Es könnte sich alles im Bruchteil einer Sekunde ändern ∞ Daniel Scranton, 28.04.2022

Herzlichen Dank an den Arkturianischen Rat, an Daniel Scranton und ganz herzlichen Dank an dich, liebe Rosi für die regelmäßigen Übersetzungen und das Teilen dieser und anderer wertvoller Beiträge, Botschaften und Gedanken 💖💖💖

„Wir möchten, dass ihr alle erkennt, dass ihr die Interpreten der Botschaft seid, die ihr in einem bestimmten Moment erhaltet, und dass ihr die Welt immer durch eure eigene einzigartige Linse seht.“

Genau das ist es, was wir uns in den letzten Jahren als innere Wahrheit „erarbeitet“ haben und was genau der Grund ist, warum man niemand anderen von der eigenen Sichtweise zu überzeugen braucht. Aber was uns die Arkturianer in dieser Botschaft weiter vermitteln, finde ich gerade äußerst interessant (natürlich ist auch das nichts Neues, weil es ja um ständige Veränderung der eigenen Sichtweisen geht!).

Ich habe zunächst mit meinen Hervorhebungen begonnen, aber …eigentlich brauche ich gar nichts weiter im Text zu markieren, … ich empfinde hier jedes Wort als wichtig, richtig und wahr – sehr gezielt gesetzt!!!

DANKE!

Ich Bin (das) Licht. Ich Bin (die) Liebe. Ich BIN (DIE) Wahrheit. Ich BIN.

Emmy

💖💖💖

Alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge bitten wir im Vorfeld folgende Hinweise zu beachten: https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/)

2 Gedanken zu “Es könnte sich alles im Bruchteil einer Sekunde ändern ∞ Daniel Scranton, 28.04.2022

  1. Es könnte sich nicht nur ändern, das tut es bereits schon die ganze Zeit.
    Die Frage ist entsprechend nicht, ob sich die Realität verändert, sondern ob man diese Veränderung wahrnimmt, erlebt, erfährt.
    Jeder Moment den man erlebt ist bereits ein neuer Moment, betrachtet man ihn jedoch noch als den selben Moment, wie gerade eben, definiert man ihn sich genauso, wie zuvor auch, so wird man nur schwer eine Veränderung wahrnehmen können, doch wenn man sich dessen tatsächlich richtig gewahr ist, wird man erkennen, auch wenn vieles gleich, oder ähnlich erscheint, das praktisch alles anders ist und nichts mehr mit dem vorherigem Moment gemeinsam ist.

    Gefällt 3 Personen

    1. Exakt, Chris! Was uns zeigt:

      Es gibt keine Wiederholungen, vorbei ist vorbei. Findet nicht mehr statt, wird nicht/nie mehr erlebt.

      Selbst der Akt des ‚Sich-erinnerns‘ an etwas das einmal war, ist somit eine absolute Neu-schöpfung, lediglich auf Grundlage von einmal Erlebtem bzw. längst Durchlebtem. ‚Alte Farben‘ verwendend, sozusagen. 😉

      Interessant daran ist:

      Sehe ich heute, hier und jetzt etwas ‚mit anderen Augen‘, das einmal war, verändere ich im selben Moment auch die ‚zeitliche‘ Kausalkette. So können sogar z.B. körperliche Symptome verschwinden, die ‚damals‘ ihren Anfang nahmen im Hier und Jetzt, weil die neue! Sichtweise darauf deren Ursachen auszulöschen vermag.

      Gleichermaßen verhält es sich natürlich auch mit ‚Ausblicken‘ in die eigene Zu-kunft.

      Je nach innerer Einstellung und entsprechenden, innerlichen Erwartungen!… setze ich hier und jetzt, durch mein mich Einfühlen darin, gleichzeitig auch die Ursachen für die ‚Entstehung‘ meines genau dem entsprechenden, zukünftigen Erlebens.

      Schöpferische Meisterschaft! wäre somit die immer vollkommen bewusste Wahl dessen, statt sich von jedem neuen von ‚aussen‘ kommenden in-form-ativen Impuls quasi willen’los‘ lenken und leiten zu lassen.

      ‚Macht-über-Szenarien‘ werden auf der Stelle gegenstandslos, sobald sich ein Einzelwesen hierin seiner eigenen, immer bestehenden absoluten Souveränität (wieder) bewusst wird… seines wahren Seins. ✨✨✨

      Ich ‚übe‘ mich in dieser Bewusstheit seit Jahren, und meine Erfahrungen bestätigen mir, dass dem wirklich so ist. Die Selbst-Sicherheit, die für mich auf diesem ‚Wege‘ entstanden ist, ist einfach nur, hm… ‚göttlich‘?!!

      Ich kann jeden nur ermutigen, seine/ihre absolute Souveränität über das eigene Erleben wieder vollkommen für sich ganz allein zu beanspruchen. Denn, in Wirklichkeit ist, und war es… nie ‚anders‘.

      Und wird auch immer so sein. ✨✨✨

      Love, muniji 💜

      Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s