3 Gedanken zu “ohne Worte

    1. …das hatte ich mir als Beitrag gesetzt, damit ich Bildadressen bekomme und damit ich so diese Bilder auch in die Kommentare einfügen kann. Das eine Bild hatte ich ja schon in den Kommentaren und werde es auch in den Beitrag setzen – also einige Bilder sind nun sowieso schon auf dem gemeinsamen Blog… grins
      (und ich hatte das Datum extra zurückgesetzt, damit man das nicht gleich so findet…) GRIIIIIEEEEENS ❤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s