Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 24. April 2022

„Alles IST – weder gut noch schlecht, sondern IST einfach.“

Herzlichen Dank an die Arkturianische Gruppe, an Marilyn Raffaele und an den Blog Licht der Welten und Yvonne Mohr  für die Übersetzung und das Teilen! 💖💖💖 

„Es ist eine Zeit des Mutes, aber auch der Hoffnung und der Freude,[…]“

Wie wahr diese Worte sind und wie sehr Mut, Hoffnung und Freude in uns mit den Erfahrungen wachsen; sich nicht länger als Teil der Verstrickungen zu sehen, sondern immer mehr zu dem Beobachter zu werden, der sich seine wunderschöne neue Erde aus den Tiefen der inneren Wahrheit und der Liebe von Allem-was-Ist in das Außen schöpft! DANKE!

„Hunderte von Jahren falscher Doktrinen und Lehren über Himmel und Hölle, einen strafenden Gott und Sünde, ursprünglich zum Zwecke der Kontrolle über andere, haben bisher dazu geführt, dass viele mit einer Angst vor dem Tod und vor dem harten, strafenden Gott leben, der da auf sie warte, anstatt zu erkennen, dass Gott nur SICH selbst kennt, und das ist Liebe und Einheit.“

Nichts Neues, möchte man meinen – doch noch immer hat jeder seinen eigenen Glauben an das, was ist, lebt in und mit seinen eigenen Erfahrungen und hat seine eigene „Zeit“, der inneren und äußeren Weiterentwicklung. 

„Niedrig schwingende Energie ist nicht in der Lage, sich mit den höherdimensionalen Frequenzen auszurichten, die zu dieser Zeit auf die Erde strömen und von den einzelnen Menschen integriert werden.“

Und somit ist und bleib ALLES im Göttlichen Timing (egal, wie es scheint). Das ist Bewusst-SEIN. Und hier noch eine sehr wichtige Aussage:

„Der Versuch, nach der absoluten Wahrheit zu leben und auf sie zu bauen, ehe ihr das entsprechende Bewusstsein erlangt habt, ist weder weise noch spirituell und hat für viele aufrichtige Schüler der Wahrheit zu einer Katastrophe geführt.“

Ich BIN (das) Licht. Ich BIN (die) Liebe. Ich BIN (die) Wahrheit. Ich BIN.

In Liebe

Emmy

💖💖💖

****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte für dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient ❤

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s