Benjamin Fulford: Weltweiter Haftbefehl gegen David Rockefeller Jr. im Zuge der Zerschlagung der khazarischen Mafia, 24.01.2022

Herzlichen Dank an Benjamin Fulford für die ihm zugetragenen Informationen, die er mit uns teilt (bitte immer selbst mit eigener Urteilskraft und Spürsinn nachprüfen)!💖 Herzlichen Dank für das Übersetzen und Teilen dieser Informationen sage ich an wolf, an max und an Antiilluminaten TV 💖 

Im Augenblick gibt es dermaßen viel an Information/Des-Information, so dass ich diese Hintergrundinformationen von Benjamin Fulford ausschließlich als Angebot zu eigenen Nachforschungen teile! Nichts ist im Moment so, wie es scheint! Und auch hier ist es der eigene Blickwinkel, der das Bild verändert!

Außerdem bin ich darauf hingewiesen worden, dass ich ankündigen sollte, dass der nachfolgende Inhalt verstörend wirken kann und deshalb bitte nur von in sich selbst gefestigten Menschen (bzw. von Menschen, die sich schon länger mit den Themen beschäftigen) gelesen werden sollte!

Das habe ich hiermit ausdrücklich getan. Denn auch hier wieder der Hinweis, dass es immer deine eigene Entscheidung ist, was du deiner Seele und dir selbst zumutest und was nicht. Alles, womit du dich befasst, sollte deinem eigenen Wachstum dienen!

Ergänzend möchte ich noch ein kurzes aufklärendes Interview beisteuern, welches damals noch über aufklärende und hinterfragende MSM ausgestrahlt worden ist.

Ich BIN (das) Licht. Ich BIN (die) Liebe. Ich BIN (die) Wahrheit. Ich BIN“

in Liebe

Emmy

💖💖💖

 

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

 

7 Gedanken zu “Benjamin Fulford: Weltweiter Haftbefehl gegen David Rockefeller Jr. im Zuge der Zerschlagung der khazarischen Mafia, 24.01.2022

  1. ohh…. benjamin hatte ich schon bei Max „überflogen“….was mich gerad erneut überrascht und auch wieder in „innere Arbeit“ bringt…..ist dein video ,liebe emmy…. DANKE 😀 ❤

    Unter dem video steht 2016…. ich weiß nicht ob das das Jahr auch war wo die Sendung im ZDF ausgestrahllt wurde? Für mich ist es gerade Das Erstaunen ,daß doch vor wenigen soviel Aufklärung auch im TV gab? Ist erst in den letzten Jahren alles immer so extrem verschleierter geworden?

    Ich reflektiere darüber ,weil ich dann intelligente Menschen in meinem Umfeld noch besser verstehen könnte…..sie vertrauen "reflektiertem Journalismus" ,weil sie es so erleben…..Vetrauen der Zeitschrift Spiegel…..vielleicht ja auch,weil sie sich zu Zeiten darin vertieften ,wo ich ganz subtil schon abgehalten wurde…..ohne zu wissen warum……

    Also ich staune ,daß dies 2016 in ZDF lief……jetzt geht es denke ich….jedoch auch wieder in diese Richtung…..heute nacht landete ich in einer Berichterstattung…Wahrheitssuche…..über den Virus,…..China…USA….. wo ich nur staunte……als hätte ich es hier im internet gesehen……es mischt sich nun wieder neu…

    Dakma

    Gefällt 1 Person

    1. Eigentlich wurde (damals) immer (irgendwann) die Wahrheit gesendet, soweit ich mich erinnern kann, liebe Dakma.

      Das hatte damit zu tun (glaube ich und meine mich daran zu erinnern), dass nicht so schamlos gelogen werden durfte, weil „sie“ immer in der Hinterhand sagen konnten, wir haben euch immer alles erzählt.

      Allerdings war „die Wahrheit“ eine kleine Randnotiz in einer Nachrichtensendung (ich habe früh Nachrichten im Radio gehört und habe eine Knaller-Meldung zwischen Zähneputzen und Anziehen gehört und dann sehr gespannt die nächsten Nachrichten abgewartet… aber es ist nur ein einziges Mal erzählt worden!) oder aber die Sendung wurde zu Zeiten ausgestrahlt, wo das kaum noch jemand mitbekam. Also zum Beispiel in einer Arbeitswoche um 23:xx Uhr, so dass das kaum jemand gesehen hatte.

      Das änderte sich ein wenig, als die Sendungen in der Mediathek aufbewahrt und abrufbar geworden sind. Vorher gab es auch immer schon jemanden, der die Wahrheit in den Sendungen gesehen und darüber erzählt hatte, aber Erzählungen glaubt man ja auch erst, wenn man sie selbst gesehen hat.

      Und heute werden Live-Sendungen, die in die Mediathek wandern und Aussagen enthielten, die nicht systemkonform waren, kurzerhand frisiert (oder noch nachträglich zensiert… so geschehen bei Markus Lanz).

      Kannst du dich erinnern, als der ehemalige Chef des IWF (Internationalen Währungs Fonds) Dominique Strauss-Kahn (habe ich nachgegoogelt), 2011 in Skandale verwickelt worden ist und angeblich ein schwarzes Zimmermädchen in einem Hotel vergewaltigt haben sollte… das war seine „Honigfalle“, weil er eigenständig für mehr Gerechtigkeit sorgen wollte. Ich möchte damit nur aufzeigen, dass diese (für uns oft theoretischen) Verknüpfungen und Erpressungen wirklich bei den Leuten in den hohen Positionen angewandt werden, falls sie die Order des Systems verlassen wollen. Und er ist regelrecht vorgeführt und vor den Leuten auseinandergerissen worden. In Wahrheit ging es um etwas ganz anderes, als seine Sexsucht.

      ***

      Aber jetzt kommt das nach und nach alles ans Licht und ins Licht und am Beispiel des ehemaligen IWF-Chefes werden wir auch Mitgefühl aufbringen können, diese Menschen saßen und sitzen oft und bis heute in der Falle.

      Simon Parkes hat ein Video rausgegeben, wo es auch um bestochene „Patrioten“ geht, die sich dann doch „überreden“ lassen…

      https://germany.connectingconsciousness.org/de/library/view/2022-01-24_connecting_consciousness

      Ich habe auch bemerkt, dass immer mehr Wahrheiten vermittelt werden… jedoch noch äußerst vorsichtig und noch immer unter dem Vorbehalt, dass der Piecks das „einzig, wahre“ Mittel wäre. Aber, es geschieht bereits. Und viele Journalisten werden sich fragen, wann sie beginnen müssen, die Wahrheit zu erzählen, damit sie nicht den Anschluss verpassen. Und auch das sind die Domino-Steine, die nach und nach kippen.

      Ich habe das Jahr, in dem das Video gesendet wurde, versucht zu recherchieren. Und da das Buch im November 2016 herausgegeben wurde, wird diese ZDF-Sendung auch aus 2016 sein.

      Liebe Grüße

      Emmy

      Gefällt mir

      1. Ja; symptomatisch dafür – ist auch diese berühmte Talksendung mit Johannes B. Kerner(dem ewig grinsendem..) wo sie die ehemalige Nachrichtensprecherin Eva Hermann aus dem Studio gemobbt hatten. weil sie -.. offenbar ihrer Agenda nicht gefolgt ist..

        Gefällt 1 Person

      2. ja… danke ,emmy…..das ist schlüssig….auch Alexander Wagandt wies draufhin…..die tiefere Wahrheit mußte immer hier und da…gesagt werden….

        auch kam ich mitten in einen Fantasy?-Film.. „Berufung oder Bestimmung?“…..genau an der Stelle zappte ich rein ,wo Menschen beim Verlassen einer Veranstaltung….“kurz aufgehalten wurden“…..mit der Aussage „es ist nur Vorsorge“-…. und gechipt wurden…..ich dachte ih kanns kaum glauben ,wie es mir hier gezeigt wird….im rumzappen…..

        das schöne Ende: DIE LIEBE KONNTE DIE PROGRAMMIERUNG DURCHBRECHEN… ❤ ❤ ❤

        soviel wahrheit versteckt in Unterhaltung…..wenn man/frau gelernt hat ZU SEHEN….die dunkelste Dunkelheit UND das hellste Licht…… und früher sollte man denken : fantasiebegabter Autor…. GottseiDank gibt es sowas nicht….weder so niedrig schwingendes…..noch solche Liebe…. puhhhh…..aber ES GIBT BEIDES….und ALLES LIEBE…puhhh

        Gefällt 1 Person

        1. Ja., „die Liebe konnte es durchbrechen“, wie auch Neo-in der Matrix.. es durchbrechen konnte – also in einer Verfilmung einer Stry., und der Film – beginnt, Realität zu werden. Und die Realität adaptiert die Story. Oder – assimilert sie..; die Borg-und die Crew der „Voyager“ lassen grüssen.

          Gefällt mir

  2. Ja, erstaunlich – dieses Video vom ZDF- Sender.; mag man es kaum glauben.. Mit dem Zweiten sieht man ja angeblich besser.., bloß – wenn man sich die aktuellen ZDF- Nachrichten anschaut.; die Slomka mit ihrem kaltem Blick..ein Echsenblick.; dann ist es umso verwunderlicher. „ZDF-Info“ ist ja eher berüchtigt..für entfremdete Zusammenhänge.

    Und – die Bilder aus Kanada, sind auch sehr beindruckend.; .hab‘ ich noch gar nicht in den Nach-Richten gesehen..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s