„Q“ Kommt bald die „Mutter aller Bomben“? 23.04.2018 Eulenspiegel-Blog inklusive Update vom 24.04.2018

Hier der neueste Post von der Seite Eulenspiegel-Blog; wir sagen herzlich Danke, für die Aufklärung!

23. April 2018

Kommt bald die „Mutter aller Bomben“?

Q bescherte uns in den letzten Tagen wieder reichlich kryptischen Lesestoff. Es geht nach wie vor um die Trockenlegung des Schattenstaat-Sumpfes – vornehmlich in den USA –  und der damit verbundenen Schachzüge – zu denen auch Täuschungsmanöver seitens der Trump-Administration inkl. Q gehören können. Wir sollen „dem Plan vertrauen“, sagt Q immer wieder. In diesem Sinne gab es reichlich „April-Schauer“ an Ereignissen, welche die satanischen Verbrecher weiter in den Panik-Modus treibt. Es dient alles noch den Vorbereitungen für die große „Show“, dem „Show-down“ für die Schattenstaat-Eliten.

Ein Beispiel: Qanon verlinkte diesen Artikel über die engen Verbindungen der Clinton-Vertrauten Huma Abedin zur Muslim-Bruderschaft. Ins gleiche Horn bläst die ebenfalls von Q erwähnte Kongressabgeordnete Michaele Bachmannund fordert in einem 16-seitigen Brief eine Untersuchung der Infiltration der US-Regierung durch die Muslim-Bruderschaft. Hier wird ein weiteres Fass aufgemacht, in dem auch Obama und die Clintons zu finden sind.

Aufhorchen ließ der Q-Krümel 1232 vom 21. April. Darin stellt Q die Frage, „Was wird uns nächste Woche bringen?“ Darauf folgt „MOAB“, Abkürzung für „Mutter aller Bomben“ (Mother Of All Bombs). Dann wiederholt Q darunter nochmals: „MOAB im Anmarsch.“

Können wir demnach bald (evtl. noch in dieser Woche?) eine heftige Detonation im Sinne erschütternder Ereignisse erwarten? Explosivstoff gäbe es genug. Die Frage ist nur, wann und in welchem Ausmaß dieser gezündet wird? – Wir erwarten einfach das Geschehen und genießen die „Show“, dessen Ausgang bereits feststeht: Der Sieg der Wahrheit und des Lichts.

————————–..

Das armenische Volk hat sich von ihrer korrupten Regierung befreit

Jetzt ist das Rätsel über den Q-Krümel über Armenien vom 16. April gelöst: Die heftigen Proteste gegen die korrupte Regierung führten jetzt zu deren Rücktritt und zur Ausrufung von kurzfristigen Neuwahlen. Hier ein kurzer Bericht über diesen Sieg des Volkes!  Q kommentierte dazu heute am 23. April:

Warum wurde kürzlich Armenien erwähnt?
Die Clowns verlieren die Kontrolle. …

Wie Nordkorea, sind sie befreit worden.
Die Vermögenswerte sind am Boden.
…..
Denke an Saudi Arabien.
Die Reihenfolge ist wichtig.
SA -> NK.
NK -> Armenien.
Armenien -> Iran
Iran ->

Welches Land kommt nach Iran? „Irgend ein anderer atomarer Schurkenstaat?“ fragt Qanon. – Leider kommt Europa nach Q zuletzt.

—————————–..

Rotes Kreuz: Schmuggel-Tarnorganisation

Es geht gleich weiter: Jetzt nimmt Q das Rote Kreuz aufs KornIn diesem Bericht wird ausgesagt, dass das Rote Kreuz 25 % der Haiti-Spenden für interne Ausgaben verwendet hat. Qanon in Nachricht 1249:

Rotes Kreuz Iran.
Rotes Kreuz Pakistan.
Rotes Kreuz NK.
Rotes Kreuz ……..
Schmuggel definieren
Was wird geschmuggelt?
Mit welchen Mitteln wird die Ware bezahlt?
Diese Leute sind krank.
Relevant für Ereignisse, die sich entfalten werden.
Folge den EOs.

Davor stellt Q die Frage nach den Milliarden für Entwicklungshilfe und/oder für den „Klimaschutz“etc. und wer diese Ausgaben prüft? Die Antwort darauf gibt er selbst: Niemand!

Die Wahrheit kommt ans Licht. Und sie wird uns frei machen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s