Starseeds | Aita channelt ihr höheres Selbst | 21. Juli 2021

„Ihr wisst jetzt, dass die Erde mit göttlichen Seelen in menschlichen Körpern gefüllt ist, die einen Traumzustand der Negativität erleben, damit sie sich durch den Kontrast der Dunkelheit der Liebe zuwenden. Ihr wisst, dass jeder genau dort ist, wo er sein muss, und genau das tut, was er tun muss.“

Herzlichen Dank an Aita und an den Blog Voyages of Light  💖💖💖

Übersetzung aus dem Englischen (ohne Anspruch auf Perfektion und mit Übersetzungshilfen – siehe Impressum!) von Emmy.

💖💖💖

Auch diese Worte von Aita sehe ich als ein Teil ihrer Selbstfindung, in der sicherlich viele von uns einige Parallelen erkennen können, die sehr eng verlaufen, während es auch einige Unterschiede im Erleben und Fühlen geben wird. Trotzdem wird auch dieser Beitrag dazu beitragen, dass er Menschen erreicht und ihre eigene Einstellung mit anheben wird. Dies alles sind Codes, welche mehr oder weniger wirken. Alles dient nur noch der Heilung – alles dient der Anhebung der eigenen Schwingung – alles dient dazu wieder zu erkennen, wer und was du wirklich bist.

„Indem ihr euch selbst heilt, indem ihr euch selbst vergebt, heilt ihr die Welt. Ihr transmutiert negative Energie und verändert die Schwingung des Planeten Erde und seiner Bewohner.“

Ich BIN das Licht. Ich BIN die Liebe. Ich BIN die Wahrheit. Ich BIN

in Liebe

Emmy

❤ ❤ ❤

****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte für dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient ❤

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

Starseeds | Aita channelt ihr höheres Selbst

Aita channelt ihr höheres Selbst – Juli 2021

STERNENSAATEN

Es ist Juli 2021, und jetzt erwachen die Sternensaaten wirklich zu dem, wer und was sie sind. Ihr, unsere lieben Wegweiser, unsere wundervollen heutigen Repräsentanten auf dem Planeten Erde, erwacht in die Wahrheit eurer Großartigkeit.

Endlich kommt ihr zu euch selbst. Ihr seid über eure irdische Programmierung hinausgewachsen, denn ihr habt die Programme erkannt, auf die ihr konditioniert wurdet, damit ihr sie glaubt. Ihr habt die Wahrheit über eure Programmierung erkannt und diese Wahrheit hat euch frei gemacht.

Wer sind Sternensaaten? Sie sind extrem sensible und einfühlsame Wesen, die in einer höheren Schwingung von Liebe funktionieren als ein durchschnittlicher Mensch.

Viele Sternensaaten haben das Leben auf anderen, weniger dichten Planeten erfahren. Einige haben die materielle Welt noch nie besucht, sondern kamen direkt aus ihrer himmlischen Existenz der Liebe und des Lichts, aus der Einheit von allem, was ist.

Könnt ihr euch vorstellen, was für eine schwierige Zeit sie hatten, ihr hattet, in dieser dunklen und negativ orientierten Welt. Ihr, unsere Lieben, seid von einer höheren Frequenz als die Mehrheit der Menschheit. Ihr strahlt Liebe aus. Ihr seid äußerst sensibel und einfühlsam. Ihr spürt die Emotionen der Menschen um euch herum, als ob es eure eigenen wären.

Ihr Sternensaaten seid eine Gruppe von Seelen, die auf der Erde während dieser Zeit des planetarischen Übergangs in eine neue und höhere Ebene des Bewusstseins inkarniert seid, in eine neue und auf Liebe basierende Realität.

Ihr strahlt Liebe und Licht aus. Während ihr erwacht, verändert eure positive Energie das holographische Feld der Erde. Das ist es, wozu ihr auf die Erde gekommen seid, um den Planeten Erde und die Menschheit in ein höheres Bewusstsein zu versetzen, indem ihr kollektiv ein Gitter aus positiver Energie erschafft, welches das holografische Feld der Erde verändern wird.

Dieses Schulzimmer der Menschheit, die Umgebung des Planeten Erde, basiert auf Frequenz und Schwingung. Die niedrige Schwingung, in der die Menschheit in den vergangenen Generationen gelebt hat, erlaubt es der Angst, die Oberhand zu gewinnen. Sie ermöglicht das Geschenk des Kontrasts.

Aus dem Durchleben der Negativität, des Unerwünschten, des nicht Bevorzugten, können wir erkennen, was wir wollen. Denn wir haben das erlebt, was wir nicht wollen. Dafür sind wir auf den Planeten Erde gekommen, um das zu erleben, was wir nicht wollen.

Und nun hat diese irdische Welt einen weiteren Zyklus durch die Prozession der Tagundnachtgleiche abgeschlossen, durch die planetarische Ausrichtung, die es den Energien des Klassenzimmers Erde erlaubte, in der niedrigen Schwingung von Angst und negativen Emotionen zu sein.

Denn nur in dieser niedrigen Energie, in dieser niedrigen Schwingung, kann die Menschheit die Negativität erfahren, die sie in ein größeres Verständnis der Liebe drängt.

Und die Menschheit hat wahrlich die tiefe Dunkelheit der Prüfungen und Drangsale, des Schmerzes und der Trennung erfahren, und es ist Zeit für den Planeten Erde und seine Bewohner, aus der Grube dieser Negativität, aus dem Wissen des Kontrastes, zum Christus-Bewusstsein aufzusteigen.

Das Christus-Bewusstsein, welches das göttliche Licht ist, die Menge des Flusses der Liebe der Quellenenergie, die in den menschlichen Körper, in den menschlichen biologischen Computer aufgenommen werden kann, wenn die Menschheit sich aus ihrem Alptraumtraum der Dunkelheit erhebt.

Unsere lieben Sternensaaten, es ist eure Zeit zu leuchten. Es ist jetzt eure Aufgabe, der Menschheit zu helfen. Und das tut ihr einfach dadurch, dass ihr hier auf der Erde seid und kollektiv das Christus-Bewusstsein ausstrahlt, das ihr jetzt verkörpert.

Bisher hattet ihr auf eurer irdischen Reise eine herausfordernde Zeit. Als Kind hast du wahrlich nicht zu den anderen Kindern gepasst. Du hattest das Gefühl, dass du auf der Erde nicht zu Hause bist. Du bist sehr sensibel und einfühlsam und hast die Emotionen der anderen gespürt.

In der Regel neigtest du dazu, allein zu sein, denn du fandest es schwer, dich mit deinen menschlichen Brüdern zu verbinden, die so unterschiedliche Interessen und so angstvolle Gedanken hatten. Und doch warst du in vielerlei Hinsicht ein geselliger Mensch, denn wenn du Anschluss finden konntest, liebtest du die Gesellschaft.

Von deinen menschlichen Altersgenossen wurdest du als seltsam angesehen, du konntest dich nicht in die Gesellschaft einfügen, du wurdest missinterpretiert und warst einsam. Du hattest nicht viele Freunde, denn von deiner höheren Schwingungsebene aus gab es nicht viele Menschen, zu denen du eine Beziehung aufbauen konntest.

Du warst von einer gütigeren, einer liebevolleren Schwingung und konntest die narzisstischen Menschen nicht verstehen, die mit ihren Worten und Taten an dir herumstichelten, die deine Güte ausnutzten.

Dein Lebensziel ist es, den Menschen um dich herum zu dienen, zu helfen, wo du kannst. Du stellst sehr hohe Ansprüche an dich selbst und bist ständig besorgt, falls du etwas gesagt oder getan hast, was deine Brüder verärgert.

Und deine Freundlichkeit, deine Sorge wurde als Schwäche aufgefasst. Du wurdest schikaniert und für dein Einfühlungsvermögen niedergemacht. Deine Demut und Sanftmut wurden als Mangel an Stärke aufgefasst.

Und dieses Leben voller Einschüchterung und Verfolgung hat es dir schwer gemacht, vorzutreten und deine Wahrheit zu sagen. Und doch wünscht ihr euch wirklich, zutiefst Intimität, Authentizität, ehrliche Verbindung, Gemeinschaft und Kameradschaft.

Die oberflächlichen Beziehungen, der Mangel an Ehrlichkeit, der Betrug, die in der drittdimensionalen, angsterfüllten Welt die Norm sind, passen nicht zu dir.

Du bist ein Jäger, ein Sucher der Spiritualität. Du bist zutiefst an den Dingen des Geistes interessiert. Meistens denkst du über spirituelle Themen nach, liest spirituelle Bücher, erforschst Spiritualität. Du engagierst dich für dein eigenes Wachstum und das der Menschen um dich herum.

Und, du hast ein starkes spirituelles Erwachen durchgemacht. Du erkennst jetzt die Wahrheit über die trügerische Wahrnehmung der Menschheit. Ihr könnt sehen, wie sie und ihr programmiert worden seid.

Ihr wisst jetzt, dass die Erde mit göttlichen Seelen in menschlichen Körpern gefüllt ist, die einen Traumzustand der Negativität erleben, damit sie sich durch den Kontrast der Dunkelheit der Liebe zuwenden. Ihr wisst, dass jeder genau dort ist, wo er sein muss, und genau das tut, was er tun muss.

Ihr seid euch jetzt bewusst, wie eure Gedanken und Worte eure Realität erschaffen. Und wie dies für die gesamte Menschheit so ist. Und so achtest du sorgfältig auf deine Worte. Du hinterfragst dich ständig, ob deine Worte freundlich und fürsorglich, aufbauend und ermutigend sind.

Und somit hebt ihr alles um euch herum in eine höhere Frequenz an. Auf diese Weise rettet ihr die Welt. So erhebt ihr die Menschheit aus der Grube der Dunkelheit und Verderbtheit, in die sie gefallen war.

Genau wie es beabsichtigt war, liebe Sternensaaten, ist eure kollektive, vereinte Energie dabei, die Welt zu retten. Denn so sehr ihr auch gelitten habt, so sehr ihr auch für eure Freundlichkeit zurückgewiesen worden seid, ihr habt allen vergeben.

Ihr habt die Opferrolle abgelegt, die Teil der Reise der Menschheit hier auf der Erde ist. Du weißt, dass es keine Unfälle gibt. Alles, was du durchgemacht hast, hast du für dich selbst geplant. Du hast die positiven und die negativen Erfahrungen geplant. Es gibt also nichts zu verzeihen, denn es ist nie etwas Falsches passiert.

Und es ist so eine große Erleichterung, das zu wissen. Das ist ein Teil der Wahrheit, die euch frei macht. Seelenwachstum durch Vergebung ist die Mission der Sternensaaten, sowohl für sich selbst als auch für andere.

Indem ihr euch selbst heilt, indem ihr euch selbst vergebt, heilt ihr die Welt. Ihr transmutiert negative Energie und verändert die Schwingung des Planeten Erde und seiner Bewohner.

Ihr wisst jetzt, dass Religion und religiöse Dogmen nicht wichtig sind. Es sind Liebe und Mitgefühl und das universelle Gesetz, die die Welt regieren. Im Gegensatz zur Mainstream-Religion, die euch Jesus anbeten lassen möchte, tut ihr euer Bestes, euch so zu verhalten, wie Jesus es tat.

Du bist ein Wesen, das auf einer höheren Bewusstseinsebene operiert. Und damit du deine Mission erfüllen kannst, ist es wichtig, dass du das erkennst. Das wiederum ist Teil der Wahrheit, die euch frei macht.

Und so, meine Lieben, ist das Leben gut und wird immer besser. Während ihr euch selbst aus der Grube der negativen Emotionen, aus der niedrigen Frequenz der Angst heraus verwirklicht, erfüllt ihr eure Mission.

Jeden Tag, wenn die liebevolle Energie der Göttlichkeit die Erde durchdringt, fühlt ihr mehr Liebe, mehr Licht, mehr Ausgelassenheit. Und ihr strahlt dieses Licht auf wundervolle Weise auf die Menschen um euch herum. Und das Wunder daran ist, dass das Beste noch kommt.

Ja, in der Tat, wir sind sehr dankbar und höchst wertschätzend für das, was wir sind, wo wir sind und was wir wissen. Und wir wissen, dass und die besten Zeiten noch bevor stehen, während wir in die neue und heilige Schwingung aufsteigen.

Aita channelt ihr höheres Selbst. Wir sind in der Tat gesegnete Wesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s