut und glĂŒcklich gemacht. 😘

        GefÀllt 1 Person

  3. Lieber Stefan,
    auch Dir danke fĂŒr Deine Worte und ich finde es auch jetzt besonders wichtig, dass wir uns gegenseitig stĂ€rken und um die Verbundenheit wissen.
    Danke Euch allen
    Eure Elke S.

    GefÀllt 1 Person

  4. Liebste Emmy,

    wie sehr habe ich mich gefreut, heute wieder von dir und der FdL zu lesen.
    Danke Blossom, Emmy und FdL, eure lichtvollen Botschaften erfĂŒllen mich mit großer Freude, Bewusstsein und Dankbarkeit.

    In liebevoller Verbundenheit, Andrea 🙏💖

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s