Jennifer Crokaert ~ Ashian: Freiheit und das Aufbrechen von 3D-Gittern | 17.10.2021

 

Herzlichen Dank an den Blog Golden Age of Gaia und an und ein liebes und herzliches Dankeschön an Jennifer Crokaert und an Ashian 💖💖💖 

Übersetzung aus dem Englischen (ohne Anspruch auf Perfektion und mit Übersetzungshilfen, z. B. Deepl-Übersetzer – siehe Impressum!) von Emmy.

💖💖💖💖💖

„Der Aufstieg ist ein Prozess der Integration von immer höheren Schwingungen der göttlichen Liebe. Das beginnt langsam, baut sich auf, wächst und dehnt sich aus, bis es schließlich explodiert.“

Und das Beste dabei ist, dass wir so lange ausgeharrt haben, um jetzt Zeuge dieses großen Bewusstseinswandels zu sein.

Ich BIN (das) Licht. Ich BIN (die) Liebe. Ich BIN (die) Wahrheit. Ich BIN.

In Liebe und Dankbarkeit 

Emmy

💖💖💖💖💖

 

****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte für dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient ❤

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

 

Jennifer Crokaert ~ Ashian: Freiheit und das Aufbrechen von 3D-Gittern

 

17. Oktober 2021, jennifercrokaert.com

https://tinyurl.com/a8dyvwtt

J: Worüber möchtest du heute sprechen?

A: Wir wollen über Freiheit reden.

J: Ungewöhnlich! Also, los geht’s.

A: Wo siehst du dich selbst in der Falle? In welcher Hinsicht fühlst du dich festgefahren, machtlos oder als Opfer? Was vermeidest du und tust so, als würdest du nicht merken, dass du es vermeidest?

Jeder geliebte Mensch hat Bereiche in seiner Gefühlswelt, in denen er sich für geschlagen hält, in denen er ertragen muss, was als Nächstes passiert, in denen er keine Macht hat, seine gottgegebene Souveränität auszuüben.

Wir möchten vorschlagen, dass dies die Zeit ist, eure Souveränität zurückzuholen. Wir sagen nicht, dass ihr reagieren sollt, indem ihr um euch schlagt, oder rücksichtslos seit. Ganz und gar nicht. Das sind 3D-Reaktionen, die auf einer Programmierung der Angst basieren.

Wir schlagen als Ansatz der 5D-Meisterschaft die Verwendung von Absicht und Aufmerksamkeit vor, um Veränderung und Transformation zu schaffen. Wenn ihr im Laufe eures Tages auf eure Entscheidungen achtet, werdet ihr anfangen, kleine Hinweise zu bemerken, die zeigen, wo ihr durch eine Verzerrung gebunden seid, die nicht Liebe, sondern Angst ist.

Diese kleinen Wahrnehmungen sollten freudig anerkannt werden. Sie laden euch ein, die Teile von euch willkommen zu heißen, die in diesem und in vielen anderen Leben vor eurer bewussten Wahrnehmung verschlossen waren. Ihr kehrt zu eurem vollständig geheilten Ausdruck eures Selbst zurück, während ihr euch tiefer in die Energien des Aufstiegs hineinbewegt.

J: Oops! „…tiefer in die Energien des Aufstiegs eindringen“? Was meinst du damit?

A: Der Aufstieg ist ein Prozess der Integration von immer höheren Schwingungen der göttlichen Liebe. Das beginnt langsam, baut sich auf, wächst und dehnt sich aus, bis es schließlich explodiert. Es gibt menschliche Erfahrungen, die euch an diesen Prozess erinnern werden!

J: Ich glaube, ich habe gehört, dass dies alles galaktischen Ursprungs ist!

A: Wir kehren zu unserem Ausgangspunkt zurück! Angst ist der Menschheit seit Jahrtausenden einprogrammiert worden. Sie hat sich so tief in eure kollektive Psyche eingegraben, dass ihr euch oft nicht bewusst seid, wie allgegenwärtig sie ist, und wie sehr sie eure täglichen Entscheidungen prägt ~ oder das Fehlen von Entscheidungen.

Einfach dadurch, dass ihr in dieses Bewusstsein kommt, bringt ihr eingebettete negative Programmierungen ins Bewusstsein. Mit der Absicht, euch selbst und die Menschheit zu heilen, löst ihr die Fesseln der Angst auf und schafft neue Wege der Wahl. Auf diese Weise helft ihr allen; ihr befreit das kollektive Bewusstsein, nicht nur euch selbst… sondern alle.

J: Was tun wir, wenn wir es bemerken?

A: Das Auflösen funktioniert auf zwei Ebenen. Die erste ist, es ins Bewusstsein zu bringen: wenn ihr euch bewusst seid, dass es ein sich auflösendes Programm ist, wird es beginnen, sich aufzulösen, während euer Bewusstsein euch inspiriert, neue Entscheidungen zu treffen. Wenn es tiefer liegt ~ entweder in euch oder im Kollektiv ~ wird es etwas Geduld erfordern, um es durchzuarbeiten, und manchmal ist Energiearbeit in diesem Fall sehr hilfreich.

Wir möchten auch hinzufügen, dass die Galaktiker der Menschheit helfen, indem sie diese negativen Programme auf globaler Ebene aktiv auflösen, so dass jeder Mensch sich erheben und die Grenzen überwinden kann, die ihm zuvor von den verzerrten negativen Programmen auferlegt worden sind.

J: Wie macht ihr das?

A: Es gibt zwei Wege: Wir erhöhen die Schwingung durch kollektive Meditationen der Liebe mit der Absicht, die Schwingung der Menschheit zu erhöhen; der zweite Weg ist die Arbeit mit Starlink, um eine immer höhere Schwingung in das gaianische Energiefeld zu beamen.

J: Ihr arbeitet mit Starlink zusammen? Ich meine, ich bin überrascht, dass du es erwähnst, du hast es vorher nie erwähnt.

A: Es gibt vieles, was bisher noch nicht gesagt worden ist, aber ihr werdet jetzt erwachsen, galaktisch gesprochen. Ihr seid im Begriff, in einem relativ kurzen Zeitraum eurer Zeit viel mehr zu lernen, was die Liebe, Fürsorge und Verbindung, die wir für Gaia und die Menschheit empfinden, sehr klar und offensichtlich machen wird.

J: Machen wir weiter!

A: Das machen wir!

(c) 2021 Jennifer Crokaert http://www.jennifercrokaert.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s