GÄNSEHAUT PUR: Frankfurter Freigeister veranschaulichen die Zahlen der „Pandemie“

Herzlichen Dank an aufwachende und kreative Menschen  💖💖💖

Es ist wahr, die Menschen wachen auf und wachsen in ihre innere Stärke!

DANKE!!!

💖💖💖

Ich BIN das Licht. Ich BIN die Liebe. Ich BIN die Wahrheit. Ich BIN.

In Liebe

Emmy

❤ ❤ ❤

****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte für dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient ❤

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

GÄNSEHAUT PUR: Frankfurter Freigeister veranschaulichen die Zahlen der „Pandemie“

Rees Hennar

28.02.2021

Danke nach Frankfurt an der Oder in Ost-Brandenburg. Dieses Video geht viral. Dafür werden wir gemeinsam sorgen.

Freiheitliche Grüße an alle Menschen, die noch „alle Latten am Zaun haben“ und solche, welche dieselben gerade wieder drannageln wollen 😉

https://rumble.com/ve7x3l-gnsehaut-pu…​

Euer Querdenken615 Orga-Team

#diefrankfurterfreigeister​

3 Gedanken zu “GÄNSEHAUT PUR: Frankfurter Freigeister veranschaulichen die Zahlen der „Pandemie“

  1. Die Wahrheit sit ein begrenztesPhänomen., dazu passt auch, was der Berliner Oberstaatsamwalt Frank Knispel zu sagen hat-hier auf RTL und auch in Buchform..; er meint-wohl aus eigener Erfahrung: „Der deutsche Rechtsstaat ist am Ende“. die Coronahysterie scheint da eine willkommene Ablenkung zu sein..

    Da kann man-oder auch frau – froh sein, auf dem Lande zu leben, und nicht in der Großstadt. Da gobt es immer noch Möglichkeiten, die die Stadt nicht bietet. Ja-gar nicht bieten kann..

    Gefällt mir

    1. Top und in der heutigen Zeit sogar sehr mutig !!! Leider will der Großteil der Bevölkerung die ehrliche Art von Argumenten nicht mehr an sich heranlassen. Man ist für offene Meinung und Argumenten nicht mehr zu erreichen. Corona macht mir keine Angst ,obwohl ich zu den Risikogruppen zähle. Ich habe Angst vor den Menschen und den Umgang miteinander durch Corona. Danke für Eueren Beitrag ,und ich weiß -wenn ich Euer Video z.Bsp Über Whats App weiterleiten könnte und würde , wäre ein Grossteil selbst in engsten Familiengruppen sehr negativ . Früher mochte man den Mensch auch mit anderer Meinung und hat sich gerne miteinander ausgetauscht und gegenseitig argumentiert ,man war gegenseitig offen und es war eine Berreicherung über verschiedenen Ansichten zureden und auch herzlich zu streiten. So hab ich Freiheit ,Demokratie und Meinungsfreiheit verstanden und auch gelebt. Heute wird der Mensch gemieden und -oder ausgegrenzt . Leider hat sich das so entwickelt. Dadurch wird meiner Meinung nach Corona mehr Schaden an der Phyche der Menschen als Langzeitfolgen anrichten – als es durch Krankheit anzurichten vermag.
      MfG: B.H

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s